Bodengleiches Profil für Parkett

Diskutiere Bodengleiches Profil für Parkett im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo! Wir wollen unser gesamtes OG mit Parkett auslegen. Um den Vorgaben des Herstellers zu entsprechen müssen wir unter jeder Tür trotzdem...

  1. spooky

    spooky

    Dabei seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hallo!

    Wir wollen unser gesamtes OG mit Parkett auslegen. Um den Vorgaben des Herstellers zu entsprechen müssen wir unter jeder Tür trotzdem ein Trennung der Parkettfläche vornehmen, da die Fläche sonst für die Ausdehnung zu groß wird. Nun meine Frage: gibt es eine Möglichkeit ein bodengleiches Profil (Schwelle) zu verwenden, auch wenn das Parkett nur schwimmend verlegt werden soll? Unser Parkettverleger meint bei schwimmender Verlegung kann er nur die für meine Begriffe hässlichen leicht gewölbten Türschwellen verwenden. :-(

    Danke und Gruß,
    spooky
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Warum nicht vollflächig verkleben?
     
  4. spooky

    spooky

    Dabei seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Weil das Parkett eigentlich schon liegt... ;-)

    In einem Neubau (mittlerweile 1 Jahr alt) wurde das gesamte OG durchgängig (unter den Türen hinweg) mit Parkett schwimmend ausgelegt. Durch Verlegung auf zu feuchtes Parkett hatte sich das Parkett im Flur aufgebäumt. GU versprach (schriftlich) Neuverlegung des Parketts im Flur mit Dehnungsfugen und bodengleichen Profilen unter den Türen zu den angrenzenden Räumen nach Beendigung der Heizperiode. Dieser Zeitraum ist jetzt erreicht und nun heisst es bodengleiche Profile sind durch die schwimmende Verlegung nicht möglich, es müssen leicht gewölbte oder T-Profile Profile benutzt werden und die Türen unten abgeschliffen werden.

    Auf Grund der schwimmenden Verlegung leuchtet die Abdeckungsaufgabe der Dehnungsfugen solcher T-Profile ein. Kann man aber trotzdem auf die bodengleichen Profile bestehen? Zur Not muss GU eben die gesamte Parkettfläche austauschen und verkleben, damit die bodengleichen Profile benutzt werden können... Oder ist das unverhältnissmäßig?

    Es war ja schliesslich eine durchgängige Parkettfläche gewünscht und auch so damals bei Bezug abgenommen. Über Risiken und Dehnungsfugen wurde damals nichts gesagt. Außerdem sind die Türen Echtholztüren (nicht vom Parkettverleger) und ein Abschleifen selbiger bereitet nach bisherigen Parketterfahrungen mit GU und Parkettverleger ebenfalls Bauschmerzen.


    Bitte um Rat!
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ab zum Baufachanwalt!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bodengleiches Profil für Parkett

Die Seite wird geladen...

Bodengleiches Profil für Parkett - Ähnliche Themen

  1. Toleranz Kopfstöße Parkett

    Toleranz Kopfstöße Parkett: Hallo, ich habe einen Parkettboden mit 1,85m langen "Dielen". Leider sind die Kopfstöße nicht eben ausgeführt. Es haben sich unschöne Kanten...
  2. Fußbodenaufbau unter Parkett

    Fußbodenaufbau unter Parkett: Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau des Fußbodens (von unten): 0. Estrich 1. Folie (bereits erfolgt) 2. Ausgleichsmatte 5mm (bereits...
  3. PAK-Kleber im Parkett?

    PAK-Kleber im Parkett?: Hallo liebes Forum, ich habe eine tolle Altbauwohnung mit Baujahr um 1900 gefunden. Eigentlich ist diese komplett saniert. Gestern bei der...
  4. Einbau bodengleicher Duschwanne

    Einbau bodengleicher Duschwanne: Hallo, ich möchte eine Acryl-Duschwanne bodengleich einbauen (freie Wannenränder sollen auf Fliesenboden aufliegen). Wanne soll auf einer...
  5. Holzfenster zu Parkett... was habt ihr?

    Holzfenster zu Parkett... was habt ihr?: Hallo zusammen, ich steh aktuell vor einer eher schwierigen Entscheidung. Als Fenster hätte ich auf der Innenseite gerne Holz zum...