Blöde Acrylfugen *grunz*

Diskutiere Blöde Acrylfugen *grunz* im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, ich wohne in einer vor einem Jahr gebauten Dachgeschosswohnung. An allen Stellen an denen der Trockenbau der Dachverkleidung auf...

  1. simon

    simon

    Dabei seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    München
    Hallo Forum,

    ich wohne in einer vor einem Jahr gebauten Dachgeschosswohnung. An allen Stellen an denen der Trockenbau der Dachverkleidung auf andere Baumaterialien (Ziegel oder Beton) stösst befinden sich Acrylfugen. Genauso auch z.B. im Trockenbaubereich der Gauben.

    Diese Fugen reissen z.Teil nun leider immer wieder ein. Bisher habe ich immer einfach Acryl genommen, es in die Risse gespritzt und nach dem Trocknen wieder mit Farbe überstrichen.

    Nun bekomme ich langsam ein Problem:

    Ich habe das an einigen Fugen bereits ca. 3 Mal gemacht -Die Fugen, bzw. die Verbundsstellen werden nun richtig unansehnlich. Es sieht einfach nicht mehr schön aus. Zuviel Acryl....

    Was kann ich nun künftig tun?

    Soll ich das alte Acryl künftig vorher vollständig entfernen?

    Gibt es keine andere Möglichkeit diese Fugen zur Ruhe zu bringen?

    Vielen DanK!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 16. Dezember 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Das alte Acryl versprödet durch den Verlust von Weichmachern, sollte also ersetzt werden. Alternativ kann man aber Leisten einseitig (nur an der Wand) befestigen die die Fugen übeerdecken.

    Längere Haltbarkeit der Acrylfuge erzielt man durch richtige Vorbehandlung (Grundierung der Fugenflanken).
     
  4. Kali

    Kali

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Womit grundiert man die Flanken denn?
    Beste Grüße
    Kali
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    zb. Tiefengrund

    Peeder
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blöde Acrylfugen *grunz*

Die Seite wird geladen...

Blöde Acrylfugen *grunz* - Ähnliche Themen

  1. Eckschienen oder Acrylfuge bei halbhohen Fliesen

    Eckschienen oder Acrylfuge bei halbhohen Fliesen: Unser Badezimmer und WC wird halbhoch (1,2m) gefliest. Würdet ihr als Abschluss Eckschienen (Rondec ac, alu eloxiert) empfehlen oder reicht eine...
  2. Sehr blöde Situation einer einzigen kalten Keller-Innenwand

    Sehr blöde Situation einer einzigen kalten Keller-Innenwand: Hallo zusammen! Ich habe in den letzten 2 Jahren mein gesamtes Haus von außen gedämmt, sowohl das normale Geschoss wie auch den Keller. Das Haus...
  3. Acrylfuge = Wartungsfuge?

    Acrylfuge = Wartungsfuge?: Am Wochenende ist die Frage aufgekommen: Ist eine Acrylfuge zwischen Gipskartonplatte (Dachschräge) und Wand als Wartungsfuge zu betrachten....
  4. Blöde Situation

    Blöde Situation: Hallo zusammen. Ich habe eine blöde Situation, für die ich Eure Meinungen und Tipps brauche. Ich habe einen Raum, der mal ein Badezimmer...
  5. Kann man denn so blöd sein?

    Kann man denn so blöd sein?: Man kann! Liebe Gemeinde, da haut es einem als Bauherrn die Sicherung raus. Man beauftragt eine Fachfirma mit der Installation einer...