Bodenplatte Pferdestall

Diskutiere Bodenplatte Pferdestall im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe gestern eine Bauvoranfrage für einen Pferdestall mit 6 Boxen gestellt. Da ich schon etwas vorarbeiten möchte kümmere ich mich...

  1. Franzi6

    Franzi6

    Dabei seit:
    1. März 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zugbegleiter
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,
    ich habe gestern eine Bauvoranfrage für einen Pferdestall mit 6 Boxen gestellt.
    Da ich schon etwas vorarbeiten möchte kümmere ich mich schonmal um die Auflagen der Behörden wenn es einen positiven Bescheid geben sollte.

    Die untere Wasserbehörde hat mir die Auflage gegeben das ich für den Stall eine Betonplatte als "Fundament" machen muss.

    Da ich allerdings gern einen Gummiboden ( gut für Gelenke , einstreuersparnis ect) haben möchte soll die Bodenplatte wirklich nur das minimum erfüllen.

    Das heist : - preiswert
    - Wasserundurchlässig ( das ist auflage der Behörde)
    - soll über 700kg aushalten
    - 180m2 Fläche

    Also wäre ich Dankbar für Hilfestellungen und Tipps dazu.

    Wie hoch sollte der Beton sein?
    Welche Ansprüche muss er erfüllen?
    Gibt es eine Idee wie man kosten für Beton sparen kann?

    Den Tiefbau und Schalung ect. möchte ich gern wenn es sich kostentechnisch lohnt selbst mit ein paar "Fachmännern" vom Bau übernehmen.

    Ich freue mich über jede Idee oder jeden Tipp von euch ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieland

    Wieland

    Dabei seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u. Stahlbetonbauermeister
    Ort:
    Bürstadt
    Hallo Franzi . Für die Bodenlatte der Pferde auf alle Fälle einen Leicht bzw. Porenbeton verwenden. Blähton oder Bims.
    Die Wasser Undurchlässigkeit wird durch eine entsprechende Dichtungsschlämme gwährleistet ! Sprich das mit deinem
    Sachbearbeiter der Genehmigungsbehörde ab. Dein Pferd wird es dir Danken !
     
  4. #3 C. Schwarze, 15. Dezember 2017
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
  5. #4 C. Schwarze, 15. Dezember 2017
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hat sowas wie Trick 17.... weil du kein priveligierter Landwirt bist, wirst du aller Wahrscheinlichkeit keine Neu-Genehmigung bekommen.... bist du bereits ein Pferdenarr/besitzer, kannst du die Düngeverordnung(hier Lagermöglichkeiten, ohne durch Regen nass zu werden, plus Auffanggrube) nicht erfüllen und stellst einen Bauantrag für ein Dach, ist/wird er wahrscheinlich auch nicht genehmigungsfähig sein. Grund siehe oben.
    Und schwups, Pferde müssen weg.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bodenplatte Pferdestall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. news

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte Pferdestall - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte Nass

    Bodenplatte Nass: Hi Leute wir sind neu hier, wir also meine Frau und ich sind mitten im Bungalow Bau. Daher haben wir wie fast jeder viele Fragen und viele...
  2. Split-Level Verbdinung Bodenplatte/Keller

    Split-Level Verbdinung Bodenplatte/Keller: Hallo, Wie verbindet man bei einer Split-Level Bauweise die Bodenplatte mit dem etwas höher liegenden Keller? Ich denke ein gemauerter Keller...
  3. Hilfe: Wärmepumpe mit Solekollektor in der Bodenplatte

    Hilfe: Wärmepumpe mit Solekollektor in der Bodenplatte: Hallo, Wir haben ein Haus gekauft, mit einer Immosolar Wärmepumpe und 3 Soleleitungen: eine im Garten (der größere), eine in und eine unter der...
  4. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  5. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...