Betonmauer Garten

Diskutiere Betonmauer Garten im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen, ich lese schon länger in eurem Forum mit, finde eure Tipps immer wieder super! Ich habe im Sommer vor, eine etwa 40m lange,...

  1. #1 dbgtmaster, 16.04.2019
    dbgtmaster

    dbgtmaster

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich lese schon länger in eurem Forum mit, finde eure Tipps immer wieder super!

    Ich habe im Sommer vor, eine etwa 40m lange, 1,20m hohe Betonmauer zu errichten.
    Anfangs habe ich dabei ein Schalsteine gedacht. Da man immer wieder liest & hört, dass der Putz auf den Schalsteinen früher oder später abfällt, habe ich mich nun dazu entschieden, die Mauer mit Schaltafeln zu schalen.

    Leider habe ich aber nicht so viele Schaltafeln, dass ich die komplette Mauer in einem Zug betonieren könnte und würde dieses daher gerne in Abschnitten machen.

    Meine geplante vorgehensweise wäre:
    1.) Fundament ausgraben (80) und mit Beton anfüllen lassen sowie Eisen rausstehen lassen.
    2.) Betonmauer etwa 6m abschalen, mit Beton ausfüllen, aushärten lassen und nächstes Stück giesen.

    Kann es dabei zu Problemen kommen? Sollte man die einzelnen Betonmauern horizontal miteinander verbinden?

    Statik lasse ich mir von einem Baumeister erstellen.

    Danke für eure Tipps!
     
  2. #2 Flecker, 16.04.2019
    Flecker

    Flecker

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Baumensch
    Soll es eine Stützmauer werden? Warum soll sie verputzt werden? Aus optischen Gründen?
    Um Sichtbetonqualität zu betonieren sind Schaltafeln nicht das Mittel der Wahl. Besser ist eine Systemschalung mit zusätzlich eingebrachtem Betoplan.


    1. "Fundament (80)" sollte dein "Baumeister" dimensionieren, wenn er kann...

    2. Ist theoretisch möglich, die Frage ist aber ob sich der Aufwand lohnt. Bewehrung müsste durch deine die Kopfverschalung durchlaufen, das schalt sich blöd ein, noch schlechter aus und zudem ist die Gefahr groß, dass die Wand nicht dicht wird. Die Anschlussstelle wirst du später ohnehin sehen.

    Und du müsstest 8x den Betonwagen kommen lassen, mit einer Mindermenge... das wird teuer.

    Selber Mischen ca. 1,7 m³ ist auch amtlich...

    Wenn keine Schalung vorhanden, inkl. Spannbändern, Zwingen, Gewindestangen etc. schwierig.

    In meinen Augen zu groß für DIY
     
  3. #3 SIL, 16.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2019
    SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    1.082
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ach was Löcher bohren und Eisen durch, das geht schon.
    Viertelstab/Leiste funktioniert einwandfrei jede Wandscheibe oder L Stein hat das ( ausser die Mini Dinger)
    Natürlich, Schraubanschlüsse würden auch gehen
    Je nach Wunsch gibt es zig Platten oder Strukturen in der Oberfläche, die Auswahl ist enorm - es sei denn wird noch verputzt.

    Noch bescheidene Frage 2,00m H gesamt? Also 80 cm Gründung und 1,20 über GOK? Das wird ohne professionelle Schalung schwer-selbst 6m mit 1,20 H entwickeln doch deutlich Schalungsdruck ohne Anker/Durchsteck gibt das eine Banane...
    Bei Pxxx oder wie sie alle heißen, kann überschlägig auf den HP der Druck berechnet werden....
     
  4. #4 dbgtmaster, 16.04.2019
    dbgtmaster

    dbgtmaster

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für eure Antworten.

    Sichtbetonqualität brauche ich keine, da die Wand verbutzt werden wird.

    Ich muss jetzt mal auf die Gemeinde warten, und dann werde ich bzgl Statik mit meinem Baumeister reden. Obs jetzt tatsächlich 80 werden oder auch nicht, steht noch nicht fest.

    Was genau meisnt du mit Schraubanschlüsse?

    Wie bereits geschrieben, es wird verputzt. Daher soll das Schal- Material so billig wie möglich sein? Wasserfest OSB Platten werden den Druck nicht stand halten oder? Momentan tendiere ich zu 3 Schicht Schalungsplatten 28mm.
    Gibt es billigere alternativen?

    2m hoch insgesamt ja. Aber ich würde zuerst das komplette Fundament ausgraben und mit Beton ausfüllen lassen. Wenn das ausgehärtet ist, würde ich anfangen, die 1,2m zu schalen und wenn möglich per Hand anzumischen und auszufüllen. Wenn ich alle 2-3 Wochen einen Teilabschnitt mache ist es OK, ich habe keinen Stress.

    Damit ich keine "Banane" erhalte, würde ich Elektroinstallationsrohre auf 25cm abschneiden, zwischen Aussen und Innenwand spannen und einen Schrauben durch Schrauben.

    lG
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    1.082
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Alternative zur reinen Stab Durchführung
     

    Anhänge:

    Mijo und simon84 gefällt das.
  6. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    1.082
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein nicht bei dieser Abmessung.
    Ist mir keine bekannt.
     
  7. #7 simon84, 16.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.932
    Zustimmungen:
    1.302
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Gebrauchte Schalungsplatten !
     
  8. #8 vollmond, 16.04.2019
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Jetzt mal komplett Offtopic:

    Warum baut man sich in den "Garten" eine 1,2m hohe Betonmauer??

    Ein Garten sollte irgendwie "natürlich" sein oder wenigstens wirken.Was eine verputzte Betonmauer da soll erschließt sich mit nicht wirklich. Eine Bruchsteinmauer funktioniert da genauso. Die kann man dann begrünen und auch das Getier findet da noch unterschlupf
     
    Domski, simon84 und SIL gefällt das.
  9. #9 Fabian Weber, 16.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.406
    Zustimmungen:
    882
    @SIL Schraubbewehrung in einer Gartenmauer? Was soll das denn kosten?

    Kannst auch den Betonierabschnitt einfach mit EPS schließen und die Eisen durchpieksen. Dann EPS wieder raus und weiter gehts.
     
  10. #10 SIL, 16.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2019
    SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    1.082
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das geht auch, Fabian aber wir wollen doch auf alle Möglichkeiten hinweisen und nicht 'festgefahren' erscheinen, obwohl beim TE ich fast Gründung und MW empfehlen würde, es fehlt doch einiges an Schaltechnik zumindest soweit nachvollziehbar...EPS bei 1,20 m ohne weitere Tafel/Platte ...
     
  11. #11 Fabian Weber, 16.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.406
    Zustimmungen:
    882
    Ja wenn die Schalung wandern soll, dann sowieso eine richtige Systemschalung.
     
    Flecker und SIL gefällt das.
  12. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    1.082
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Geht auch klassisch Fabian, kommt auf dein Geschick und Material an, machbar sind da einige Varianten.
     
  13. #13 simon84, 16.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.932
    Zustimmungen:
    1.302
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Vermutlich passend zum "Bauhaus" Stil ;)
     
    vollmond gefällt das.
  14. #14 Flecker, 17.04.2019
    Flecker

    Flecker

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Baumensch
    @dbgtmaster : Wie kommst du eig. darauf, dass der Putz auf der Betonmauer besser hält, als auf Mauerschalsteinen? Beton ist natürlich generell nicht der beste Putzgrund, ohne Haftbrücke würde ich es eh nicht machen. Aber prinzipiell wird deine Mauer aus Ortbeton, vor allem bei den von dir favorisierten Mehrschichtplatten, eher ein schlechterer Putzgrund (glatter) als der Mauerschalstein.

    Wenn Du es unbedingt selbst machen willst, dann würde ich mir an Deiner Stelle Systemschalung (Peri / Paschal, etc.) leihen und auf einen Schwung betonieren.
    Die Mietkosten dafür armortisieren sich schnell durch die dann entfallenden Mindermengenzuschläge des Transportbetons.

    Wenn Du keine Erfahrung mit solchen arbeiten hast, rate ich Dir die Finger davon zu lassen.

    Wie in meinem ersten Beitrag geschrieben habe, ist das meiner Meinung nach für DIY ne Nummer zu groß.
     
    simon84 gefällt das.
  15. #15 Flecker, 17.04.2019
    Flecker

    Flecker

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Baumensch
    Ich weiß natürlich nicht, wie die Bewehrung hier im Detail aussehen wird, aber erfahrungsgemäß wird eine Matte als U-gebogen auf die aufgehende Bewehrung gesteckt. Darin werden dann z.B. mehrere 12er Stabstähle angeordnet.

    Mit einfach durchbohren ist es dann leider nicht getan...
     
  16. Xeno

    Xeno

    Dabei seit:
    31.08.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    woher kommt diese Erkenntnis?
    Gerade wenns DIY werden soll, bietet doch die Version mit Schalsteinen große Vorteile.
     
  17. #17 msfox30, 17.04.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    125
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Warum nimmt man nicht einfach Steine...
     
    SIL gefällt das.
  18. #18 dbgtmaster, 17.04.2019
    dbgtmaster

    dbgtmaster

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für all eure Tipps.

    Die Mauer wird auf einer Seite mit Erde zugeschüttet, die andere Seite steht frei.
    Das auf Schalsteinen der Putz nicht so gut hält wurde mir mitlerweile von einigen Leuten erzählt (auch von einer Baufirma). Vorallem weil Schalsteine sehr gut Wasser aufnehmen.
    Die Seite, welche ich zuschütten würde, würde ich einer Noppenfolie oa. die Erde von der Mauer trennen.

    Aber wenn ihr sagt, dass auf Schalsteine keine schlechtere Haftung ist und mir der Putz nach Jahren nicht wieder löst, werde ich auf Schalsteine zurückgreifen.

    lG
     
  19. #19 Flecker, 17.04.2019
    Flecker

    Flecker

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Baumensch
    Hast Du denn sowas in der Art schon mal gemacht?
     
  20. #20 dbgtmaster, 17.04.2019
    dbgtmaster

    dbgtmaster

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe ich. Entsprechendes Werkzeug ist auch vorhanden.
    Auch Streifenfundamente habe ich schon betoniert. An dem solls nicht scheitern ;-)
     
Thema:

Betonmauer Garten

Die Seite wird geladen...

Betonmauer Garten - Ähnliche Themen

  1. Betonmauer "wetterfest" machen

    Betonmauer "wetterfest" machen: Liebe Forumsteilnehmer, ich habe nach Recherche im Internet dieses Forum gefunden und würde gerne versuchen, unser Problem bzw. Wunsch nach...
  2. Alte Betonmauer als Einfriedung erhalten?

    Alte Betonmauer als Einfriedung erhalten?: Hallo, Unser Grundstück ist von einer alten Betonmauer umgrenzt (40m Länge, erbaut ca. 1960). Die oben aufgesetzte Steinreihe wird auf jeden...
  3. Betonmauern verputzen

    Betonmauern verputzen: Hallo liebes Forum! Ich bin gerade dabei meine Wohnung (im speziellen das Wohnzimmer) zu renovieren. Habe mir dafür bereits sehr viele Ideen und...
  4. Wie Beton(Garten)mauer erstellen?!

    Wie Beton(Garten)mauer erstellen?!: Hallo Bauexperten, wir gedenken unsere Gartenmauer komplett zu betonieren. Danach soll der sichtbare Bereich verputzt werden. Die Mauer soll...
  5. Betonmauer im Garten abdichten

    Betonmauer im Garten abdichten: Hallo zusammen, ich habe schon ein wenig im Forum gesucht und gelesen aber leider noch nicht ganz die Antwort auf meine möglicherweise einfache...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden