Blechteile falsch angebracht? Dachspitze mit Loch? [erledigt]

Diskutiere Blechteile falsch angebracht? Dachspitze mit Loch? [erledigt] im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Liebe Bauexperten, könntet ihr euch bitte folgendes anschauen und mir sagen ob die Bleche hier nicht falsch aufeinanderliegen? Sollte nicht...

  1. #1 gessmaingrun, 19.05.2019
    gessmaingrun

    gessmaingrun

    Dabei seit:
    01.05.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Liebe Bauexperten,

    könntet ihr euch bitte folgendes anschauen und mir sagen ob die Bleche hier nicht falsch aufeinanderliegen? Sollte nicht der obere auf dem unteren Liegen? SO kommt doch wasser rein, oder nicht?
    IMG_3657.JPG

    Dann wollte ich fragen ob das folgende nicht auch ein Problem ist. Kommt hier durch das Schraubenloch und auch durch das Loch wo die Schraube drin ist nicht Wasser rein? Und ist der Ziegel nicht zu hoch montiert?
    IMG_3624.JPG

    In beiden Fällen muss das noch ausgebessert werden, oder nicht? Was kann ich dem GU dazu sagen?

    Vielen Dank schonmal für eure HIlfe.
     
  2. #2 chillig80, 20.05.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    139
    Ich würde mal ganz freundlich fragen ob die Stöße noch a) hartverlötet werden, oder b) die Bleche gedreht werden oder c) erst ein SV den Mangel bestätigen muss und erst dann a oder b gemacht wird.

    In dem Zug könnte man auch gleich noch den First in Ordnung bringen und zwar gemäß Verlegeanleitung des verwendeteen Trockenfirstsystems. Von der Anleitung bekommst Du selbstverständlich eine Kopie.
     
  3. #3 gessmaingrun, 20.05.2019
    gessmaingrun

    gessmaingrun

    Dabei seit:
    01.05.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank schonmal, das mit dem Löten scheint mir Sonnvoll und der muss nicht die Ziegel wieder runter nehmen.

    Wegen dem First. Ich habe hier eine Anleitung gefunden wo das von Außen gleich aussieht:
    image_Braas-Figaroll-Plus-5-m-Rolle-004001999002035001-31.jpg
    Bei uns steht das auch ähnlich weit aus. Bis auf den Abschluß wo man die Löcher sieht.

    Also das mit den Löcher darf nicht sein, richtig? Der Abschluß ist zu weiit Oben, oder?

    Grüße
     
  4. #4 chillig80, 20.05.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    139
    Richtig.

    Das kann man so oder so sehen, ich tippe eher, dass die oberste Platte zu weit unten ist. Ist aber egal, ist (erstmal) nicht dein Problem.
     
  5. ps0125

    ps0125

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    ZimM, DdM
    Ort:
    BaWü
    Die Ortgänge würde ich nicht löten, da ist durch die temperaturbedingte Längenänderung ordentlich Bewegung drin und wird auf jeden Fall reißen und vorher extrem wellig und unschön werden. Neu verlegen ist hier angesagt, dazu müssen die Giebelsteine wieder runter.

    Wenn die Löcher bei den Giebelsteinen derart sichtbar sind, ist wohl die oberste Latte zu weit unten. Das gibt eine größere Operation, das umzuändern. Evtl. könnte für beide Löcher eine Edelstahl Spenglerschraube verwendet werden, die dichtet ab. Den Zweck würde sie erfüllen.
     
    arch gefällt das.
  6. #6 chillig80, 20.05.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    139
    Die verlängert auch die Überdeckung vom Rollfirst?
     
  7. ps0125

    ps0125

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    ZimM, DdM
    Ort:
    BaWü
    Nein, das natürlich nicht. Aber man sieht hier ja nur einen kleinen Ausschnitt, wer weiß wie das sonst so aussieht. Vielleicht ist das Band nur am Ende etwas knapp in der Überdeckung.

    Wenn das Band ordentlich klebt ist die Überdeckung auch nicht kriegsentscheidend.
     
  8. #8 gessmaingrun, 20.05.2019
    gessmaingrun

    gessmaingrun

    Dabei seit:
    01.05.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Hier noch ein Foto wo man das in der kompletten Länge sieht.

    IMG_3623.JPG
     
  9. #9 Tarunio, 20.05.2019
    Tarunio

    Tarunio

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Hinterland
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdeckermeister, Fachleiter Dach, Wand, Abdicht.
    Das seitlich am Ortgang ist nicht so dramatisch, hätte er anreifen können.

    Wenn er das Blech überdeckt hat passt das schon.

    Am First sieht es schon anders aus, mir scheint es so als ob er falsch eingelattet hat.
    Es wäre gut mal ein Bild ohne First und Blei Band.

    Normalerweise liegt die Schraube unter dem Bleiband
     
  10. #10 gessmaingrun, 21.05.2019
    gessmaingrun

    gessmaingrun

    Dabei seit:
    01.05.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    So, haben heute nun einen Sachverständiger da gehabt, der hat sich den Baustand angeschuat. Bleche wurden noch währen der Begutachtung umgedreht. Das oben am First wird auch gerichtet. Hier wird wahrscheinlich die Lattung der Ziegel angepasst so dass die Löcher verdeckt werden. Zudem lag der Schlußstein nicht richtig auf. Da bin ich schon auf das Ergebnis gespannt.
     
    arch gefällt das.
Thema:

Blechteile falsch angebracht? Dachspitze mit Loch? [erledigt]

Die Seite wird geladen...

Blechteile falsch angebracht? Dachspitze mit Loch? [erledigt] - Ähnliche Themen

  1. Schüco Fenster falsch montiert?

    Schüco Fenster falsch montiert?: Hallo zusammen, im Laufe der Zeit bin ich immer wieder über dieses Forum gestolpert, und habe nun auch eine Frage bezüglich unserer Fenster: Wir...
  2. Falsches Putzsystem.. und nun?

    Falsches Putzsystem.. und nun?: Hallo liebe Experten, ich habe gerade mein Haus mit einer Holzfaserdämmung (gutex Thermowall) dämmen lassen und nun von einem Stuckateur...
  3. Abwasserohr an der falschen Stelle

    Abwasserohr an der falschen Stelle: Hallo, und wieder was zum drüber ärgern. Letztewoche haben wir bemerkt, dass irgendwer die Abwasserohre in der Bodenplatte falsch geplannt hat....
  4. Ortgangpfanne bei Fertighaus falsch?

    Ortgangpfanne bei Fertighaus falsch?: Hallo, ich lasse momentan ein Fertighaus bauen. Es nennt sich "Paris" von der Firma Fingerhut. In der Baubeschreibung und auch im Bauantrag wird...
  5. Schallschutzfenster falsch eingebaut?

    Schallschutzfenster falsch eingebaut?: Hallo, wir haben uns dieses Jahr neue Fenster gegönnt. Dazu haben wir in den meisten Zimmer Schallschutzglas mit 38dB genommen und im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden