Bodenplatte gebrochen / Fundament abgesackt?

Diskutiere Bodenplatte gebrochen / Fundament abgesackt? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, habe von Bautechnik und Statik nicht ganz so viel Ahnung, dafür aber eine Frage. Unser Großvater wohnt in einer Eigentumswohnung eines...

  1. #1 Wurttembergo, 08.08.2019
    Wurttembergo

    Wurttembergo

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe von Bautechnik und Statik nicht ganz so viel Ahnung, dafür aber eine Frage.

    Unser Großvater wohnt in einer Eigentumswohnung eines 1995 gebauten Mehrfamilienhauses.
    In der Wohnung gibt es ein Zimmer, dass so gut wie kaum betreten wurde.

    Als wir letztens mal wieder rein sind, hat es einen lauten Schlag gemacht, und seitdem fällt der Fußboden ab MItte des Raumes leicht nach links und rechts ab. Es sind keine Risse in Wand oder Boden zu sehen, allerdings sind die Fugen zwischen Wand und Decke 1-2cm aufgegangen.

    Ist das ein normaler Vorgang in Folge des Setzungsprozesses oder kann das auch was schwerwiegenderes sein?

    Danke!
     
  2. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    1.172
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    :confused: wie nun

    Eher der Estrich.

    Ich weiß nicht woher sie diese Argumentation erhielten, aber bei einer 1-2 cm breiten Rissbildung - Wand, /Decke würde ich doch langsam in Erwägung ziehen, das Gebäude zu verlassen zumal wenn dies in einer kurzen einmaligen Zeit passierte.... also schlagartig . :winken und nein, das ist nicht 'normal' wo immer sie dies definieren.
     
  3. Mok

    Mok

    Dabei seit:
    23.06.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Das ist sicherlich nicht normal. Was meinst du mit Fuge zwischen Wand und Decke? Gibt es Fotos?
     
  4. #4 Fred Astair, 09.08.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    962
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Manche haben Probleme, den Unterschied zwischen Fußboden und Zimmerdecke zu erkennen. Dazu gehören Fledermäuse und Faultiere, die meistens Kopfüber hängen.

    Der TE meint vermutlich einen Spalt zwischen Fußleiste und Boden?
    Gebrochen wird der Estrich sein. Gründe dafür gibt es viele. Genaueres aber erst nach der Obduktion.
     
Thema:

Bodenplatte gebrochen / Fundament abgesackt?

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte gebrochen / Fundament abgesackt? - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte für Schuppen

    Bodenplatte für Schuppen: Hallo, wir wollen eine kleinere Bodenplatte mit Streifenfundament für einen Schuppen aus Holz betonieren. Habt Ihr Vorschläge / Tipps wie man...
  2. Abdichtung Bodenplatte

    Abdichtung Bodenplatte: Hallo, ich möchte meine Bodenplatte abdichten (kein Keller). Ich habe eine 25 cm starke Bodenplatte (C25/30) und darunter eine PE-Folie und 80cm...
  3. Bodenplatte mit Perimeterdämmung darunter "Erde" !!!EILT!!! BILDE

    Bodenplatte mit Perimeterdämmung darunter "Erde" !!!EILT!!! BILDE: Moin, ich habe ein Problem. Wir haben ein Haus gekauft wo ein gemauerter Anbau (Streifenfundament mit dünner Betonschicht von 10cm) dran war, der...
  4. Bodenplatte und Frostschürze sind gebrochen.

    Bodenplatte und Frostschürze sind gebrochen.: Hallo, bei unserem Haus Bj: 2009/2010 ist die Bodenplatte und die darunterliegende Frostschürze gebrochen. Gutachter war schon vor Ort und sagte...
  5. Bodenplatte gerissen / gebrochen ?

    Bodenplatte gerissen / gebrochen ?: Kann mir einer von Euch sagen, ob es möglich ist eine Bodenplatte (der Untergrund ist ziemlich Lehmhaltiger Boden) im nachhinein auf Risse oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden