Biegesteife Bodenplatte?

Diskutiere Biegesteife Bodenplatte? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, habe hier einiges über Biegesteife Bodenplatten gelesen und meist nichts Positives, korrigiert mich wenn ich mich irre. Nach unserem...

  1. #1 KeinPlanvonNix, 1. Februar 2010
    KeinPlanvonNix

    KeinPlanvonNix

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Saar
    Hallo, habe hier einiges über Biegesteife Bodenplatten gelesen und meist nichts Positives, korrigiert mich wenn ich mich irre.

    Nach unserem Baugrundgutachten wird nun festgestellt, empfohlen wird eine Biegesteife Bodenplatte mit Frostschürze oder frostsicherem Schotter. Da die Lehmschicht nicht trägfähig wäre. Ebenso sollte darauf geachtet werde das wenn es zu breiigem Boden kommt (durch Wasser und Befahren des Lehms) darauf nicht gegründet werden darf. Spricht dann trotzdem noch was gegen erine biegesteife Bodenplatte? Bodenpressung ist angegeben mit < 150kn/m²
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 1. Februar 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Gib mal bitte Beispiele des negativen!
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    wenn das...

    ... meint Baugrundler liest. lacht er sich schlapp, weil:

    so blöd kann man eigentlich gar nicht sein:mega_lol::mega_lol:
     
  5. #4 KeinPlanvonNix, 1. Februar 2010
    KeinPlanvonNix

    KeinPlanvonNix

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Saar
    @Ralf muß es wohl zurück nehmen, war wohl biegesteife Bodenplatte mit Schwedenplatte gleichgesetzt. Bin jetzt total verwirrt.

    @MoRübe
    verstehe ich jetzt nicht? Zitat :"Bei der Herstellung ist darauf zu achten, dass di Böden bei Wasserzutritt und / oder Befahren sehr rasch aufweichen und dann ihre Festigkeit verlieren.
     
  6. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Weil inner Grube mit Lehm...

    ... nen Bagger oder Radlader nu wirklich nix zu suchen hat.

    das weiß eigentlich jeder halbwegs intelligente Fahrer. Sowas muß man nicht extra erwähnen
     
  7. gast3

    gast3 Gast

    na da widerspreche ich mal ganz kräftig .... da sind einige (und nicht nur Geräteführer, auch Bauleiter (unter Zeitdruck) sind da manchmal echt klasse) nur seeehr begrenzt lernfähig.

    Biegesteife Bodenplatte - warum nicht, sollte nur vom Bodengutachter der Bettungsmodul angegeben werden (freut sich der Statikus)
     
  8. #7 KeinPlanvonNix, 1. Februar 2010
    KeinPlanvonNix

    KeinPlanvonNix

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Saar
    @Helge ist angegeben.

    @Morübe dachte schon ich hätte was Falsches geschrieben.
     
  9. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Ist das Haus unterkellert?
     
  10. gast3

    gast3 Gast

    bräuchte er wohl keine Frostschürze ..
     
  11. #10 MoRüBe, 1. Februar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Februar 2010
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Also Helge...

    ... bei Euch ist wohl manches anders :p

    Hier bekommste den Spaten ins Kreuz dafür, ohne Vorwarnung:konfusius

    für den bagger inne Grube
     
  12. gast3

    gast3 Gast


    echt ??

    aber bei uns macht man bei unterkellerter Bauweise wirklich keine Frostschürze, kannst mir glauben

    - nun, wenn`s bei euch anders ist :sleeping
     
  13. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Helge eigentlich, aber aufm Bau und im bauforum gibbet alles.
    Deshalb mal die Nachfrage nach der Unterkellerung, wenn es denn schon eine Baugrube gibt...

    Morübes Kommentar bezog sich doch auf die Baggerfahrt.
    Ich kenn auch da auch genug Scherzkekse, die sich auch noch beschweren, weil die Kiste absoff und rausgezogen werden mußte:28:
     
  14. #13 KeinPlanvonNix, 1. Februar 2010
    KeinPlanvonNix

    KeinPlanvonNix

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Saar
    Ohne Keller, trotzdem muß der Mutterboden abgetragen werden und Schotter hin, also hat man doch eine flache Baugrube.

    Kurz zur Biegesteifen Bodenplatte. Gibts irgendwas was häufig dabei falsch ausgeführt wird?
     
  15. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    • keine statische ber.
    • keine verformungsber.
    • keine pläne
    • keine bauüberwachung
    • keine gescheite baufirma
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Gast036816

    Gast036816 Gast

    biegesteife bopla

    fortsetzung:

    - bewehrung falsch eingebaut,
    - einen teil der bewehrung nicht eingebaut,
    - nicht alles miteinander verrödelt,
    - betondeckung nicht eingehalten,
    - unterbau falsch gewählt, falsch ausgeführt, die lehmsohle verpampt.........

    fehler können reichlich auftreten, wie in allen bereichen.

    @ morübe - ich finde den hinweis in baugrundkonzept zum schutz der lehmsohle nicht verkehrt. Wenn der bodengutachter das nicht beschreibt und die sohle wird dann verpampt, kriegt er auch den hut mit einer teilschuld aufgesetzt. Wahrscheinlich haben Sie auch immer den/die gleichen baggerfahrer, die wissen schon worauf es ankommt. Wer weiß schon im vorraus, welcher radladerfahrer kommt, wenn ich die leistung ausschreibe?

    freundliche grüße aus berlin
     
  18. #16 Carden. Mark, 1. Februar 2010
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    fällt irgendwie auch alles unter Punkt 4 + 5 von @mls seiner Auflistung.

    Dem Rest stimme ich 100 % zu.

    Es gibt (nicht nur auf) dem Bau nichts, was es nicht gibt.
    Wer schreibt - bleibt.
     
Thema: Biegesteife Bodenplatte?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. biegesteife bodenplatte

    ,
  2. biegesteife bodenplatte vorteil

    ,
  3. ab wann benötigt man eine biegesteife bodenplatte

    ,
  4. ab wann benötigt man eine biegesteife sohle
Die Seite wird geladen...

Biegesteife Bodenplatte? - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  3. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...
  4. Bodenplatte unter Estrich "auffüllen"

    Bodenplatte unter Estrich "auffüllen": moin' moin' ich habe vor in einer Halle den Boden zu erhöhen da dieser ca 20cm unterhalb der Einfahrt liegt. Ich hatte mir vorgestellt das ich ca....
  5. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...