Bodenbelag Garage i.V.m. PKW-Grube

Diskutiere Bodenbelag Garage i.V.m. PKW-Grube im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, wir haben in unserer Doppelgarage eine PKW-Grube. Auf der Bodenplatte ist ein umlaufender Randfahrstreifen (s. Bild). Dieser zieht sich...

  1. #1 MarkusWei, 23.10.2020
    MarkusWei

    MarkusWei

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wir haben in unserer Doppelgarage eine PKW-Grube.

    Auf der Bodenplatte ist ein umlaufender Randfahrstreifen (s. Bild).
    Dieser zieht sich im Winter auf der langen Seite um 5-10 cm zusammen und dehnt sich im Sommer wieder aus.
    (Wir müssen im Winter eine Bohle rausnehmen, da diese sonst hochstehen.)

    Der Estrichbauer will aufgrund der Ausdehnungen kein Estrich legen.

    Wir haben aber so das Problem, dass wir die Doppelgarage nur so nutzen können, dass ein Auto mittig parkt. Bei zwei Autos steht der Reifen immer auf dem Randfahrstreifen -> keine Dauerlösung.

    Hat jemand einen Vorschlag, wie wir dennoch eine einheitliche Höhe auf unserem Boden erreichen können?
    (Der Randstreifen der Grube ist ca. 7cm hoch)

    Bild 1.jpg
     
  2. #2 JohnBirlo, 23.10.2020
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    25
    Es gibt extra Garagenboden Klick PVC.

    Das könnteste wunderbar dort auslegen und anpassen, sowie es auch einfach wieder rausnehmen.

    Ansonsten einfach Holzplatten (Siebdruck, OSB, etc.)
     
  3. #3 simon84, 23.10.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.638
    Zustimmungen:
    2.760
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Fliesen mit Spaltklinker in passender Höhe.
     
  4. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    493
    Du meinst mm oder?
     
  5. #5 simon84, 23.10.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.638
    Zustimmungen:
    2.760
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Die Bretter der Grube sind viel zu lang.

    Normal lässt man da immer mind. 1 cm Luft links und rechts.

    Ob sich im Winter das Metall zusammenzieht oder oder das Holz sich verzieht kann ich dir nicht sagen.
    Jedenfalls verändert sich Holz bei Temperatur und Feuchtigkeitsschwankung normalerweise wesentlich mehr in alle Richtungen als Metall.

    Ansonsten nimm den Estrichleger aus der Haftung oder mach eine ausreichende Abstellung um die Grube, und lege dort was passendes rein, z.B. Holz, Metall, XPS, was auch immer.

    Aber ob man überhaupt unbedingt in einer Garage einen Estrich braucht, hmm. Kann man auf dem Foto nicht genau sehen, aber evtl. kannst du auch direkt spachteln und z.B. Werkstattfliesen (Spaltklinker) verlegen.
     
    SvenvH gefällt das.
  6. #6 Fabian Weber, 23.10.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.804
    Zustimmungen:
    2.727
    Den Metallrand mittig schlitzen und eine Dehnungslücke herstellen. Dann an den Ecken fixieren. So dehnt sich der Rahmen nur noch zur Dehnungslücke aus und drückt nicht mehr gegen den Estrich (Prinzip LospunktFestpunkt).
     
    simon84 und SvenvH gefällt das.
  7. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    493
    An für sich dürfte das aber kein Problem darstellen. Werkstätten oder Prüfstellen haben noch längere Gruben. Da kommt dann eine Dehnfuge umzu.
     
  8. #8 simon84, 23.10.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.638
    Zustimmungen:
    2.760
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Der estrichleger will doch nur nicht in 6 Monaten antanzen wenn es einen Riss gibt das ist alles. Logisch bei der Bau Situation hier
     
  9. #9 MarkusWei, 23.10.2020
    MarkusWei

    MarkusWei

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Den Estrich benötigen wir, weil wir mit dem Randstreifen der Grube auf eine Höhe kommen möchten (s.o.). Wir müssten also eine Höhe von ca. 7cm erreichen. Spaltklinker ist daher zu dünn...
     
    simon84 gefällt das.
  10. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    493
    Ist der Metallrahmen aktuell nur auf den Beton aufgesetzt oder einbetoniert? Vielleicht wäre es einfacher den Rahmen tiefer zu setzen und eine kleine Fuge rundherum zu belassen die mit dauerelastischem Material ausgefüllt wird.
    Immerhin muss sonst ja auch noch eine Rampe erstellt werden.
     
Thema:

Bodenbelag Garage i.V.m. PKW-Grube

Die Seite wird geladen...

Bodenbelag Garage i.V.m. PKW-Grube - Ähnliche Themen

  1. Bodenbelag für Garage

    Bodenbelag für Garage: Hallo zusammen, Ich suche nach einem geeigneten Bodenbelag für eine Garage. Habt ihr noch Vorschläge außer: betonboden lassen Fließen...
  2. Bodenbelag Garage

    Bodenbelag Garage: Hallo zusammen, in unserer Garage ist gerade der Zementestrich verlegt. Nun stellt sich die Frage, ob und wenn ja, welchen Bodenbelag wir für...
  3. Garage Bodenbelag

    Garage Bodenbelag: Liebes Forum, wir planen eine massiv hergestellte Garage. Eine Fertiggarage kann aus diversen Gründen nicht verwendet werden. Was schlagt Ihr...
  4. Garage Bodenbelag: Betonbodenplatte vs. pflastern

    Garage Bodenbelag: Betonbodenplatte vs. pflastern: Wir planen den Bau einer Doppelgarage. Ich habe von mehreren Seiten gehört das es Sinn machen würde den Inenraum der Garage zu pflastern und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden