Beton, Kalksandstein oder was???

Diskutiere Beton, Kalksandstein oder was??? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute ... ich muss etwa eine 75qm große Wand erstellen! Die Wand ist draußen, etwa 4m hoch und wird verputzt! Was meint Ihr ist die...

  1. Calibaer

    Calibaer

    Dabei seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wareneinkäufer
    Ort:
    Kleve
    Hallo Leute ...

    ich muss etwa eine 75qm große Wand erstellen!

    Die Wand ist draußen, etwa 4m hoch und wird verputzt!

    Was meint Ihr ist die günstigste Lösung?

    1. Kalksandstein

    2. Beton gießen (Schallung ist vorhanden)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Also, bei 75m2 und 4m Höhe sind das fast 19 lfm oder was?!

    Wie gedenkst du denn wenn es eine Mauerwerkswand wird diese auszusteifen? (sind Stützen in entspr. Abständen geplant oder was?!)

    Erstmal checken ob nicht eine Ausführungsvariante technisch notwendig sein muss.

    Ansonsten ist das pauschal nicht zu sagen was in Deinem Fall günstiger ist (zu wenig Informationen). Weiter hängt dies davon ab was du evtl. in Eigenleistung machen kannst.
     
  4. Nager

    Nager Gast

    Bei 4 m Höhe, Ausführung ganz eindeutig in Beton.
    Standsicherheitsnachweis erstellen lassen!
    Fundament mit 40/40 cm (als Beispiel) reicht nicht aus.
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Kippmoment? Standmoment? auch ohne das Fundament...

    Sehr kompliziert... mehr als man sich vorstellt.... Nich wahr Markus :p
     
  6. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    .
    iss doch ganz einfach ... unter den gelben Seiten nach einem
    Tragwerksplaner suchen ned daß die Schallungen die Wand schon einwerfen :)
     
Thema:

Beton, Kalksandstein oder was???

Die Seite wird geladen...

Beton, Kalksandstein oder was??? - Ähnliche Themen

  1. gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?

    gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?: Sehr geehrtes Forum, ich habe 3 Dateinen hochgeladen. Wir bauen ein Reihenmittelhaus. Ein Stein (Kalksandstein) ist offensichtlich beim Transport...
  2. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  3. Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten

    Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten: Hallo liebe Bauexperten, ich habe leider schon nach wenigen Jahren die ersten Probleme mit dem Balkon. Er ist einfach nicht dicht, so dass die...
  4. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  5. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...