Bewertung eines Angebots für Neugestaltung des Vorgartens

Diskutiere Bewertung eines Angebots für Neugestaltung des Vorgartens im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo Zusammen, nachdem ich nun den Innenbereich Meines Hauses (mehr schlecht als recht) saniert habe, ist nun der komplett vernachlässigte...

  1. seyin1

    seyin1

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Zusammen,

    nachdem ich nun den Innenbereich Meines Hauses (mehr schlecht als recht) saniert habe, ist nun der komplett vernachlässigte Vorgarten an der Reihe. Zur Veranschaulichung habe ich ein Bild beigefügt.

    Ich möchte den Boden abtragen, Füllmaterial verdichten und neu Bepflastern lassen, sodass im Endzustand zwei Autos problemlos parken können. Zusätzlich soll auf der kürzeren Seite die Tanne entfernt und ein Hochbeet gesetzt werden.

    Hierzu habe ich ein erstes Angebot erhalten. Was haltet Ihr von dem Angebot. Gibt es noch Besonderheiten, die ich eventuell beachten muss?

    Die Posten des Angebots:

    upload_2019-3-24_15-42-9.png

    Bin für jeden Beitrag dankbar.

    Beste Grüße
    seyin
     

    Anhänge:

  2. #2 Fabian Weber, 24.03.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    1.088
    Warum soll den die schöne Kiefer gefällt werden?

    Schotter ist vorhanden? So steht es im Angebot. Sind die Entsorgungskosten vom Boden da schon mit drin?
     
  3. seyin1

    seyin1

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Duisburg
    Hi Fabian,

    Schotter kann ich quasi kostenlos besorgen, daher entfallen hierfür die Materialkosten.
    Was den Kiefer angeht: Ist natürlich Geschmackssache. Ich fand den praktisch, da er auch eine gewissen Sichtschutz darstellt, aber die Regierung zuhause..... :frust
     
  4. #4 Fabian Weber, 24.03.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    1.088
    Schade, soviel grün ist ja jetzt nicht vorm Haus, nunja....
     
  5. #5 msfox30, 24.03.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Reichen 20cm Schotter unter dem Pflaster?
    Ich will auch gerade die Einfahrt machen. Habe aber gelesen, dass man frostfrei auskoffern und schottern soll - also eigentlich 80cm. Ich werd's auf 50cm Schotter beschränken + Splitt + Pflaster.
     
  6. #6 Lexmaul, 24.03.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.200
    Zustimmungen:
    1.164
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Frostfrei auskoffern macht im privaten Bereich wohl kaum einer - 40 cm reichen als Schotter Schicht aus, alles darüber ist zusätzliche Sicherheit.

    20 cm Schotter ist zu wenig für befahrene Flächen.
     
  7. #7 Fabian Weber, 24.03.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    1.088
    50cm sollten reichen....
     
  8. #8 Sebel378, 25.03.2019
    Sebel378

    Sebel378

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Grafikdesigner
    Ort:
    NRW
    Das Angebot geht soweit ich das vergleichen kann in Ordnung. Ich kümmere mich aktuell auch um unseren Vorgarten. Mein Galabauer nimmt für die Baustelleneinrichtung (Position 1) das Doppelte (300 EUR). Position 2 ist bei mir fast identisch (EP 23,65 EUR). Position 3 liegt bei mir bei EP 22,50 EUR, allerdings inkl. Lieferung des Schotters. Position 6 liegt bei mir ebenfalls etwas über deinem Preis, nämlich EP 19,00 EUR.

    Vielleicht hilft dir dieser Vergleich ein wenig bei der Einordnung des Angebotes.
     
  9. #9 simon84, 25.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.463
    Zustimmungen:
    1.429
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was ist mit den Kellerfenstern bzw. Oberlichtern ? Sollte man da evtl. gleichzeitig ran ?
    Was ist mit dem Eingangspodest? Gibt es da was zu tun?
    Vielleicht mal über eine schönere Lösung der Mülltonnen nachgedacht ? (Häuschen)

    Angebot an sich fällt nicht komplett aus dem Rahmen, aber die doppelte Fläche oder Arbeit würde sicher nicht das Doppelte kosten, sag ich mal so :)
     
    Sebel378 gefällt das.
  10. #10 msfox30, 25.03.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Deswegen siehts hinterm Passat von dem Foto des TE auch so aus, wie es aus sieht...
     
Thema:

Bewertung eines Angebots für Neugestaltung des Vorgartens

Die Seite wird geladen...

Bewertung eines Angebots für Neugestaltung des Vorgartens - Ähnliche Themen

  1. Bewertung Angebot Finanzierung

    Bewertung Angebot Finanzierung: Hallo, wer kann mir folgendes Angebot bewerten: Kaufpreis 120.000 EUR Nebenkosten: 10.000 EUR Sanierungskosten: 70.000 EUR (90.000 EUR...
  2. Bewertung Angebot Kalkgipsputz

    Bewertung Angebot Kalkgipsputz: Hallo! Bei mir steht der Innenputz an und diebezüglich habe ich heute ein erstes Angebot erhalten. Folgend die Rahmenbedingungen im...
  3. Bewertung BauFi-Angebot

    Bewertung BauFi-Angebot: Hallo, ich habe ein Angebot einer Versicherung vorliegen. Stutzig macht mich die Angabe, dass der Kredit in zwei Teile (1a und 1b Anteil)...
  4. Bewertung Angebot für 66qm Büroneubau

    Bewertung Angebot für 66qm Büroneubau: Hallo, ich möchte ein büro neu bauen lassen und meine Architektin legt mir unbedingt diesen Holzbau (siehe Angebot) ans Herz. Ich bin etwas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden