Bimsstein mit

Diskutiere Bimsstein mit im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen. Ich mach mir grad eine "pi mal Daumen" Analyse meines Hausbestandes Baujahr 1980 um mir mal meine Sanierungsmöglichkeiten...

  1. fourtyfour

    fourtyfour

    Dabei seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Kronwieden
    Hallo zusammen.

    Ich mach mir grad eine "pi mal Daumen" Analyse meines Hausbestandes Baujahr 1980 um mir mal meine Sanierungsmöglichkeiten aufzuzeigen.
    Meine Aussenmauer ist 30cm Bimsstein, darauf ist ein Wienerberger Isolierputz(soll 4cm dick sein) und darauf ein Spritzputz mit einer sehr groben Körnung.
    Diese Körnung sieht aus wie ein Streuselkuchen und hat zwischen Hoch und Tief auch mal 2cm Unterschied.

    Kann man sowas in Bestand U-Wert schätzen?
    Bringt so ein Isolierputz überhaupt was?

    Des weiteren will ich als Option natürlich eine Aussenwanddämmnug anbringen. Geht das überhaupt mit so einem grobkörnigen Spritzputz?
    Muss ich den erstmal glatt bekommen, oder kann man vielleicht eine Konstruktion vorhängen und diese dann mit Zelluloseflocken ausfüllen?

    Edit: Grad gesehen, dass das Überforum hier Neubau ist. Sollte es wo anders besser passen (irgendwo im Altbau Bereich), dann bitte verschieben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fourtyfour

    fourtyfour

    Dabei seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Kronwieden
    Hallo.

    Titel sollte

    Bimsstein mit Isolierputz; Fragen zu U-Wert und Aussenwanddämmung heißen.
     
  4. fourtyfour

    fourtyfour

    Dabei seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Kronwieden
    hallo zusammen,

    So, wieder ein paar neuigkeiten bekommen.

    Wienerberger wegen des Isolierputzes angeschrieben.
    Die meinten, das

    "Der Rechenwert der Wärmeleitfähigkeit des Wärmedämmputzes (Zulassungsbescheid Z-23.6-114) ist λ = 0,07 W/mK."

    Leider finde ich unter dem Zulassungsbescheid nichts im Internet bzw. suche falsch.
    Kann man das irgendwo nachlesen?

    Ein Lambda von 0,07 hört sich ja schonmal nicht schlecht an.

    Ich hab ein schönes Exel gefunden, in dem ich selbst die Werte eintragen kann und sinnvolles dabei heraus kommt.

    Mit einem Lamda für 30er Bims von 0,4 (hier aus dem Forum gefunden und eher pesimistisch angesetzt), dem Lambda des Aussenputzes von 0,07 und einem normalen Innenputz von Lambda=1 komme ich mit der Wand auch einen U-Wert von 0,664.

    Scheint mir realistisch,oder?


    Bleibt noch die Frage mit dem körnigen Putz.
    Meiner Meinung nach kann man den nicht glätten ohne Einschlüsse.
    Muss der runter, wenn man Dämmen will oder gibts tatsächlich eine Lösung für einen solch unebenen Spritzputz?
     
  5. #4 Hundertwasser, 24. Oktober 2008
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Hallo, habe mal meine Datenbank durchforstet, da steht Bims mit Lambda 0,73 drin. Da kommst du auf einen U-Wert von über 1,0. Dein Putzproblem ist auch nict ohne. Evtl. kann man die Spitzen mit einem Reibebrett oder ähnlichem wegbringen. Dann evtl. mit einem Grundputz ausgleichen. Wenn du WDVS machst und mit Kleber ausgleichst zahlst du Material bis du scheckig wirst.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bimsstein mit

Die Seite wird geladen...

Bimsstein mit - Ähnliche Themen

  1. Kalksandstein oder Bimsstein

    Kalksandstein oder Bimsstein: Hi, ich hab ein Siedlungshaus von 1934. Bis dato dachte ich immer das es aus Kalksandstein besteht. Jedoch hab ich mir so einen Stein jetzt mal...
  2. "Horizontales Abwasserrohr" in neuer Gartenmauer

    "Horizontales Abwasserrohr" in neuer Gartenmauer: Hallo, wir sind gerade dabei eine Außenküche im Garten anzulegen in die auch ein Waschbecken integriert werden soll. Zwischen Laube und Wohnhaus...
  3. Wandaufbau beim Neubau - WDVS vs. Vollstein

    Wandaufbau beim Neubau - WDVS vs. Vollstein: Hallo Experten, wir wollen mit einem BU ein REH von ca 137qm bauen, sind uns aber beim Wandaufbau unsicher. Der BU hat erst einmal einen...
  4. Dämmung Heizkörpernischen - Bimsstein Mauerwerk

    Dämmung Heizkörpernischen - Bimsstein Mauerwerk: Hallo zusammen, ich habe schon einiges über die Dämmung von Heizkörpernischen gelesen, aber wie so oft, tausend Foren - tausend verschiedene...
  5. welche Dübel in Bimsstein

    welche Dübel in Bimsstein: Hallo! In meiner neuen Wohnung sind die Wände aus Bimsstein. Ich möchte einen grossen Spiegel an der Wand befestigen. Welche Dübel nehme ich...