Betonsockel nach Xps Platten nun dickschichtbeschichtung drauf?

Diskutiere Betonsockel nach Xps Platten nun dickschichtbeschichtung drauf? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; ???? Kann man da einfach mal ein Foto von sehen? Es ist auch vollkommen egal wieviel Kies oder Schotter unter der Bodenplatte ist, es geht ja um...

  1. #21 schurkraid, 04.04.2021
    schurkraid

    schurkraid

    Dabei seit:
    04.04.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    IMG-20210307-095358

    leider hab ich kein andres foto mehr weil die xps platten ja drauf sind aber oben ist die abdichtung zwischen bodenplatte und haus , und unten sind ca 20 cm xps platten und genau da seitlich ist dann die xps platten verklebt worden
     
  2. #22 Fabian Weber, 04.04.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.782
    Zustimmungen:
    3.200
    Also wenn die ganze Bodenplatte oberhalb der XPS-Platten, die darunter liegen, aus dem Erdreich schaut, muss da auch nichts weiter abgedichtet werden, es ist ja eine WU-Bodenplatte.

    Wie gesagt, nur den Sockelputz musst Du mit Dichtschlämme bis 5cm über Erdreich abdichten.
     
  3. #23 schurkraid, 04.04.2021
    schurkraid

    schurkraid

    Dabei seit:
    04.04.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    also wurde schon so richtig gemacht und ich brauch die platten jetzt nicht wieder runternehmen ? und ich muss mit der dickschichtbeschichtung eigentlich garnichts machen? weil nachbar meinte ja auf die dämmung drauf?

    also auf dem erdreich selbst wurde ja 60 cm schotter noch aufgeschüttet und dann kommen eben die xpsplatten wie auf dem foto zu sehen ist.
     
  4. #24 Fabian Weber, 04.04.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.782
    Zustimmungen:
    3.200
    Es kommt einfach darauf an, wie hoch später die Oberkante von Deiner Wiese oder was auch immer im Bezug zur Bodenplatte ist.

    Wenn da 15cm bis Oberkante Bodenplatte übrig sind, musst Du gar nichts machen.
     
  5. #25 schurkraid, 04.04.2021
    schurkraid

    schurkraid

    Dabei seit:
    04.04.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ja wir wollten dort kies noch hinschütten ungefähr die hälfte von der bodenplatte dann wären noch ca 20-25 cm von wiese bzw kies bis zur oberkante der bodenplatte frei
     
  6. #26 Lexmaul, 04.04.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.812
    Zustimmungen:
    2.094
    Ich würde das über das Forum gar nicht freizeichnen @Fabian Weber - das ist alles so wirr...
     
  7. #27 Fabian Weber, 04.04.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.782
    Zustimmungen:
    3.200
    Naja, so wie ich das verstehe ist die Bodenplatte 35cm dick.

    Diese steckt dann final 10-15cm im Kies, schaut also noch 25-20cm raus.

    Wenn das alles so ist, dann würde ich da nichts mehr abdichten, denn dann wäre die DIN 18533 erfüllt.
     
  8. #28 schurkraid, 04.04.2021
    schurkraid

    schurkraid

    Dabei seit:
    04.04.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ja genau so solls auch werden auf dem foto sieht man ja wo die platten im prinzip anfangen und aufhören und ab dem wo es aufhört bis zur hauskannte ist die bodenplatte ich mal gemessen es sind ganz genau 50 cm. und davon sind 20 cm die xps platten drunter,

    und im prinzip verschwindet davon 25 cm im kies also bleiben 25 cm bodenplatte noch über dem erdreich über, zudem wurden die oberen 20cm ja auch mit dem band was man sieht zusätzlich noch abgedichtet. zwischen haus und bodenplatten.
     
  9. #29 Fabian Weber, 04.04.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.782
    Zustimmungen:
    3.200
    Naja das Band kann nicht wirklich was...aber auch egal.
     
Thema:

Betonsockel nach Xps Platten nun dickschichtbeschichtung drauf?

Die Seite wird geladen...

Betonsockel nach Xps Platten nun dickschichtbeschichtung drauf? - Ähnliche Themen

  1. Entfernung Betonsockel/Kohlelager

    Entfernung Betonsockel/Kohlelager: Hallo zusammen, wir haben einen Altbau aus dem Jahr 1926. Im Keller befindet sich neben dem Kellerfenster bzw. neben dem Abwasserschacht eine...
  2. Installationsebene: Versatz holzrahmen zu betonsockel

    Installationsebene: Versatz holzrahmen zu betonsockel: Guten Morgen, Wir sind gerade dabei die Installationsebene in unserem Haus anzubringen. Den leichteren Teil im Bereich der holzrahmenwand...
  3. Ärger mit dem Nachbarn wegen Betonsockel + Gartenschränke

    Ärger mit dem Nachbarn wegen Betonsockel + Gartenschränke: Hallo, wir haben seit kurzem einen mehr und mehr eskalierenden Streit mit den Nachbarn unserer Doppelhaushälfte in Baden Württemberg. Und zwar...
  4. Terrassenerneuerung/-vergrößerung auf Betonsockel

    Terrassenerneuerung/-vergrößerung auf Betonsockel: Hallo, ich bin neu hier im Forum, daher weiß ich nicht ob man hier neue Themen eröffnen sollte oder in vorhanden schreiben sollte! Der...
  5. Betonsockel mit Zaun abreißen und wieder aufbauen

    Betonsockel mit Zaun abreißen und wieder aufbauen: Hallo zusammen, aufgrund einer sehr schmalen Einfahrt, muss ich einen Teil des Nachbargrundstücks nutzen, um unsere Baustelle mit einem Tieflader...