Betontreppe oder gemauert?

Diskutiere Betontreppe oder gemauert? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo lieber Forum! Wir sind zurzeit in Gesprächen über die Vergabe der einzelnen Gewerke für unseren Neubau. Bei dem Treffen mit den Rohbauer...

  1. LaZi

    LaZi

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tanztrainerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo lieber Forum!

    Wir sind zurzeit in Gesprächen über die Vergabe der einzelnen Gewerke für unseren Neubau. Bei dem Treffen mit den Rohbauer kam die Idee die Kellertreppe zu mauern. Geplant ist zur Zeit eine gerade Betontreppe mit 14 Stufen.
    Jetzt die Frage: Was spricht für bzw. gegen.
    Welche Version ist kostengünstiger?
    Was ich hier in dem Forum über Kellertreppen gefunden habe war Betontreppe contra Holztreppe.

    Gruß, Zita
     
  2. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    ich glaube du hast da was falsch verstanden, sonst wärs grober unfug.
     
  3. Gast

    Gast Gast

    wenn ich das richtig verstehe geht es um eine "gemauerte Treppe" nicht darum das die Stufen gemauert werden sondern warscheinlich aus Betonfertigstufen bestehen könnten.
    die rechts und links auf einer gemauerten Wange aufliegen.
    warum nicht, geht auch.
     
  4. LaZi

    LaZi

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tanztrainerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielleicht habe ich das nicht korrekt formuliert. Es ist so gemeint, wie Werner Haan das geschrieben hat.
    Es ging um die Kostensenkung. Wollte die Meinungen hören, ob es günstiger ist als eine komplette Betontreppe. Und ob es irgendwelche Nachteile hat (Lebensdauer, Stabilität etc.)
     
  5. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    ok...
    fertigteilstufen gibts nur in bestimmten größen.
    hier eine bestimmte steigung und bestimmten auftritt "herauszuzaubern"
    ist machbar, aber je wie die treppe belegt werden und von unten aussehen soll, kanns richtig doof werden.
    ausserdem erzählt dir auch der statiker, ob die wände/bodenplatte das gewünschte hergeben.
     
  6. #6 Betongonzo, 14.02.2011
    Betongonzo

    Betongonzo

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatl. gepr. Bautechniker
    Ort:
    Neuwied
    Nabend,

    also an allem sollte man nicht sparen und in einen Keller gehört eine Betontreppe.
    Einen geraden Treppenlauf zu schalen ist ja keine große Herausforderung und der Materialeinsatz für den Rohling ist gering.
    Mit Fliesen belegen, eventuell in Eigenleistung, fertig ist die Laube.
    Soltte eigentlich günstiger sein wie mauern, wobei die Ausführung als "gemauerte" ja in der Frage nicht hinreichend definiert wurde.

    Gruß
     
  7. LaZi

    LaZi

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tanztrainerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für die Antworten.
    Es war eine fast beiläufige Gedanke beim ersten Gespräch. Ich wollte fürs nächste Treffen etwas vorbereitet sein, da die Entscheidung letzendlich wir Treffen müssen. Wenn es aber keine Vorteile (finanzielle, ästhethische usw.)gibt, bleiben wir bei der vom Architekten geplanten Betontreppe.
    LG,
    Zita
     
Thema: Betontreppe oder gemauert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gemauerte treppe abreissen forum

    ,
  2. gemauerte außentreppe

Die Seite wird geladen...

Betontreppe oder gemauert? - Ähnliche Themen

  1. Betontreppe erweitern

    Betontreppe erweitern: Liebe Forengemeinde, ich möchte mich gerne kurz vorstellen und zeitgleich auch mit einer Frage an Euch herantreten: Ich heiße Alex, komme aus...
  2. Fliesen legen auf Übergang Betontreppe Estrich

    Fliesen legen auf Übergang Betontreppe Estrich: Hallo, bei uns im Haus soll ein neuer Bodenbelag ins Treppenhaus (Split Level Haus, Baujahr 1984), d.h. 4 Treppen mit jeweils 7 Stufen und die 4...
  3. Ytongwand auf Betontreppe als Geländer

    Ytongwand auf Betontreppe als Geländer: Hallo, wir haben eine gegossene Betontreppe mit 18 Stufen in U-Form, gerade Stufen. Wir würden gerne anstatt eines Geländers eine 7,5 cm...
  4. Betontreppe aufdoppeln mit Ytong

    Betontreppe aufdoppeln mit Ytong: Servus zusammen, im Zuge unserer Sanierung haben sich die Fußbodenaufbauhöhen der einzelnen Stockwerke geändert (früher Estrich auf Trennlage,...
  5. Betontreppe (innen) entfernen

    Betontreppe (innen) entfernen: Ich habe in der Nähe von Berlin eine innenliegende Betontreppe die entfernt werden muss. Bis auf die Idee einen Betonsäger anzusprechen bin ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden