Bodenklasse 7

Diskutiere Bodenklasse 7 im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Laut Baugrundgutachten habe ich Bodenklasse 5-6 auf dem Grundstück. Die Rammsonde kam aber nur bis etwa 1m Tiefe, und so wird Bodenklasse 7 für...

  1. Thomas

    Thomas

    Dabei seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Brückenbauer (im Mund)
    Laut Baugrundgutachten habe ich Bodenklasse 5-6 auf dem Grundstück. Die Rammsonde kam aber nur bis etwa 1m Tiefe, und so wird Bodenklasse 7 für tieferliegende Bereiche vermutet.
    Als Bodenart in der Tiefe wird Sand/Sandstein, weißgrau, mitteldicht-dicht angegeben.
    Hat jemand eine Vorstellung was der Aushub je Kubikmeter extra kosten könnte?
    (keine Sprengung-an die Nachbarn denken!)

    :yikes Danke Thomas.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. haera

    haera Gast

    Hallo Thomas
    Achtung, bei Bodenklassen bescheißen die Tiefbauer gerne. Schon bei Bkl. 6 kriegt man die Sonde nicht mehr rein, ist ja auch schon ganz felsig. Klasse 6 lässt sich aber mit einem gscheiten Bagger aber ohne Zusatzeinrichtungen lösen.

    Also wachsam sein.
     
  4. Thomas

    Thomas

    Dabei seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Brückenbauer (im Mund)
    Vielen Dank, habe im Bauvertrag schon die Bodenklasse 6 mit vereinbart(Tipp der Nachbarschaft).
    Interessant wird es wohl dann,wenn es darum geht,ob das jetzt Bodenklasse 6 oder 7 ist. Der Bauträger hält sich über die Kosten der Klasse 7 sehr bedeckt. Sollte man hier vielleicht ein Preislimit vereinbaren ? Was nützt mir die Baugrube im Fels ,wenn das Geld dann nicht mehr für den Innenausbau reicht .
    Tipp´s werden dankbar entgegen genommen .
     
  5. #4 Thomas Praefcke, 18. Februar 2003
    Thomas Praefcke

    Thomas Praefcke

    Dabei seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kiel
    Relativ mutig im Vertrag Bodenklasse 6 festzuschreiben, wenn schon im Gutachten von Bodenklasse 7 die Rede ist. Da sollte man doch sehr schnell über die möglichen Kosten reden, die entstehen, wenn ab 1m Tiefe Bodenklasse 7 anzusetzen ist....
     
  6. Thomas

    Thomas

    Dabei seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Brückenbauer (im Mund)
    Das Gutachten wurde erst nach Vertragsabschluss erstellt und ist auch ziemlich schwammig.(Es könnte sein -gegebenenfalls aber auch nicht usw.)
     
Thema:

Bodenklasse 7

Die Seite wird geladen...

Bodenklasse 7 - Ähnliche Themen

  1. Dachneigung ~7° und Zinkeindeckung mit Doppelstehfalz

    Dachneigung ~7° und Zinkeindeckung mit Doppelstehfalz: Hallo zusammen, ich habe noch eine abschließende Frage zu einem vorliegenden Angebot für eine Zinkeindeckung mit Doppelstehfalz. Das Dach...
  2. Bad Estrich neuer Aufbau 7 cm

    Bad Estrich neuer Aufbau 7 cm: Hallo zusammen, bin dabei meine Wohnung (Bj 1971) zu renovieren, dabei wurde das Bad vergrößert. Nun möchte ich den Boden mit einer...
  3. Windows 7: Die Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden Fehlercode 0xc0000005

    Windows 7: Die Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden Fehlercode 0xc0000005: Seit einigen Tagen (vermutlich seit dem 9.2) ist bei 5 meiner Firmenkunden folgender Fehler aufgetreten: Beim Startversuch von Programmen...
  4. 7 fach Rahmen Schalter - Problemlösung gesucht

    7 fach Rahmen Schalter - Problemlösung gesucht: Moin Moin, folgendes Problem: Wir benötigen einen 7 fach Schaltrahmen. Zwischenzeitlich ist uns aufgefallen, dass die großen Hersteller...
  5. Welche Bodenklasse ist das?

    Welche Bodenklasse ist das?: Bodengrundgutachten sprach von 5-6. Bin eher der Meinung 6-7 oder? Viele Grüße VB