Bodenplatte C20/25 oder C25/30

Diskutiere Bodenplatte C20/25 oder C25/30 im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, unsere Bodenplatte für unseren Neubau ist in C20/25 Beton geplant. Da wir hohes Grundwasser haben (in 1,70m unter Straßenkante) könnten...

  1. Minion

    Minion

    Dabei seit:
    20.03.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Hallo,

    unsere Bodenplatte für unseren Neubau ist in C20/25 Beton geplant. Da wir hohes Grundwasser haben (in 1,70m unter Straßenkante) könnten wir
    auch Beton in C25/30 nehmen. Würde das irgendeinen Vorteil bringen (oder einen Nachteil haben)? Die Bodenplatte wird 25cm dick und schließt mit der Straßenkante ab (von der Höhe gesehen). Unter der Bodenplatte ist 10cm Perimeterdämmung geplant und darunter ein Kies/Schotterpolster von bis zu 80cm.

    LG
    Sabine
     
  2. #2 aladini, 23.12.2016
    aladini

    aladini

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
    Von wem wurde es geplant? Nur Statiker kann Ihnen sagen, ob es ausreicht und welche Betonsorte musst ihr nehmen.
    Wie ich verstehe, wird ohne Keller gebaut?
     
  3. #3 Andybaut, 23.12.2016
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    du kannst da natürlich hochwertigeren Beton nehmen, aber einen Vorteil hast du dadurch nicht.

    Beton an und für sich ist grundsätzlich wasserfest, egal in welcher Qualität.

    Und gegen ein eindringen von Feuchte durch den Beton hilft dir keine höhere Betonqualität,
    sondern primär eine Rissweitenbeschränkung.
    Diese kommt aber durch die Bewehrung.
    Dann kommt auf den Betonboden noch eine Dampfsperre drauf, egal welche Betonqualität darunter ist.

    Wenn nun das Wasser höher wie die Straßenkante steigt, läuft´s zur Haustüre rein.
    Egal welche Qualität der Beton hat.
     
  4. Minion

    Minion

    Dabei seit:
    20.03.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    was ist denn an C25/30 Beton besser? Ist er fester?

    LG
    Sabine
     
  5. #5 Andybaut, 23.12.2016
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    umso hochwertiger der Zement, also der C X/Y umso fester der Beton, ja.
    Und umso besser die Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse.
    die Wert X/Y geben die Festigkeit im Versuch an.
     
  6. #6 Carden. Mark, 29.12.2016
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    10.395
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    je höherwertiger der Beton ist, je höher der "innere Zwang" im Zuge des Hydratationprozesses. Desto weiter die Risse wenn hier nicht gegen vorgegangen wird.
    Der Wiederstand gegen die benannten Umwelteinflüsse kann dann abnehmen.
    Ergo: kein Beton einer höheren Mindestbetondruckfestigkeit verwenden ohne Rücksprache mit dem Statiker.
     
  7. #7 SVBuero, 30.12.2016
    SVBuero

    SVBuero

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bausachverständiger
    Ort:
    Siegen
    Mark Carden hat absolut Recht.

    @ Andybaut: Bei den Werten C X/Y geht es nicht um guten oder schlechten Zement, sondern um Druckfestigkeitswerte an Druchproben in Zylinder bzw. Würfelform. Die Festigkeit wird nicht durch die Güte des Zements erreicht, sondern durch entsprechende Sieblinien und den Wasser/Zement Wert.
     
  8. #8 Andybaut, 30.12.2016
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    SVBuero hat Recht.
    Die Zementqualität ist wichtig für die Anfangsfestigkeit aber nicht für die Endgestigkeit.
    Dafür sind Sieblinie und wz zuständig.
     
Thema: Bodenplatte C20/25 oder C25/30
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beton c20/25

    ,
  2. C25/30

    ,
  3. beton c25/30

    ,
  4. Bodenplatte c25/30,
  5. Beton-Festigkeitsklasse C20/25 oder C25/30,
  6. c20/25 beton,
  7. c20/25,
  8. c20/25 c25/30 wu beton bodenplatte,
  9. betongüte c20/25,
  10. beton c25 30 selber mischen,
  11. bodenplatte c20/25,
  12. c25/30 beton,
  13. c25/30 oder c20/25,
  14. Betonqualität C25/30 ,
  15. fundament beton c20/25,
  16. beton c25/30 für bodenplatte,
  17. betonart für bodenplatte,
  18. beton c20/5,
  19. betonart für bodenplstte,
  20. c 25 30 mischungsverhältnis,
  21. beton C20,
  22. c20 Beton wasserdicht,
  23. betongüte c25/30,
  24. betonqualität für bodenblatte,
  25. beton c20/25 oder c25/30
Die Seite wird geladen...

Bodenplatte C20/25 oder C25/30 - Ähnliche Themen

  1. Aufmaß/Abrechnung Erd-/Betonarbeiten Bodenplatte

    Aufmaß/Abrechnung Erd-/Betonarbeiten Bodenplatte: Hallo, ich hätte einmal eine Frage zu der Abrechnung/Aufmaß nach DIN bei Erd-/Betonarbeiten zur Bodenplatte. Grundlage war ein Angebot der AN...
  2. Keller / Bodenplatte Tieferlegen

    Keller / Bodenplatte Tieferlegen: Hallo liebe Forenmitglieder, Wir haben unsere Bodenplatte tieferlegen lassen. Das Ganze wurde von einem Statiker berechnet und es liegt ein...
  3. Bodenplatte für Schuppen

    Bodenplatte für Schuppen: Hallo, wir wollen eine kleinere Bodenplatte mit Streifenfundament für einen Schuppen aus Holz betonieren. Habt Ihr Vorschläge / Tipps wie man...
  4. Abdichtung Bodenplatte

    Abdichtung Bodenplatte: Hallo, ich möchte meine Bodenplatte abdichten (kein Keller). Ich habe eine 25 cm starke Bodenplatte (C25/30) und darunter eine PE-Folie und 80cm...
  5. Bodenplatte mit Perimeterdämmung darunter "Erde" !!!EILT!!! BILDE

    Bodenplatte mit Perimeterdämmung darunter "Erde" !!!EILT!!! BILDE: Moin, ich habe ein Problem. Wir haben ein Haus gekauft wo ein gemauerter Anbau (Streifenfundament mit dünner Betonschicht von 10cm) dran war, der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden