Boden ausgleichen 0.5-3 cm

Diskutiere Boden ausgleichen 0.5-3 cm im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Leute, wir möchten eine Fußbodenheizung nachrüsten und dabei gleich den Boden ausgleichen. Grob gemessen sind es bis zu 3 cm Unterschiede...

  1. #1 Carstenzqr, 10.04.2021
    Carstenzqr

    Carstenzqr

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    wir möchten eine Fußbodenheizung nachrüsten und dabei gleich den Boden ausgleichen. Grob gemessen sind es bis zu 3 cm Unterschiede an manchen Stellen mit einem Gefälle. Wie kann ich die Unterschiede kostengünstig ausgleichen. Sind ca 75 qm Fläche :(
     
  2. #2 Kriminelle, 10.04.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    561
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausgleichsmasse!
     
  3. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    695
    Wie alt ist der Estrich und wie ist die Beschaffenheit? Warum ist der so schief? Ist Dämmung drunter und Randstreifen umzu? Wer fräst die Schlitze dafür?
     
  4. #4 simon84, 10.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.459
    Zustimmungen:
    3.297
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Bei 75 qm wird Estrich raus und neu rein vielleicht sogar günstiger sein
     
    SvenvH gefällt das.
  5. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    695
    Das denke ich auch auch. Nimmt man einen durchschnittlichen Höhenausgleich von 2cm. Ist man schon bei über 80 Sack. Das macht rund 2500€
     
  6. #6 Carstenzqr, 11.04.2021
    Carstenzqr

    Carstenzqr

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    BJ 2010. Es ist wie ein Buckel in der Mitte. Bei dieser Fläche wird es sehr teuer mit der Ausgleichsmasse :(
     
  7. #7 Carstenzqr, 11.04.2021
    Carstenzqr

    Carstenzqr

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Eventuell mit Fließestrich?
     
  8. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    695
    Welche Stärke hat der Estrich denn? Man könnte auch zunächst die Hochpunkte runterfräsen, dann wird nicht mehr so viel Spachtel benötigt.
     
    Carstenzqr gefällt das.
  9. #9 Carstenzqr, 11.04.2021
    Carstenzqr

    Carstenzqr

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Das kann ich noch nicht genau sagen. Vermutlich um die 6-8 cm. Ich werde wohl an einer Testbohrung nicht drum rum kommen
     
  10. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    695
    Fließestrich ist dafür ungeeignet. Da CA Estrich ganz andere Eigenschaften in Bezug auf das Dehnungsverhalten hat und eine Mindestschichtdicke benötigt. Der schert entweder mit der Zeit ab oder zerbröselt, weil der verbrennt. Der Größtkornanteil lässt auch kein ausziehen auf Null zu.
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 Carstenzqr, 11.04.2021
    Carstenzqr

    Carstenzqr

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Aber Fließestrich wird doch auch verwendet um Fußbodenheizung abzudecken. Gibt es Alternativen zu Ausgleichsmasse?
     
  12. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    695
    Ja dabei geht es nicht um die Fbh, sondern um den Materialmix in Verbindung mit der permanenten Erwärmung und Abkühlung. Fließestrich kann nahezu Fugenlos verarbeitet werden, weil der sich so gut wie garnicht ausdehnt. Bei Zementestrich sieht das ganz anders aus.
    Also die einzige dauerhafte und Fachgerechte Lösung ist hier speziell dafür vorgesehene Nivelliermasse. Und den Verbrauch kann man halt durch abfräsen der Hochpunkte reduzieren.
     
  13. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    695
    Und die Alternative wäre komplett alles raus und dann nur mit CA Estrich oder nur mit Zementestrich arbeiten.
     
    simon84 gefällt das.
  14. #14 Carstenzqr, 11.04.2021
    Carstenzqr

    Carstenzqr

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Oh man :(.

    Ich messe mal heute nach und ermittle mal die optimale Höhe
     
    simon84 gefällt das.
  15. #15 simon84, 11.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.459
    Zustimmungen:
    3.297
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Insofern ist es vielleicht sogar eine Gelegenheit eine ordentliche Dämmung für die FBH einzubringen und den Estrich neu zu machen
     
  16. #16 Carstenzqr, 11.04.2021
    Carstenzqr

    Carstenzqr

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Das Haus hat eine sehr gute Dämmung. Würde es ungern alles aufreißen. Und die Zeit die zum trocknen benötigt wird...das kann ich meiner Frau so nicht verkaufen :D
     
  17. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    695
    Dafür gibt es Estrichzusätze. Ein Aufheizen beim Zementestrich kann so schon nach drei Tagen erfolgen.
     
Thema:

Boden ausgleichen 0.5-3 cm

Die Seite wird geladen...

Boden ausgleichen 0.5-3 cm - Ähnliche Themen

  1. Wie Boden ausgleichen (auf OSB Platten)?

    Wie Boden ausgleichen (auf OSB Platten)?: Guten Tag! Ich bräuchte mal ein paar Tipps. Wir haben letztes Jahr ein Altbauhaus gekauft (Baujahr 1904). Leider hat die Sanierung bis jetzt schon...
  2. Boden sinnvoll ausgleichen

    Boden sinnvoll ausgleichen: Hallo zusammen, im Zuge der Verlegung von Klick Vinyl haben wir nun folgendes Problem: Unser Boden ist mit Parkett ausgekleidet aber zur Tür...
  3. Boden partiell ausgleichen / nivellieren

    Boden partiell ausgleichen / nivellieren: Hallo Forumsgemeinde, ich habe mit Fließspachtel den Boden in einem Raum ausgeglichen. Das ist soweit gelungen, bis auf einer kleinen (ca....
  4. Schiefe Beton (Boden-)platte direkt unter Teppich ausgleichen

    Schiefe Beton (Boden-)platte direkt unter Teppich ausgleichen: Hallo, folgendes Problem habe ich in einem nicht unterkellertem Teil des Hauses. Der Vorbesitzer hatte Teppich in 3 Räumen, und Fliesen im Flur....
  5. Boden ausgleichen für Wintergarten

    Boden ausgleichen für Wintergarten: Hallo, ich möchte in unserem Wintergarten den Boden ausgleichen. Da der Wintergarten auf einem ehemaligen Balkon gebaut wurde, besteht hier ein...