BG-Bau im Recht?

Diskutiere BG-Bau im Recht? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Moin moin, mein Schwiegervater hat uns beim Tapezieren und Möbelaufbau geholfen. Die BG-Bau will jetzt im Nachhinein 1100 Euro von uns!!! Diese...

  1. #1 molekularlilli, 19. Oktober 2008
    molekularlilli

    molekularlilli

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Umweltingenieur
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Moin moin,
    mein Schwiegervater hat uns beim Tapezieren und Möbelaufbau geholfen. Die BG-Bau will jetzt im Nachhinein 1100 Euro von uns!!! Diese Geschäftsgebaren sind doch zweifelhaft, da wir im Vorfeld überhaupt keine Info über die anstehenden Kosten erhalten haben.Ich mein, ich unterschreib doch keinen Kaufvertrag ohne über die Summe bescheid zu wissen oder ? Kann man gegen die BG BAu angehen? Denn genau betrachtet ist das doch bessere Wegelagerei. Oder greift hier die Regel: Wer der ehrliche ist = der dumme (Zahler) ?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lili Marie

    Lili Marie Experte im Forum

    Dabei seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tochter
    Ort:
    Rügen
    Benutzertitelzusatz:
    Geburtstag: 19.01.2006
    Hi!

    So von Lili zu Lilli, was haste denn da angegeben? Wie lange habt Ihr denn tapeziert und warum sollte Möbelaufbauen BG-Pflichtig sein?

    :winken
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Hallo Molilli,

    da habt Ihr überhaupt nichts zu bezahlen, denn beim Schwiegervater handelt es sich um eine Gefälligkeitsleistung aufgrund besonderer moralischer Verpflichtung (naher Familienangehöriger).
    Das sagen die Geier von der BG Bau nur nicht dazu, weil sie dann weniger abgreifen können...
    Und falls Möbelaufbaustunden ebenfalls mit angesetzt sind, wäre das ne zweite ungesetzliche Frechheit!

    Man sollte also einen so begründeten Widerspruch verfassen und denen nachweislich zukommen lassen (Einwurfeinschreiben)!

    Zu diesem Thema haben wir schon sehr intensive Debatten geführt (hier im Forum, aber in ner anderen Rubrik). Bitte benutze die Suchfunktion und lese Dir das durch.

    Viel Erfolg!


    Gruß,
    Julius
     
Thema:

BG-Bau im Recht?

Die Seite wird geladen...

BG-Bau im Recht? - Ähnliche Themen

  1. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  2. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...
  3. Erdkühlschrank bauen

    Erdkühlschrank bauen: Hallo zusammen, ich würde mir gerne so einen Erdkühlschrank bauen. Es gibt ja fertige Bausätze mit Plastikrohre die teilweise 1-1,50 meter in...
  4. Teilung Grundstück für Doppelhausbebauung (mit Rechten für Nachbar)

    Teilung Grundstück für Doppelhausbebauung (mit Rechten für Nachbar): Hallo Zusammen, wir haben derzeit ein Grundstück mit Altbestand (Größe rund 870 qm) in Aussicht. Dieses würden gerne mein Vater und ich erwerben....
  5. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...