Beton-WUWände als Wohnwände nicht geeignet ?

Diskutiere Beton-WUWände als Wohnwände nicht geeignet ? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, haben eine Einliegerwohnung komplett im Keller. Wände sind aus Sichtbeton der WU-Konstruktion. Sachverständiger vom Gericht...

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo zusammen,

    haben eine Einliegerwohnung komplett im Keller.
    Wände sind aus Sichtbeton der WU-Konstruktion.

    Sachverständiger vom Gericht meint, dass
    grundsätzlich wegen des Raumklimas Betonwände
    nicht geeignet sind und damit ein Putz aufgebracht werden
    muß ?

    Was sagen hier die Fachleute dazu ?


    Gruss
    Paul Holstegge
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Gast

    Geländewagenexperte?

    Oder für was war der Sachverständig? Klar ist Putz sinnvoll. Aber haben Sie auch genug Höhe und Licht, damit es sich als Wohnkeller eignet?
     
  4. Gast

    Gast Gast

    Eigenschaften KG-Wohnung

    Hi zusammen,
    die Wohnung im Keller mit dem Sichtbeton wurde
    auftragsgemäß als Einliegerwohnung geplant.

    Höhen sind kein Problem, auch keine Raumaufteilung,
    die für Wohnung notwendig (Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer,
    Abstell und Bad).
    Ferner möchte ich mal das Thema Landesbauorndung
    und Fenster mit Abstandsflächen weglassen, da bereits geklärt.

    Allerdings argumentiert der SV, dass sichtbetonwände
    für Wohnungen ungeeignet seien, da sie angeblich kein
    ich zitiere "behagliches Raumklima erlauben. Auch wenn
    die WU-Wände kein Wasser in tropfbarer Form durchlassen,
    entsteht auch bei aussenseitiger Perimerter Dämmung innen-
    seitig Kondenswasser. Die betonierten Wände muessen deshalb
    mit einem 30mm Sanier/Wärmedämmputz versehen werden"?

    Meint der SV hier das Thema Dampfdiffusion oder
    gibt es zusätzliche Anforderung, dass Betonwand nicht
    in Wohnungen eingesetzt und damit Sanierputz erhalten muß?

    Paul
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ganz einfach ...

    der hr. sachverständige möge sein behauptung rechnerisch, unter zugrundelegung der üblichen klimarandbedingungen beweisen ;)
     
  6. Gast

    Gast Gast

    Hi mls,

    ja ok wäre ne möglichkeit den Herrn zu fragen.

    Meine Frage an das Forum lautet aber generell
    derart, ob es eine Anforderung an Wohnungen im Keller
    gibt, dass die Wände nicht in Beton ausgführt werden können.

    Mein Architekt hat WU-Betonwände nämlich geplant
    und wir haben uns für teueres Geld diese
    Wände bauen lassen.

    Jetzt sollen sie nichtmal wohnungstauglich sein,
    sondern nur mit Putz ?

    Ist das aaRdT oder ein Spezialfall der nur aus
    den lokalen Klimadaten ableitbar ist.

    Zur Info: Der SV hat kein einziges technisches Gerät
    im Einsatz gehabt um das lokal Raumklima zu analysieren,
    deshalb vermute ich pauschalantwort.


    Gruss Paul
     
Thema:

Beton-WUWände als Wohnwände nicht geeignet ?

Die Seite wird geladen...

Beton-WUWände als Wohnwände nicht geeignet ? - Ähnliche Themen

  1. Rockwool Floorrock SE nicht geeignet für Anhydritestrich?

    Rockwool Floorrock SE nicht geeignet für Anhydritestrich?: Hi folks, folgendes Problem, wir stehen kurz davor die Bodenheizung zu installieren. unser Aufbau ist, wie schon in einem anderen thread...
  2. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  3. Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten

    Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten: Hallo liebe Bauexperten, ich habe leider schon nach wenigen Jahren die ersten Probleme mit dem Balkon. Er ist einfach nicht dicht, so dass die...
  4. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  5. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...