Bleischweres Problem

Diskutiere Bleischweres Problem im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Servus, benötige die Expertise eines Fachmanns bzw. Forenmitglieds der Erfahrung mit dem Austausch von Wasserleitungen in einem Altbau gesammelt...

  1. TommyG

    TommyG

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftlicher Assistent
    Ort:
    Erlangen
    Servus,

    benötige die Expertise eines Fachmanns bzw. Forenmitglieds der Erfahrung mit dem Austausch von Wasserleitungen in einem Altbau gesammelt hat.

    Aktueller Anlass:

    Im Feb 2017 flatterte Post in Haus: Die Hausverwaltung meiner Mietwohnung teilte mit, die Ergebnisse des Trinkwassertests liegen vor.

    (Wurde, wohne seit 2008 hier zur Miete hier, vorher noch nie erwähnt oder mitgeteilt.)

    Ergebnis:

    erhöhte Bleiwerte​

    Fazit:

    Austausch der Leitungen im 1.Halbjahr 2017​

    Worum gehts:

    Berliner Mietshaus mit 2 Hinterhäusern, 30 Mietparteien, 2 Gewerbeinheiten

    Eigentümer ist "Heuschrecke"
    Objektzustand: Katastrophe
    typisch Berlin, "arm aber sexy"
    sexy trifft allerdings nur auf die Lage und nicht auf das Objekt selbst zu​

    Kurz: Miete ist billig, will diese Wohnung auf jeden Fall behalten!

    10 Fragen

    1 Wie aufwendig (Dauer), einzelne Maßnahmen; Dreck, Lautstärke, Verzicht auf Wasser ist so eine Maßnahme bei oben genannten Objekt?

    2 Könnte das der Eigentümer als Vorwand nutzen, um uns Altmieter heraus zu ekeln?

    (Bein Neuvermietungen werden jetzt schon +150% höhere Mieten im Objekt gegenüber meiner aktuellen Miete verlangt.)

    3. Kann ich während der Bauzeit Mietminderung verlangen?

    4. Wer kommt für Renovierung, Schmutzbeseitigung, Inventarreinigung auf?

    5. Muß der Vermieter mir eine Ersatzwohnung bereitstellen?

    6. Hätte der Vermieter nicht Grenzwerte bereits seit Dez 2013 einhalten müssen?

    Kann ich ihn damit in irgendeiner Form unter Druck setzen, falls er mir dumm kommt?

    7. Was wen ich der Baumaßnahme in meiner Wohnung nicht zustimme?

    8. Darf er mich "austrocknen"?

    9. Berechtigt die Maßnahme hinterher zu einer Mieterhöhung?

    10. Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

    Danke im Vorab!

    LG
     
  2. #2 Fred Astair, 15.03.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    1.008
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    10 Antworten

    1. Hängt davon ab, wo überall Bleileitungen liegen
    2. Hängt vom Vermieter und dessen Phantasie ab.
    3. Theoretisch ja
    4.Theoretisch der Vermieter
    5. Nein
    6. Ja
    7. Tust Du ihm einen großen Gefallen. Kündigungsrecht
    8. Natürlich nicht. Wenn aber zufällig was kaputt geht?
    9. Klaro
    10.Hängt von Deiner Leidensfähigkeit u deinem Beharrungsvermögen ab.
     
  3. #3 simon84, 15.03.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.430
    Zustimmungen:
    1.417
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Würde das eher entspannt sehen.
    Sei doch froh, dass er die Leitungen erneuert! Denk an deine Gesundheit.

    In der Regel sind doch der Großteil der Leitungen in Bad und Küche.
    Da wird halt die Wand aufgestemmt, Rohr verlegt, danach verputzt und ggf. wieder neu gefliest bzw. gemalert.
     
Thema:

Bleischweres Problem

Die Seite wird geladen...

Bleischweres Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Gefälle im Hof

    Problem mit Gefälle im Hof: Hallo zusammen, Ich brauche hier mal eure Ratschläge, da ich aktuell hier nicht weiterkomme: Da wir einen Kanalbruch hatten und der komplette...
  2. Putz-Problem

    Putz-Problem: Hallo in die Runde, wir entkernen derzeit ein Wohnhaus aus dem Jahr 1920 und sind uns nun unsicher, wie wir am besten mit den Wänden...
  3. Hilfe Parkett Eiche Problem

    Hilfe Parkett Eiche Problem: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, Ich weiß nicht mehr weiter. Wir wohnen seit etwa 2 Monaten in einer Neubau Eigentumswohnung. Parkett...
  4. Keine Rohrbelüftung über Dach - Ursache für Kugelkäfer-Problem?

    Keine Rohrbelüftung über Dach - Ursache für Kugelkäfer-Problem?: Hallo zusammen :) wir wohnen seit einigen Wochen in einer DG-Wohnung in einem Neubau. Obwohl das Haus erst ca. 3 Jahre steht, existiert im Bad...
  5. Problem: undichte Fenster

    Problem: undichte Fenster: Hallo an alle! Wir brauchen dringend einen Rat. Es geht um unsere Fenster. Kann man sie retten oder muss alles raus? Unser Haus ist knapp 18...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden