Bewertung Weißtanne

Diskutiere Bewertung Weißtanne im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, bisher war als Material für die Holzfassade Logdepole-Pine (Cape-Cod) favorisiert. Hauptgrund: Renovierungsanstrich erst nach ca. 15...

  1. Gwenny

    Gwenny

    Dabei seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    bisher war als Material für die Holzfassade Logdepole-Pine (Cape-Cod) favorisiert. Hauptgrund: Renovierungsanstrich erst nach ca. 15 Jahren erforderlich; dadurch geringere Langzeitkosten.

    Nun überlegen wir allerdings ein Produkt aus Weißtanne zu nehmen. Die soll u.a geschützt gegen Pilzbefall nach DIN 68800-3, stark wasserabweisend durch Hydrophobierung sowie allseitig auf Leinölbasis mit dem Floatbrushed-Oxidations-Verfahren veredelt sein. Alles tolle Ausdrücke, mit denen ein Laie nicht viel anfangen kann.

    Wie bewertet ihr die Weißtanne? In welche Dauerhaftigkeitsklasse ist sie eingestuft? Wie hoch ist das Risiko von Schädlingsbefall (Plize, Insekten,...). Langzeitkosten? ...?

    Danke und Gruß,
    Gwenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Vorsicht bei Naturprodukten und irgendwelchen Zeitangaben. Was bedeutet "Renovierungsanstrich"?
    Schau auch mal nach Pflegehinweisen oder entsprechenden Empfehlungen. Es ist sehr gut möglich, dass allein schon aus optischen Gründen in viel kürzeren Abständen die Fassade neu gestrichen (lasiert) werden muss. Das hängt auch von der Umgebung (Pflanzen, Bebauung, Verschattung etc.) ab.

    Auch bei einer Putzfassade hält die Farbe sehr lange, und trotzdem kann es notwendig werden, dass die Fassade in regelmäßigen Abständen zumindest gereinigt wird. Bei Holz ist das nicht anders.

    Gruß
    Ralf
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    was ist weisstanne? das gleiche wie tanne?
    tanne ist jedenfalls so resistent wie fichte/kiefer,
    deshalb "fikita" in rk 4

    deckend oder lasierend?
     
  5. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Weißtanne ist vergleichbar mit unserer Kiefer. Durch diese Behandlungsmethode wird das Holz künstlich vergraut. Feingesägte Hölzer nehmen Lasuren und beschichtungen besser auf. bei den nicht so resistenten Holzarten muß man allerdings die Lasduren immer mal wieder auf Beschädigungen überprüfen, sonst kann es hiter der Beschichtung fleißig gammeln. Ich würde bei Fassaden lieber auf Douglsie zurückgreifen. Auch da gibt es schöne Feingesägte Profile.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bewertung Weißtanne

Die Seite wird geladen...

Bewertung Weißtanne - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz

    Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz: Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps und Hinweise; Garagendach, Heizungsraum und Fenster ? Hallo zusammen, ich möchte euch...
  2. Bewertung Bodengutachten + Gründungsempfehlung (Kostenabschätzung Bodenplatte etc.)

    Bewertung Bodengutachten + Gründungsempfehlung (Kostenabschätzung Bodenplatte etc.): Hallo zusammen, ich stehe kurz davor ein Grundstück zu kaufen. Es wurde bereits ein Bodengutachten durchgeführt. Der Inhalt ist für mich...
  3. Baugrundgutachten bewerten und Gründungsmaßnahmen

    Baugrundgutachten bewerten und Gründungsmaßnahmen: Hallo zusamman, wir planen den Bau eines Fertighauses mit Keller (Maße ca. 10 x 11 Meter). Es wird am Hang gebaut mit talseitig frei liegendem...
  4. Bewertung Grundriss

    Bewertung Grundriss: Hallo, bin schon länger stillter Mitleser hier im Forum. Jetzt wollen wir auch bauen und haben die ersten groben Pläne mit einem Architekten...
  5. Hilfe bei Bewertung einer professionellen Fliesenlegerarbeit

    Hilfe bei Bewertung einer professionellen Fliesenlegerarbeit: Hallo liebe Experten, mein Bad wurde von einer Fachfirma neu gefliest und ich frage mich an einigen Stellen, ob das wirklich fachmännisch...