Bewehrung

Diskutiere Bewehrung im Gewerbe- und Industriebau Forum im Bereich Architektur; Hallo, es wurde bei meinem Bauvorhaben der Bewehrungsplan des Statikers bei dem Bau der Bodenplatte nicht eingehalten. Kennt sich hier vielleicht...

  1. #1 Ka455, 13.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2023
    Ka455

    Ka455

    Dabei seit:
    13.12.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es wurde bei meinem Bauvorhaben der Bewehrungsplan des Statikers bei dem Bau der Bodenplatte nicht eingehalten. Kennt sich hier vielleicht jemand damit aus? Danke
     
  2. #2 Gast 85175, 13.12.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Bestimmt...

    Nur was es genau bedeutet, wenn der Plan nicht eingehalten wurde, das weiß man halt nicht automatisch...
     
  3. #3 Osnabruecker, 13.12.2023
    Osnabruecker

    Osnabruecker

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    226
    Ist doch super, die Firma hat mehr Stahl eingebaut als sie sollte.

    Zumindest ist das eine Mögliche Antwort zu dem umfangreichen Sachverhalt.

    Es kann aber auch zu viel Stahl werden!
     
  4. #4 Ka455, 13.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2023
    Ka455

    Ka455

    Dabei seit:
    13.12.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das ist schon klar. Ich bin leider nicht vom Bau und deshalb auch nicht besonders viel Ahnung davon.
     
  5. #5 Gast 85175, 13.12.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Jo... Das klingt erst mal nach Murks, aber so richtig schlau wird man halt noch immer nicht draus... Was sagt denn der Statiker dazu?
     
  6. #6 Ka455, 13.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2023
    Ka455

    Ka455

    Dabei seit:
    13.12.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Er war der einzige anwesend.
     
  7. #7 Gast 85175, 13.12.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Wer war denn da anwesend? Du und noch ein paar andere Laien + Profischwätzer von der Baufirma? Und wer hat seinen Kaiser Franzjosef auf den bauantrag gesetzt und sich dazu bereit erklärt da Bauleiter gem. LBO zu sein?

    Du brauchst Hilfe. In dem Fall aber keinen Psychologen...
     
  8. #8 Ka455, 13.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2023
    Ka455

    Ka455

    Dabei seit:
    13.12.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Anwesend die diversen Baufirmen welche das Stahl verlegt und anschließend den Beton gegossen haben.
     
  9. #9 Gast 85175, 13.12.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Wessen Bauleiter? Dein Bauleiter? Oder irgendein "Bauleiter" der von anderen Leuten bezahlt wird? Und was sagt der dazu, dass da "zu wenig" Stahl drin ist?
     
  10. #10 Ka455, 13.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2023
    Ka455

    Ka455

    Dabei seit:
    13.12.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Bauleiter. Er wird demnächst dazu befragt. Ich wollte mich nur auf das Gespräch vorbereiten. Der Statiker meint das falsche Verhältnis Bodenmatte und Rundstahl alleine schon ein Problem darstellt.
     
  11. #11 Gast 85175, 13.12.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Gut, dass Du mitteilst, dass das in Österreich ist...

    Wie auch immer, das kann alles sein, von eher unkritisch bis doch schon fast Totalschaden, das sieht man so nicht. Wie ein Bauleiter dazu kommt sowas entgegen der Statik abzunehmen verstehe ich auch nicht. Wenn man schon ne Abnahme macht und es dann noch abnimmt...

    Für mich persönlich ist das ein Alarmzeichen, das ist gegenüber dem Bauherren ein Vertrauensbruch, das steht dem nicht zu, das ist nicht sein Job, das geht nicht... Vor allem nicht so, dass der Bauherr da dann irgendwie selbst drauf kommen muss und dann noch nachhaken muss was es damit auf sich hat und wie, weshalb, wieso, wer und wann... Wenn man so ne "Sparmaßnahme" macht, dann ist das immer ganz schnell mit dem Bauherren abzustimmen, regelmäßig vorab, ob das beim Tragwerk überhaupt geht ist die nächste Frage... Bist sicher, dass der Bauleiter nicht zufällig mit dem Bauunternehmer verwandt ist?

    Und dass der Statiker da nicht gleich ein paar ganz generelle Sachen dazu sagt, ist auch etwas ungewöhnlich...

    Du brauchst Hilfe, noch immer keinen Psychologen, den brauchst dann erst zur Betreuung empfindsamer Bauleiterseelen, nachdem der Sachverständige da war...
     
  12. #12 BrianMontana, 14.12.2023
    BrianMontana

    BrianMontana

    Dabei seit:
    14.12.2023
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest schnell handeln. Kontaktiere sofort deinen Statiker, um das Problem zu besprechen. Es könnte auch nötig sein, einen unabhängigen Bauingenieur hinzuzuziehen, um die Sicherheit und Konformität der Konstruktion zu überprüfen.
     
  13. #13 pinguDD, 06.02.2024
    pinguDD

    pinguDD

    Dabei seit:
    06.02.2024
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Entscheidend ist was vergessen wurde. Es gibt viel konstruktive Bewehrung in Bodenplatten, welche nicht entscheidend für die Tragfähigkeit ist. Die festgelegten Übergreifungslängen z.B. haben eine gute Sicherheitsmarge. Oft gibt der Statiker auch insgesamt mehr als nötig vor.

    Kläre was genau vergessen wurde, wenn möglich. Und dann kläre die Relevanz mit einen Tragwerksplaner.
     
Thema:

Bewehrung

Die Seite wird geladen...

Bewehrung - Ähnliche Themen

  1. Bewehrung Bodenplatte

    Bewehrung Bodenplatte: Hallo. Unsere Sohlplatte wurde gestern gegossen. Der Bewehrungsplan sah eine Mattenuberlagerung von 40cm vor. Es lagen bei den Matten allerdings...
  2. Bewehrung in WU-Bodenplatte zu dicht an Außenkante?

    Bewehrung in WU-Bodenplatte zu dicht an Außenkante?: Guten Abend, wir bauen gerade eine DHH mit "Weißer Wanne". Die Bodenplatte ist am 19.12. betoniert worden und dann direkt mit einer Plane...
  3. Stahlbetondecke 1 Bewehrung Träger durchbohrt

    Stahlbetondecke 1 Bewehrung Träger durchbohrt: Hallo, auf unserer Baustelle EFH mit ELW von 1973 wurde letzte Woche ein 40er Loch für Heizleitungen gebohrt. Überall hat das wunderbar geklappt,...
  4. Bewehrung Terrasse / Balkon beschädigt, ausgeplatzt, Frostschäden

    Bewehrung Terrasse / Balkon beschädigt, ausgeplatzt, Frostschäden: Hallo, beim Erneuern des Terrassenbelags ist aufgefallen, dass die darunterliegende Betonplatte beschädigt ist. Vereinzelt gibt es Abplatzungen...
  5. Risse in WU Beton entlang Bewehrung

    Risse in WU Beton entlang Bewehrung: Hallo zusammen, Leider mussten wir heute Rasterartige Risse in unserer 25cm WU Beton Bodenplatte feststellen. Vermutlich entlang der Bewehrung....