Bodenausgleich

Diskutiere Bodenausgleich im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, Ich habe bei mir in der Werkstatt ein kleines Bauvorhaben für ein Büro. Ausgangspunkt ist eine ehemalige gemauerte Wanne eines...

  1. #1 Yamaharacer, 05.08.2020
    Yamaharacer

    Yamaharacer

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe bei mir in der Werkstatt ein kleines Bauvorhaben für ein Büro.

    Ausgangspunkt ist eine ehemalige gemauerte Wanne eines Heizöltanks. Welche in einer Ecke mit zwei Außenwände eingebaut ist.

    Die Mauer rings herum ist in den Boden gemauert worden. Im Innern wurde dann einfach Beton eingegossen.

    Die Mauer ist zum Teil gerissen und nicht mit den Außenwänden fest verbunden worden so dass sie wackelt und eventuell komplett abgetragen werden muss.

    Zur Abdichtung des ganzen wurden Dichtschlämme verwendet.


    Meine Frage wäre, kann ich die Mauer abtragen, die dadurch offenen Löcher der Steine zu betonieren und anschließend einfach einen Estrich über die komplette Fläche tun?

    Oder was meint ihr? Alles entfernen wollte ich eigentlich nicht. Größte Frage ist halt wegen den Dichtschlämme und der Mauer.

    Wie würde man sowas am besten aufbauen so dass man Metallständerwände anbringen kann.
     
  2. #2 Yamaharacer, 07.08.2020
    Yamaharacer

    Yamaharacer

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Anbei hab ich mal Bilder. Ich habe die komplette Mauer abgetragen und festgestellt dass unter der Mauer ein Fundament ist und wohl der Innenraum nochmal nachgegossen wurde.

    Es sieht auch so aus, dass ich die Dichtschlämme auch abbekommen.

    Wie kann ich dann einen einheitlichen Bodenaufbau herstellen?
     

    Anhänge:

  3. #3 Klenkes, 08.08.2020
    Klenkes

    Klenkes

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Aachen
    ???
    Wie muß ich mir das vorstellen?
    Eine Mauer, die in der Erde bzw. im Beton liegt wackelt?
     
  4. #4 Yamaharacer, 12.08.2020
    Yamaharacer

    Yamaharacer

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Mauer wurde entfernt konnte ich einfach mit Hand umkippen (siehe Bilder) rings herum wo nun die Furchen ist.

    Die Dichtschlämme habe ich auch abgekratzt. Habe nun den blanken Beton.

    Die Furchen möchte ich nun angleichen. Mein Gedanke war:
    Alles sauber machen, Haftgrund auftragen, Furchen mit Beton dem übrigen Niveau angleichen.

    Anschließend über die gesamte Fläche wieder Haftgrund und alles mit Bodenausgleichsmasse angleichen.

    Wäre das so machbar?
     
  5. Polier

    Polier

    Dabei seit:
    23.07.2020
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    116
    Beruf:
    Polier
    Ort:
    Calw
    Besser eine Folie auslegen und einen Estrich über alles legen denn auf dem Betonpflaster hält keine Ausgleichsmasse bzw die wird reißen
     
  6. #6 Yamaharacer, 14.08.2020
    Yamaharacer

    Yamaharacer

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auf das Pflaster soll kein estrich es geht lediglich um den Rand wo die Vertiefung der abgetragen en Mauer ist.

    Dann weiß ich Bescheid.

    Danke
     
  7. #7 Yamaharacer, 15.08.2020
    Yamaharacer

    Yamaharacer

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe noch ne Frage. Unter dem bereits vorhandenen Fundament scheint keine Folie vorhanden zu sein.

    Soll ich das ganze erst mal ausgleichen, dann die metallständer Wände stellen und im Innenraum dann schwimmend mit Folie einen estrich legen?

    Oder was meint ihr?
     
Thema:

Bodenausgleich

Die Seite wird geladen...

Bodenausgleich - Ähnliche Themen

  1. Bodenausgleich nach Wanddurchbruch

    Bodenausgleich nach Wanddurchbruch: Moin Zusammen, Ich brauche mal Euren Rat zu folgender Situation: Wir haben in unserem Haus aus den 70ern zwei Wände bis zur Bodenplatte entfernt....
  2. Bodenausgleich nach Wanddurchbruch auf Holzbalkendecke

    Bodenausgleich nach Wanddurchbruch auf Holzbalkendecke: Hallo, ich habe eine nicht tragende Betonwand hälftig entfernt, welche einen Abstellraum von einem Zimmer trennte. Die Räume haben einen...
  3. Bodenausgleich im ehemaligen Heizölkeller

    Bodenausgleich im ehemaligen Heizölkeller: Hallo, Ich habe ein altes Haus BJ 1926 und der Keller ist weitestgehend trocken. Im Zuge der Renovierung kam die alte Ölheizung raus, und der...
  4. Bodenausgleich

    Bodenausgleich: Hallo zusammen, unser Bauprojekt geht weiter. Der Zementestrich ist gegossen. Nun soll der Fliesenleger an die Arbeit. wir haben folgendes...
  5. Bodenausgleich mit Wandanschluss an alten Gipskarton

    Bodenausgleich mit Wandanschluss an alten Gipskarton: Hallo zusammen! Wir sanieren gerade ein Haus aus 1906 und reißen dafür ein paar Innenwände raus um 3 Räume zu verbinden. Natürlich - wie bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden