Bodenplatte (eindringen von Wasser bei Starkregen)

Diskutiere Bodenplatte (eindringen von Wasser bei Starkregen) im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo und gute morsche , hier mal meine Frage....? Bei Starkregen drückt sich bei mir das Wasser immer an einer Stelle vom Haus( zwischen...

  1. #1 Frankfurt1, 11.09.2021
    Frankfurt1

    Frankfurt1

    Dabei seit:
    11.09.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und gute morsche , hier mal meine Frage....?
    Bei Starkregen drückt sich bei mir das Wasser immer an einer Stelle vom Haus( zwischen Bodenplatte und Mauerwerk) rein . ICH KANN DAS GUT beobachten da ich dort einen kleinen Schacht habe. Wir haben doppel Drainage und um das Haus komplett mit Schotter aufgefüllt. Nun meine Frage, kann es sein das eventuell ein Abflussrohr zum Kanal hin defekte ist, oder ein Rückstau beim Starkregen entsteht? Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt und hoffe auf Erklärungen.

    LG
     
  2. #2 Fabian Weber, 11.09.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.586
    Zustimmungen:
    3.611
    Ich tippe auf eine Fehlstelle in der Bauwerksabdichtung.
     
  3. #3 Manufact, 11.09.2021
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    1.034
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Baujahr?

    Art des Mauerwerks ?
     
  4. #4 Frankfurt1, 11.09.2021
    Frankfurt1

    Frankfurt1

    Dabei seit:
    11.09.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    2002 Baujahr, Fertighaus... Styropor wände Der Kern ist mit beton ausgefüllt. Hab ich das verständlich ausgedrückt? Sorry für die leihenhafte Beschreibung
     
  5. #5 Manufact, 11.09.2021
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    1.034
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Styropor auf 30 cm ab Bodenplatte = ROHBETON entfernen.
    Sollte Estrich und Dämmung auf BP sein: 30 cm breit KOMPLETT !! entfernen.
    Beton so lange schleifen bis "Steinchen" erscheinen sowohl BP als auch eingegossener Beton der Wände.
    Hohlkehle mit speziellem Hohlkehlenspachtel und Hohlkehlenschlitten (https://www.amazon.de/Hohlkehlenkel...t=&hvlocphy=9042602&hvtargid=pla-783844608946) aufbringen.
    Dabei als Haftgrund stark verdünnten HK-Spachtel in beide Seiten einmassieren.

    Abschiessend Wiederaufbau Styropr und Putz.
    Danach Wiederaufbau Fussboden.
     
    Mok und simon84 gefällt das.
Thema:

Bodenplatte (eindringen von Wasser bei Starkregen)

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte (eindringen von Wasser bei Starkregen) - Ähnliche Themen

  1. Streifenfundament und nachträgliche Bodenplatte

    Streifenfundament und nachträgliche Bodenplatte: Hallo zusammen, wir planen einen Kaltwintergarten mit Glasschiebeanlage rundum zu errichten und werden das Vorhaben an einen Generalunternehmer...
  2. Lösung für Anschluss Wand/Bodenplatte gesucht

    Lösung für Anschluss Wand/Bodenplatte gesucht: Hallo liebes Forum! Ich habe mich hier angemeldet, weil ich auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem bin: Bei Bekannten steht ein...
  3. Bodenplatte gießen aber wie Altbau

    Bodenplatte gießen aber wie Altbau: Hallo Wir haben uns ein Siedlungshaus von 1958 gekauft, was halb unterkellert ist. In den nicht unterkellerten Räumen ist ein Dielenboden drinn,...
  4. Bodenplatte statt mit Voranstrich mit Isolieranstrich behandelt

    Bodenplatte statt mit Voranstrich mit Isolieranstrich behandelt: Hallo Leute, Ich habe auf meiner Baustelle Mist gebaut. Ich habe als Grundierung für die Bitumenbahnen auf der Bodenplatte einen Voranstrich...
  5. Hohlraum neben Bodenplatte, Nasse Wand Garage

    Hohlraum neben Bodenplatte, Nasse Wand Garage: Guten Tag, Ich Wohne in Baden Württemberg Raum Freudenstadt. Ich habe bei jedem Regen Wasser in der F Garage so das ich auf Fehlersuche gegangen...