Bitte um Hilfe

Diskutiere Bitte um Hilfe im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Lässt dein Mietvertrag eine Untervermietung zu ? Versuch doch das Problem outzusourcen Nein keine Untervermietung, keine Nachmieter...:(

  1. #21 Trampeltier, 28.02.2021
    Trampeltier

    Trampeltier

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Nein keine Untervermietung, keine Nachmieter...:(
     
  2. #22 Fred Astair, 28.02.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    2.798
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ach so, Du Trampeltier bist eine Frau?
    Dann wundert mich nichts mehr.
    Meine Holde, obwohl gewichtsmäßig nur die Hälfte von mir ist auch beim Barfußgehen durch die ganze Wohnung zu hören, während ich völlig geräuschlos gehe.
    Nur die gute Estrichentkopplung bewahrt mich vor Beschwerden meiner Untermieter.
     
  3. #23 Trampeltier, 28.02.2021
    Trampeltier

    Trampeltier

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Morgen werde ich der Sache nachgehen was BaUt bzgl. der Normen und DIN gemeint hat, meinen Rechtsverdreher bisschen Wind machen, denn es stimmt
    Ja genau kopplung das Wort hörte ich schon mal. Was auch immer es bedeutet. Das soll auch geprüft werden. Und irgendwas mit Decken.
    Die Hälfte an Gewicht. :yikes:yikes ist das auch ausschlaggebend. Ich bin froh das die Waschmaschine im Keller steht.
    Hmmm ob mein runder Kater so laut ist?!
    :bounce: und ich wollte Sport ins Haus verlegen. Kann ich knicken wenn ich im Bau sitze.
    :deal
     
  4. #24 Fred Astair, 28.02.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    2.798
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Entkopplung heißt das Zauberwort. Das soll heißen, dass der Estrich (so Du welchen hast) von allen aufgehenden Bauwerksteilen getrennt ist und somit Trittschallübertragung gedämpft oder verhindert wird.
    Natürlich ist es das. Hast Du schon mal gehört mit welchem Knall eine Daunenfeder auf dem Boden aufschlägt?
     
  5. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    1.457
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Ist doch Jammern auf hohem Niveau!
    Wenn du echt keine Kohle hast, dann beantrage doch Prozesskostenhilfe beim Amtsgericht.
    Dann zahlt der Staat deine Anwalts-, Gutachter und Gerichtskosten.

    Dein Anwalt sollte auf jeden Fall das Lärmprotokoll bestreiten, sowohl der Häufigkeit nach als auch der Lautstärke nach.
    Es kann gar nicht sein, dass solche hohen Pegel in der Wohnung der Klägerin allein aus Trittschall aus dem DG gemessen werden. Dies lässt auf Messfehler schließen oder alternativ auf bauliche Mängel des Hauses in Form eines unzureichenden Mindestschallschutzes.
    Dass die Störungen erst jetzt auftreten sei kein Beweis dafür dass vorher alles in Ordnung gewesen sei und allein ein geänderte Mieterverhalten im DG als Ursache in Frage komme. Vielmehr sei die Unterlassungsklage Ausdruck eines eskalierenden Nachbarschaftsstreits der sich nun in diesem Thema ein Ventil suche. Die Klage ist abzuweisen.
    Wenn die OG-Eigentümerin weiterhin eine hohe Trittschallbelastung behauptet, so möge sie zuerst durch Beibringung eines Schallschutz-Gutachtens belegen, dass bauliche Ursachen des Hauses dessen Miteigentümerin sie ist, als Ursache in Form eines unzureichenden Mindestschallschutzes nach DIN 4108 (allgemein anerkannte Regel der Technik zum Zeitpunbkt des Dachgeschossausbaus 1999) für die Störung sicher ausgeschlossen werden kann. Erst dieser Ausschlus würde Beweisen, dass ausschließlichz das Mieterverhalten im DG für eine evtl. vorhandene Lärmbelästigung in Frage käme.
     
    simon84, klappradl und Fred Astair gefällt das.
  6. #26 Trampeltier, 28.02.2021
    Trampeltier

    Trampeltier

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Gewicht spielt schon eine Rolle, aber so extrem das man es 2 Etagen tiefer hört?
    Ok ich höre Kinderrennen ja auch oben im DG. Und ich bin 4 mal so schwer wie ein Kind mit 11. Hmmm...
     
  7. #27 Trampeltier, 28.02.2021
    Trampeltier

    Trampeltier

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Nix jammern... BaUt ich sehe nur das Wesentliche nicht mehr weil ich nur noch diesen Wisch vom Gericht sehe. Deswegen habe ich hier die Frage gestellt. Und Ihr ihr habt mir paar Ideen gebracht an welche ich noch gar nocht gedacht habe aber mich weiterbringen werden. Wer befasst sich schon mit soetwas wenn er nicht baut. Sehr wenige.
    Prozesskostenbeihilfe abgehlent, ich verdiene knappe 100 Euro zuviel.
    Aber langsam weiss ich wo ich ansetzen muss bzw kann. :e_smiley_brille02:
     
  8. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    1.457
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Ja - druck meine Texte mal aus und reich sie deinem Anwalt. Schöne Grüße von einem Gutachter aus Berlin.
     
  9. #29 Trampeltier, 28.02.2021
    Trampeltier

    Trampeltier

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Werde ich ganz bestimmt machen. Ok habe ich schon gemacht.
    Danke nochmals.
     
  10. #30 Trampeltier, 28.02.2021
    Trampeltier

    Trampeltier

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Ich möchte mich herzlich für die Tips und Ratschläge bedanken. Ihr habt mir weitergeholfen, zumindest sehe ich wieder etwas klarer und werde die Ratschläge und Tips auch annehmen.
    Herzlichen Dank. :bef1003:
    Lg aus Bayern... Das Trampeltier.
     
    simon84 gefällt das.
  11. #31 Blackpiazza, 28.02.2021
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    112
    Was mich ja noch interessieren würde um was für Schuhe es sich handelt weil es gibt ja doch bestimmte Schuhe die Recht laut auf billigem Laminat sind . Evtl würde das nicht mit Schuhen in der Wohnung rum rennen ja bisschen was bringen
     
  12. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    1.457
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Es wäre vermutlich ein sehr cleverer Schachzug SOFORT die nächtlichen Laufwege mit flauschigen Ikea-Läufern auszulegen (ohne das die Nachbarin davon Wind bekommt) und ab diesem Tage des nächtens (und vielleicht auch tagsüber) nur noch mit Pantoffeln herum zu laufen (auch diese gibt es mit orthopädischen Fußbett). Bitten Sie die Eigentümerin aus dem 1.OG ganz freundlich (per Brief) ihr Lärmprotokoll bis zum Prozess weiter zu führen (ohne dass sie über die eigenen Trittschallverbeserungsmaßnahmen aufklären).
    Dokumentieren Sie fotografisch ab welchem Tage die Läufer und die weichen Pantoffeln genutzt wurden und vergleichen sie diese Termine später im Prozess mit dem Lärmprotokoll der Klägerin. Wenn da keine Verbesserungen im Lärmprotokoll erkennbar sind, dann ist dies ein guter Beleg dafür das es hier nur um nachbarliches Mobbing geht und nicht um tatsächliche Lärmbelästigung.
     
    Domski und Blackpiazza gefällt das.
  13. #33 Trampeltier, 28.02.2021
    Trampeltier

    Trampeltier

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Es sind normale Turnschuhe... mit festerer Sohle, im Moment sind es Reebok Classics und Nike.
    Ich soll nicht mehr abrollen können mit den Schuhen. Und barfuss geht nicht, dann nehme ich automatisch eine Schonaltung ein und stampf mit der Ferse auf.

    @BaUT... so link soll ich sein. :D ja habe schon darüber nachgedacht wie ich die auflaufen lassen kann. Die sind aber so dreist zu behaupten das es nicht stimmt und ich täglich Fotos mache.
    Bei denen ihr Einzug bauten sie eine Gardrobe im Hausflur auf, der Durchgang war nur noch 60cm breit.
    Ich hab mich monatelang beschwert, nur als mein Vermieter mit Ordnungsamt drohte, baute er es ab. Jetzt fliegen halt die Schuhe im Hausflur herum.
    Da er ja in den Hausflur lüftet inkl. Kochgeruch und ich mich beschwerte, dann Leute bestellte die meine Aussage bestätigen, kochte und lüftete er nicht.... und als es stank, und jemand kam, behauptete er der Gestank kommt von mir :mauer kochen ist mir fremd. Das ist mir nicht geheur.
    Er verschwieg Termine, z.B. das jemand wegen seinen Heizungen bestellt war, der kam und stellte alles ab. Auf Nachfrage bekam ich zu hören... er hatte Zettel aufgehangen. :motz
    Letztes Jahr drehte er das Wasser im Keller ab. Aus Versehen 14 Std kein Wasser. Und erst vor ein paar Wochen froren die Wasserrohre zu... warum... weil jemand im Heizungsraum das Fenster öffnete und der eisige Wind direkt die Rohre traf. Wer war Schuld????

    Das sind nur Kleinigkeiten die immer mehr werden, seine Frau spazierte durchs Haus... singend und sehr sehr laut. Gott sei Dank zieht die aus.

    Es macht einen nur mürbe, immer gegen lügen anzugehen. Wenn ich so schlimm wäre, würde ich dann 20 Jahre hier wohnen?
    Sicher ich muss hier raus, aber wie kann ich mich wehren.
     
  14. #34 Bauandi, 28.02.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Farbdesigner
    Wecker stellen und pünktlich um 4 Uhr für 3 Minuten einen Gummihammer zum Einsatz auf dem Laminat bringen.
    Das regelmäßig aber zeitlich verändert, also auch mal 5 Uhr oder 3 Uhr.
    Lämprotokolle sollten eine richtige Grundlage haben ;)
     
  15. #35 Trampeltier, 28.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2021
    Trampeltier

    Trampeltier

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ein Auszug kommt das ist sicher. Bin zu alt für sowas. Aber nur ab Herbst,
    Ich mach das auch noch . Nee. Ich stehe zwar um 4 oder 5 wirklich auf aber nicht regelmässig.
    Und die Daten stimmen zwar wenn ich Frühschicht habe, aber er meckert nicht wenn mich nach 23.00 Uhr bewege. Und Gummihammer.... den bekommt der irgendwann selbst zu spüren. Treffsicher bin ich. Oder vielleicht einen Saugroboter, aber nicht das der zu laut ist. :lock
    Ich sitz den ganzen Tag auf der Couch und höre dem gerumpel unter mir zu. Man traut sich schon nichts mehr.
    Bin gespannt was morgen mein Guru dazu sagt.
     
Thema:

Bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Bitte Hilfe Bodenschwelle Garagentor

    Bitte Hilfe Bodenschwelle Garagentor: Hallo, ich habe nun etliche Foren durchstöbert, mit Garagentorhändlern telefoniert und mit Handwerkern gesprochen. Niemand kann mir sagen, wie es...
  2. Beschädigte Hauptleitung _ wer haftet? Ich bitte um dringende Hilfe!

    Beschädigte Hauptleitung _ wer haftet? Ich bitte um dringende Hilfe!: Zugeben mein Hilfeschrei klingt ein wenig dramatisch - doch brauche ich tatsächlich möglichst schnell einen guten Rat. Mein Lebensgefährte hat...
  3. Bitte um Hilfe bei der Badgestaltung

    Bitte um Hilfe bei der Badgestaltung: Hallo zusammen, wir benötigen ein paar Ratschläge hinsichtlich unserer Badgestaltung im Dachgeschoss. Wir bauen ein Massivhaus, an dem Grundriss...
  4. Wasser läuft nicht ab. Mit der Bitte um Hilfe!

    Wasser läuft nicht ab. Mit der Bitte um Hilfe!: Guten Morgen liebe Leute, erstmal vorab, vielen lieben Dank, für Eure Hilfe und Unterstützung. Ich habe folgendes Problem: Und zwar, läuft bei...
  5. Einschlaghülsen nachtraglich einbetonieren? Fix Clip Zaun - Hilfe bitte :)

    Einschlaghülsen nachtraglich einbetonieren? Fix Clip Zaun - Hilfe bitte :): Guten Morgen zusammen, es geht um folgendes Problem > 1,5m hoher Fix Clip Zaun, 0,5m tiefe Einschlaghülsen, locker Und wieder einmal jemand, der...