Beruhigter Zulauf Zisterne

Diskutiere Beruhigter Zulauf Zisterne im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Heute ging es bei uns auf der Baustelle um die weitere Anschüttung des Geländes, u. a. auch bei der Zisterne. Dabei wurden dann leichte Bedenken...

  1. #1 Nanusch, 03.12.2002
    Nanusch

    Nanusch

    Dabei seit:
    07.06.2002
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen - Reichelsheim / Beienheim
    Heute ging es bei uns auf der Baustelle um die weitere Anschüttung des Geländes, u. a. auch bei der Zisterne.
    Dabei wurden dann leichte Bedenken angemeldet die Zisterne anzuschütten, da a) der Aussenfilter am abtauchen ist und b) er meinte, wenn wir mit der Zisterne "Hauswassernutzung" o.ä. betreiben würden, müssten wir einen beruhigten Zulauf haben. Stünde mit ziemlicher Sicherheit in der DIN xyz.
    Die Nutzung ist Toilettenspülung und Waschmaschine.
    Wie seht ihr das? (Mal abgesehen davon, dass die Zisternenentnahme momentan - warum auch immer - nicht funktioniert).
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jacob

    jacob

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    sollte sein

    1. beruhigter Zulauf sollte meist schon vor dem Filter sein- WISY z.B. empfiehlt mind. 50 cm-1 m gerade Strecke vor Filter.
    2. Beruhigter Einlauf in Zisterne isteigentlich meist Einbauteil in Zisterne und kann wohl auch aus KG-Rohren gebaut werden.
    Was die "Erdnuckel" nun wirklich wollen, sollen sie mals rausrücken und ggf. begründen.
    DIN habe ich schon einiges gelesen, zu Filterung ... war eigentlich nichts zu finden, zumal RW-Nutzungsanlagen in DIN vernachlässigt werden (ist vielleicht auch manchmal gut so!)
     
Thema:

Beruhigter Zulauf Zisterne

Die Seite wird geladen...

Beruhigter Zulauf Zisterne - Ähnliche Themen

  1. Drainage an Regenwasser Zisterne anschließen

    Drainage an Regenwasser Zisterne anschließen: Hallo, wir haben den Keller unseres EFH neu abdichten und mit einer Drainage versehen lassen. Aufgrund des extremen Lehmbodens kommt eine...
  2. Beton-Zisterne: Kernbohrung unter Wasser

    Beton-Zisterne: Kernbohrung unter Wasser: Hallo zusammen, ich brauche dringend euren fachlichen Rat. Wir haben im Garten eine Beton-Zisterne aus Schachtringen, in der das Regenwasser...
  3. Zisterne nachträglich an Kanal anschließen

    Zisterne nachträglich an Kanal anschließen: Hallo liebe Experten. Folgendes Problem: Der Notüberlauf einer vorhandenen Zisterne in einem Reihenhausgarten muss nachträglich an den Kanal...
  4. Entwässerung: Zisterne sinnvoll?

    Entwässerung: Zisterne sinnvoll?: Hallo Community, wir planen den Hausbau. Aufgrund der Gegebenheiten, dass wir keine Brunnenbohrung vornehmen können (keine Wasserquelle im Gebiet...
  5. Abstand zu Zisterne und Gastank

    Abstand zu Zisterne und Gastank: Liebes Forum, ich habe mal eine ganz interessante Frage zur Planung: Die Grundstücke werden immer kleiner und man bekommt ja gerade so ein Haus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden