Betonplatte in einem eingegrenzten Bereich

Diskutiere Betonplatte in einem eingegrenzten Bereich im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Community, Ich habe folgende frage an euch und hoffe das ich den einen oder anderen Rat zu erhalten. Aktuell plane ich eine neue...

  1. #1 DerGaggy, 11.08.2014
    DerGaggy

    DerGaggy

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuburg
    Hallo Community,

    Ich habe folgende frage an euch und hoffe das ich den einen oder anderen Rat zu erhalten.

    Aktuell plane ich eine neue gartenhütte zu bauen. Diese soll auf einem betonierten Fundament gestellt werden.
    Und hier ahne ich nun folgende frage.

    Die Hütte wird in die Ecke meines Grundstückes aufgebaut und hat die Abmessungen von ca. 3,90 x 2,15m.

    An der Hinterseite zum Nachbarn ist bereits ein Betonsockel wo der Zaun drauf ist. Auf der linken Seite zum Nachbar ist kein direkter Betonsockel sonder eine einschalung wo auch ein Zaun drauf ist. Auf der rechten Seite ist eine Graniteinfassung. Im forderen Bereich ist eine Einfassung mit strassenpflastersteine (15x15 cm).
    In diesem Bereich würde ich nun das Fundament betonieren, jedoch kann ich hier keine explizite Einfassung zum betonieren machen sondern diese wird mit den genannten Begrenzungen bereits erzeugt.
    Im Bereich der Graniteinfassung ist bereits eine Ankeilung vorhanden. Hier würde also der neue Beton auf dem alten Aufstehen. Hier denke ich wird mir der neue sehr bald brechen. Abziehen kann ich den Beton auch nicht gescheit da jede Seite eine andere hohe hat.

    Ich hoffe ich habe es verständlich geschriebene ansonsten würde ich morgen ein Bild posten sobald ich alles ausgehoben habe.

    Was meint ihr dazu.. Was soll ich machen?!

    Geplant ist ca. 50cm auszuheben dann ne Folie rein und darauf das Fundament machen.. Mir kommen die 50cm jedoch für ne einfache Hütte recht viel vor.

    Danke schon mal für eure Antworten.

    Gruß
    Stefan
     
  2. #2 wasweissich, 11.08.2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    mir auch ... :D
     
  3. #3 SteveMartok, 13.08.2014
    SteveMartok

    SteveMartok Gast

    50 cm Beton....soll da ein Panzer rauf?
    Warum keine preiswerten Betonplatten 50 x 50 verlegen? Warum muss es immer gleich ne fette Bodenplatte aus Beton sein bei diesen Häuschen oder für Terrassen?
    Ein Bild der Gegebenheiten wäre nicht schlecht, dann kann man mehr sagen.
     
Thema:

Betonplatte in einem eingegrenzten Bereich

Die Seite wird geladen...

Betonplatte in einem eingegrenzten Bereich - Ähnliche Themen

  1. Balkon sanieren (Betonplatte mit Fliesen)

    Balkon sanieren (Betonplatte mit Fliesen): Hallo Zusammen, ich planen meinen kleine Bakon zu sanieren, da an der Spitze schon die Fließen abgeplzt sind. Der bisherige Aufbau besteht aus...
  2. Betonplatte abdichten vor dem Fliesen

    Betonplatte abdichten vor dem Fliesen: Hallo zusammen. Ich möchte eine Betonplatte (ca. 2 qm) im Außenbereich fliesen. Ich muss auf der Platte noch etwas Höhe gutmachen - ca. 5 cm -...
  3. Quarzit Polygonalplatte auf vorhandener Betonplatte

    Quarzit Polygonalplatte auf vorhandener Betonplatte: Hallo, ich möchte auf einer bestehenden Betonplatte (7x5m) Quarzit Polygonalplatten (ca. 4cm stark) verlegen. Gefälle dachte ich hier an gute 2%....
  4. Betonplatten auf Bitumen verlegen

    Betonplatten auf Bitumen verlegen: Hallo liebe Fachleute und Heimwerker. Möchte bei meiner Mutter den Balkonboden neu machen. Der Boden ist mit Bitumenbahnen abgedichtet darunter...
  5. Terrassen auf Betonplatte

    Terrassen auf Betonplatte: Hallo Bauexpertengemeinde, ich habe eine Fliesenterrasse, die auf einer in Waage liegenden Betonplatte verlegt wurden. Nach 35 Jahren könnt ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden