Bodenplatte 12 qm später bebauen

Diskutiere Bodenplatte 12 qm später bebauen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, ich würde gerne wissen ob man eine Bodenplatte ersteinmal ein paar Monate einfach so liegen lassen kann ohne das man wie in...

  1. Darwinn

    Darwinn

    Dabei seit:
    11. April 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    Bad Camberg
    Hallo Experten,

    ich würde gerne wissen ob man eine Bodenplatte ersteinmal ein paar Monate einfach so liegen lassen kann ohne das man wie in meinem Fall gleich das Gartenhaus drauf setzt?
    Gegossen wurde die Platte am Donnerstag letzte Woche, liegt momentan noch in der Schalung und ist mit einer Plane abgedeckt.
    Wenn ich jetzt ausschale sollte ich die Pläne wieder drauf machen oder kann ich die ablassen?
    Ich habe vor im Sommer ein Gartenhaus darauf zu errichten, Bodenplatte musste aber jetzt schon erstellt werden, da sonst der Fahrmischer nicht mehr ran gekommen wäre.
    Sollte ich die Bodenplatte von oben mit Bitumenbahnen abdichten, macht das Sinn bei einem Gartenhaus, Fußboden kommt noch extra als Holzboden auf Lagerhölzer wie auch das Gartenhaus.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Die Bodenplatte kann man ruhig so liegen lassen. Außentreppen sind auch aus Beton und verrichten teilweise schon Jahrzehnte ihren Dienst ohne das etwas passiert.
    Ob eine Abdichtung der Platte Sinn macht? Ich denke nicht. Lasse mich selber aber gerne eines besseren belehren. Allerdings sollten die Hölzer so gelegt werden das sie Möglichst wenig Wasser oder Feuchtigkeit abbekommen.
     
  4. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    53
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    also die Platte kannst du beruhigt liegen lassen. Feucht halten wäre schön für den Beton nach dem Betonieren.
    Bevor du da Holz draufmontierst wäre eine Bitumenbahn Klasse, damit das Holz von unten nicht feucht wird.
    Wenn ein Holzobden reinkommt ist das ja kein Problem.
     
  5. Darwinn

    Darwinn

    Dabei seit:
    11. April 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    Bad Camberg
    Danke, dann werde ich das so machen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bodenplatte 12 qm später bebauen

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte 12 qm später bebauen - Ähnliche Themen

  1. Fundament giessen für spätere Ziegelmauer

    Fundament giessen für spätere Ziegelmauer: Hallo zusammen, Ich möchte bei mir auf den Grundstück eine neue Ziegelmauer errichten. Die alte war zusammen geschustert und brüchig. Und zwar...
  2. Unterspannbahn bei Neueindeckung für spätere Zwischensparrendämmung?

    Unterspannbahn bei Neueindeckung für spätere Zwischensparrendämmung?: Ich beabsichtige, die Betondachsteine (Braas Frankfurter Pfanne) mit den Dachlatten erneuern zu lassen. Da ich schon eine Geschossdämmung 140mm...
  3. Split-Level Verbdinung Bodenplatte/Keller

    Split-Level Verbdinung Bodenplatte/Keller: Hallo, Wie verbindet man bei einer Split-Level Bauweise die Bodenplatte mit dem etwas höher liegenden Keller? Ich denke ein gemauerter Keller...
  4. Hilfe: Wärmepumpe mit Solekollektor in der Bodenplatte

    Hilfe: Wärmepumpe mit Solekollektor in der Bodenplatte: Hallo, Wir haben ein Haus gekauft, mit einer Immosolar Wärmepumpe und 3 Soleleitungen: eine im Garten (der größere), eine in und eine unter der...
  5. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...