Bewehrung von Beton

Diskutiere Bewehrung von Beton im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Ihr Bauexperten! Ich hoffe mit diesem Thread Hilfe zu bekommen. Und zwar muss ich mich schnellstmöglich über die Bewehrung von...

  1. #1 Sebastian85, 15. Juli 2014
    Sebastian85

    Sebastian85

    Dabei seit:
    10. Juni 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann im EH
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ihr Bauexperten!

    Ich hoffe mit diesem Thread Hilfe zu bekommen. Und zwar muss ich mich schnellstmöglich über die Bewehrung von Betonteilen informieren. Wikipedia und co. geben leider nicht allzuviel her bzw. verwirren mich die Artikel eher als mich schlau zu machen. Eventuell kann mir, einem Laien, jemand in idiotensicherem Fachvokabular etwas über die Bewehrung von Betonteilen erklären?

    Genauer möcht ich wissen:

    - wie das funktioniert
    - welche Arten es gibt
    - welche Eigentschaften benötigt der Beton
    - ist die Bewehrung von fertigen Betonteilen auch möglich?
    - wenn ja, bei welchen Teilen ist das möglich?

    Vielen Dank schon mal im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JamesTKirk, 15. Juli 2014
  4. #3 saarplaner, 15. Juli 2014
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2014
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Betontechnologie gibt es als eigenen Studiengang.

    Da ist es schon ein bissel schwer, dass in knappen Worten wiederzugeben.

    Deine Fragestellung sollte schon etwas präziser sein...

    Erg.: Mist, der Captain war schneller...
     
  5. #4 Sebastian85, 15. Juli 2014
    Sebastian85

    Sebastian85

    Dabei seit:
    10. Juni 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann im EH
    Ort:
    Berlin
    Gegooglet habe ich schon viel...
    Dachte nur es gibt hier einen Expertern, auf diese Weise geht's natürlich schneller ;) , vielleicht findet sich noch jemand. Ich hoffe es :confused:
     
  6. #5 JamesTKirk, 15. Juli 2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Ganz ehrlich:
    Um das alles zu beantworten, sitzt jemand den ganzen Tag. Und da habe ich und vermutlich auch die anderen Kollegen im Forum weder Bock noch Zeit zu.
    Ich denke, Du kannst wenigstens ein bisschen Eigeninitiative zeigen und die Links selber durcharbeiten, anstatt andere Leute zu beschäftigen. Ich kann nur den Kopf darüber schütteln, was Leute hier für eine Anspruchshaltung an das Forum haben ...
     
  7. #6 Alfons Fischer, 15. Juli 2014
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    da er Kaufmann ist, denke ich, dass er damit handeln will.
    Da könnte man jetzt über Qualitäten (z.B. schlaffe Bewehrung, Spannstähle (mit/ohne sofortigen Verbund)), über Gewicht oder über Lagerhaltung referieren.

    ;)

    und: ja, man kann auch nachträglich bewehren. Sogar kleben kann man Bewehrung von Beton.
     
  8. #7 Sebastian85, 15. Juli 2014
    Sebastian85

    Sebastian85

    Dabei seit:
    10. Juni 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann im EH
    Ort:
    Berlin
    @JamesTKirk

    Ich habe deine Links nicht ignoriert, nur sind diese dann doch etwas zu komplex für mein Verständnis. :wow
     
  9. feelfree

    feelfree Gast

  10. #9 Alfons Fischer, 15. Juli 2014
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
  11. #10 Gast036816, 15. Juli 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    und der hatte auch erst einmal mit blumenpötten angefangen.

    Sebastian85 - schnell geht nicht, da müsstest du schon einige semester an zeit investieren. schnellstmöglich ginge dann in einigen trimestern.
     
  12. #11 JamesTKirk, 15. Juli 2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    Ich frage mich warum es so drängt ???

    Gruß Helge 2
     
  15. #13 Bauigel85, 16. Juli 2014
    Bauigel85

    Bauigel85

    Dabei seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Balingen
    Wahrscheinlich, weil der Beton schon abbindet und jetzt noch schnell die Bewehrung rein muss. :-)
     
Thema:

Bewehrung von Beton

Die Seite wird geladen...

Bewehrung von Beton - Ähnliche Themen

  1. Garagenfundamente ohne Bewehrung

    Garagenfundamente ohne Bewehrung: Hallo zusammen, so wies aussieht hat die Baufirma gepfuscht und die Fundamente nicht bewehrt. Die Garagen stehen schon drauf. Beton ist C25/30....
  2. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  3. Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten

    Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten: Hallo liebe Bauexperten, ich habe leider schon nach wenigen Jahren die ersten Probleme mit dem Balkon. Er ist einfach nicht dicht, so dass die...
  4. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  5. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...