Bodenebende Dusche+gefließt

Diskutiere Bodenebende Dusche+gefließt im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute habe eine Baufirma die in meinen Haus eine bodenebende Dusche einbauen soll.. im Obergeschoss die Firma will mir erklären das die...

  1. mickel

    mickel Gast

    Hallo Leute

    habe eine Baufirma die in meinen Haus eine bodenebende Dusche einbauen soll.. im Obergeschoss die Firma will mir erklären das die Decke zu dünn ist um das Abflußrohr auf der Decke zu verlegen so das wir ein Durchbruch ins EG machen müßten dadrunter ist der HWR ist nicht so schlimm aber es muß doch auch anders gehen..?? die Decke wird wohl 10cm dick dann die fließen noch..!!
    muß doch auch anders gehen..

    Bitte um Hilfe..

    DANKE
     
  2. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    5
    Klar geht das auch auch anders!

    Frag den Handwerker mal nach einer DN 70 Luftleitung. Die braucht kein Gefälle, keine Estrichüberdeckung und überbrückt bis zu 10 m bis zum nächsten Abwasserfallrohr.

    Die nur 10 cm starke Decke sollteste tatsächlich nicht in der Waagerechten schwächen.
     
  3. #3 Achim Kaiser, 22.11.2006
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    Das kommt öfters vor, dass in dem Fall des Bauherrn Wunsch heftig Probleme bereitet.

    Ohne Details unmöglich was dazu zu sagen.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. #4 HolzhausWolli, 23.11.2006
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    DN 70 Luftleitung

    Hallo! Was ist das denn? Habe noch nie was davon gehört, aber ein ähnliches Problem mit dem Gefälle.

    Gibts einen Link zur näheren Information?

    Danke
     
  5. mickel

    mickel Gast

    mmhh hilft mir ehrlich gesagt nicht viel weiter was ist ein Luftleitung DN70 weiß das es die breite vom Rohr ist aber weiter..??? mein Bauunternehm sagt dann da kann man kein geruchsverschluß mit anbringen oder ein Sieb...!!
    bitte um mehr Information zu den Luftleitung
     
  6. #6 Achim Kaiser, 23.11.2006
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    Anders gefragt.....

    Wo sitzt der Fallstrang und wie weit ist der Weg vom Fallstrang bis zum Ablauf/Ablaufrinne und wie soll die Leitung geführt werden ....

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  7. #7 Distler, 23.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2006
    Distler

    Distler

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    Das gehört zu dieser Serie

    Siemens Lufthaken
    180°-Winkel
    Feilenfett
    Gewichte für Wasserwaage
    Gumminägel für Gummihammer
    vernickeltes Augenmaß
     
  8. #8 damy, 23.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2006
    damy

    damy

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Gelöscht
     
  9. damy

    damy

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Heute geht doch alles schnurlos, Telefon, Internet und warum nicht auch mal Rohrlos?. Das mit der Luftleitung ist bestimmt ein guter Ansatz. :think

    @Mickel
    Mit den 10 cm Decke ist bstimmt der Fußbodenaufbau gemeint, da kannst du dir ausrechnen was bei einem 70 er Rohr noch übrigbleibt. Leg das Rohr unter die Decke, da hat es genügend Gefälle und es gibt keine Probleme.

    damy

    @Distler

    du hast die Bogenschnur und die Feierabendschablone vergessen :28:
     
  10. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    70er ist out!

    Und ich dachte, das neue Nennmaß ist jetzt DN75? :lock
    Wobei für ne Dusche doch DN 50 reichen müßte.
    Auch und gerade bei Verwendung von Luftleitung. Wobei man die ja nun ohne Probleme größer wählen könnte (ist ne reine Preisfrage)... :biggthumpup:
    Nur soll dann für den ordnungsgemäßen Einbau der Sani gleich die optische Achse mitbringen (aber die große!). :p

    Im Ernst:
    Selbst wenn der Einbau in der Decke möglich wäre, ist eine Verlegung unterhalb derselben stets vorzuziehen! Sei froh, daß dies bei Dir möglich ist. Das wird Dir noch viel Kummer ersparen. :28:
     
  11. #11 gunther1948, 26.11.2006
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    würde mal bei illbruck -bodenebene duschsysteme reinschauen.
    min aufbauhöhe einschließlich fliesen 110 mm, abgang DN 50.

    gruss g.bl.
     
Thema:

Bodenebende Dusche+gefließt

Die Seite wird geladen...

Bodenebende Dusche+gefließt - Ähnliche Themen

  1. Fugen feucht in bodenebener Dusche - Woher kommts?

    Fugen feucht in bodenebener Dusche - Woher kommts?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, wir haben seid einem Monat eine neue bodenebene Dusche. Eigentlich eine super Sache, wenn mir...
  2. Estrich für bodenebene Dusche einbringen.

    Estrich für bodenebene Dusche einbringen.: Hallo, ich komm leider nicht dahinter, vielleicht kann mir jemand helfen: Bei unserer künftigen bodenebenen Dusche möchte ich nach Einbringung...
  3. Bodenebene Dusche - dunkler wiederkehrender Fleck in Fuge -

    Bodenebene Dusche - dunkler wiederkehrender Fleck in Fuge -: Hallo zusammen, wir haben vor 3 Monaten unser Haus fertiggestellt. Mir ist von Anfang an bei unserer bodenebenen Dusche (gefliestverfugt)...
  4. Bodenebene Terassentür

    Bodenebene Terassentür: Hallo zusammen, bisher war ich nur stiller Mitleser und konnte meine Fragen aus den vorhandenen Themen gut beantworten. Zum aktuellen Thema...
  5. Estrich 90X90 für bodenebene Dusche

    Estrich 90X90 für bodenebene Dusche: Guten Tag Zusammen. Ich plane in meinem baldigem Badezimmer eine bodentiefe Dusche mit Ablaufrinne. Hab jetzt ein Angebot bekommen von dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden