Blasenbildung auf dem Garagendach einer Betonfertiggarage

Diskutiere Blasenbildung auf dem Garagendach einer Betonfertiggarage im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, ich wollte jetzt mein Garagendach begrünen auf einem Garagendach einer Betonfertiggarage (5 Jahre alt), es haben sich im Laufe der...

  1. #1 Darwinn, 22.09.2020
    Darwinn

    Darwinn

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    Bad Camberg
    Hallo Experten,
    ich wollte jetzt mein Garagendach begrünen auf einem Garagendach einer Betonfertiggarage (5 Jahre alt), es haben sich im Laufe der Zeit einige ziemlich große Blasen gebildet. Zur Absicherung meines Projektes habe ich Rücksprache mit dem Garagenbauer gehalten und diese teilten mir folgendes mit:

    "vielen Dank für Ihre E-Mail.
    Nach Rücksprache mit der Produktionsleitung teilen wir Ihnen mit,
    dass die Blasen- bzw. Wellenbildung auf den Dächern aus folgendem Grund unbedenklich ist:
    Die Abdichtungslage wird werkseitig punkt- oder streifenweise im Flammschmelzverfahren verlegt, um eine Dampfdruckausgleichsschicht über dem Beton zu erzielen.
    Die durch den Beton diffundierende Nutzungsfeuchte bzw. die aus dem Beton diffundierende Baufeuchte gelangt nur bis zur Schweißbahn, da diese eine dampfbremsende Eigenschaft hat. Diese angesammelte Feuchtigkeit wird bei Sonneneinstrahlung binnen kurzer Zeit stark erwärmt und dies führt dann zu einem großen Druckaufbau. Dieser Druck verteilt sich zwischen der Betondecke und der Schweißbahn. Dabei kann es zu Erhebungen in der Abdichtungslage führen, die aber keine schädlichen Auswirkungen haben.
    Aus vorgenanntem Grund wird die Schweißbahn in der Fläche nur punkt- oder streifenweise im Flammschmelzverfahren verlegt, um die expandierende Luftfeuchtigkeit kontrolliert unter der Abdichtungslage ausdehnen bzw. mit der Zeit wieder durch die Betondecke entweichen zu lassen.
    Eine extensive Dachbegrünung ist somit möglich.
    Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen weiterhin zur Verfügung.
    Mit freundlichen Grüßen"

    Meine Frage hierzu wäre, kann man das so akzeptieren, kann durch das Gewicht der Dachbegrünung das Dach Schaden nehmen und undicht werden? Durch die Blasen steht ja der Aufbau der Dachbegrünung auch nicht gerade, ich habe da so meine Zweifel, möchte aber auch nicht das ganze Dach sanieren. Im Anhang noch ein paar Bilder dazu.

    IMG_20200916_133013.jpg IMG_20200601_112246.jpg

    Grüße aus dem Taunus
     
  2. #2 NeuImHaus, 22.09.2020
    NeuImHaus

    NeuImHaus

    Dabei seit:
    21.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Achtung, es folgt ein nicht-fachlicher Beitrag:
    Zum Einen könnte ich mir gut vorstellen, dass das nicht zu unterschätzende Gewicht einer Dachbegrünung inkl. Wasserspeicher im Substrat die Bildung der Blasen unterbindet. Die Sonneneinstrahlung, die die Gasbildung erst aktivieren soll, würde durch die dämmende Grünschicht auch noch gemindert. Mich würden zwei Fragen treiben:
    1. Ist das Dach dicht (Solltest du aber wohl nach 5 Jahren gemerkt haben, wenn es das nicht wäre)?
    2. Ist die Statik der Garage für eine Begrünung ausgelegt (Wir haben bei unserer Betonfertiggarage wegen der Begrünung einen Aufpreis gezahlt)?
    Ansonsten hast du doch quasi eine schriftliche Freigabe des Herstellers. Viel mehr kann man doch gar nicht wollen.
     
  3. #3 Darwinn, 22.09.2020
    Darwinn

    Darwinn

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    Bad Camberg
    Danke für die Nachricht
    Zu 1.ja die Garage ist dicht
    Zu 2. Wir haben damals die Betonfertiggarage mit Option für eine extensive Dachbegrünung bestellt und deshalb wurde auch eine wurzelfeste Dachlage verwendet. In der Rechnung ist die wurzelfeste Dachlage auch aufgeführt aber kein direkter Vermerk auf besondere Stärke des Daches oder Ähnliches. Die telefonische Auskunft darüber war das das Dach 150kg/qm Dachlast aufweist und dies für eine extensive Dachbegrünung ausreicht. Schriftlich habe ich es ja im Prinzip mit der Email auch.
    Grüße Darwinn
     
Thema:

Blasenbildung auf dem Garagendach einer Betonfertiggarage

Die Seite wird geladen...

Blasenbildung auf dem Garagendach einer Betonfertiggarage - Ähnliche Themen

  1. Blasenbildung an neu verputzer und neu gestrichener Fassade

    Blasenbildung an neu verputzer und neu gestrichener Fassade: Liebe Experten! Vor nicht einmal einem halben Jahr habe ich mein altes Bauernhaus von einer Fachfirma neu verputzen und streichen lassen. Vor zwei...
  2. Blasenbildung Garagendach Juwel Fertiggaragen

    Blasenbildung Garagendach Juwel Fertiggaragen: Hallo Netzgemeinde, ich hätte mal gerne die Meinung Außenstehender zur nachfolgenden Thematik gehört. Ich habe vor gut einem Jahr bei der...
  3. Haus neu gestrichen - Blasenbildung

    Haus neu gestrichen - Blasenbildung: Unser Haus wird im Sommer 2018 neu gestrichen... An der Garagenseite war damals schon die alte Farbe abgebröselt. Die Malerfirma hat damals nur...
  4. Blasenbildung auf Außenfassade

    Blasenbildung auf Außenfassade: Hallo, Wie haben vor 5 Monaten unser Haus bezogen. Es ist ein Architekten-Haus, das auch durch den Architekten als Bauleitung begleitet wurde. Nun...
  5. Blasenbildung Fassade Anbau

    Blasenbildung Fassade Anbau: Guten Tag! Mein Anbau wurde im Juli 2015 gestrichen (nicht gedämmt). Jetzt, als es so heiß war, tauchten plötzlich an einigen Stellen Blasen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden