Betonplatte in Scheunenkeller

Diskutiere Betonplatte in Scheunenkeller im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich besitze eine Scheune mit einer Art Teilunterkellerung (vermutlich ein alter Schweinestall). Der Boden ist aus reiner Erde,...

  1. #1 firlefranz, 14.11.2017
    firlefranz

    firlefranz

    Dabei seit:
    14.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich besitze eine Scheune mit einer Art Teilunterkellerung (vermutlich ein alter Schweinestall). Der Boden ist aus reiner Erde, die Wände aus Naturstein. Der Boden ist Erdfeucht, die Wände trocken. Ich würde den Keller gerne als Abstellraum für Fahrräder, Moped usw. benutzen und hierfür eine Betonplatte gießen lassen.
    Ist so was einfach möglich? Ich stelle keine großen Ansprüche an den Boden, außer dass es eben ein ordentlicher Boden ist, um mal etwas abzustellen, was nicht nach einiger Zeit von unten gammelt.
    Könnte ich hier einfach 10cm ausschachten und mir 3 Kubikmeter Zement anliefern lassen und rein damit? Stahlarmierung ist sicher notwendig oder geht das bei Faserbeton auch ohne? Bitte entschuldigt meine vielleicht primitiv wirkenden Fragen, aber solche Sachen sind Neuland für mich.
    Der Raum hat ca. 30 Quadratmeter.

    Gruß
    Cornelius
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petra345, 14.11.2017
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    52
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Kann man machen. Ich würde aber die Platte 15 cm stark planen. Da man es heute knochentrocken will, sonst fangen die Fahrräder doch irgendwie zu rosten an, sollte man erst eine 4 bis 5 cm Sauberkeitsschicht aus einem dünnflüssigen Beton einbringen. Darauf wird dann eine Folie gelegt werden.

    Ich habe keine Erfahrung mit Faserbeton. Ich würde zur Beschränkung der Rissbreite eine Q 257 oder zwei Q 188 unmittelbar übereinander, mit versetzten Mattenstäben einlegen. Dazu ein WU-Beton und diesen Beton mit einer Rüttelbirne verdichtet.

    Dann sollte man sich jemand dazu holen, der das Ganze mit einem Flügelglätter einebnet. Allein wird das bestimmt nichts. Du siehst, Beton ist etwas mehr als reinkippen und abziehen.
     
  4. #3 firlefranz, 15.11.2017
    firlefranz

    firlefranz

    Dabei seit:
    14.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Petra,

    vielen Dank für deine Antwort. Sooo furztrocken muss es gar nicht sein. Der Raum hat zwei Fenster, die immer offen bleiben werden. Momentan ist es in der Scheune selbst trocken genug, dass dort Zementsäcke seit vier Jahren lagern und nicht fest sind - selbst Angebrochene nicht.

    Gruß
    Cornelius
     
Thema: Betonplatte in Scheunenkeller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

Die Seite wird geladen...

Betonplatte in Scheunenkeller - Ähnliche Themen

  1. Klinkerpflaster auf Betonplatte verlegen

    Klinkerpflaster auf Betonplatte verlegen: Ich möchte gerne ein Klinkerpflaster auf eine bereits vorhandene Betonplatte verlegen. Die bisherigen altenTerrassendielen war der Feuchtigkeit...
  2. Terrasse erweitern (Betonplatte)

    Terrasse erweitern (Betonplatte): Guten Morgen, wir planen, unsere recht schmale Terrasse (5 x 2,3 m) um ca. 2m zu verbreitern. Vorhanden ist eine ca. 25cm starke Betonplatte aus...
  3. Ausführung Sockel Wdvs - Betonplatte außen bis ans Haus

    Ausführung Sockel Wdvs - Betonplatte außen bis ans Haus: Hallo zusammen, Jetzt wende ich mich doch einmal an das Forum. Wir sanieren einen Altbau 1959 mit Keller (ungeheizt). Da das Haus am Hang liegt,...
  4. 12cm Aufbau auf Betonplatte

    12cm Aufbau auf Betonplatte: Hallo, Ich bin neu hier und würde mich über jeden konstruktiven Beitrag freuen. Würde gerne meine Terrasse mit Feinsteizeugfliesen belegen....
  5. Altes Fundament, neue Betonplatte und neue Betondecke?!

    Altes Fundament, neue Betonplatte und neue Betondecke?!: Hallo liebe Experten. Wir haben uns vor kurzem einen jungen Bauernhof gekauft. Nun, jung sind hier aber am Ende nur die 3 Scheunen aus Klinker,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden