Bodenplatte über den Winter

Diskutiere Bodenplatte über den Winter im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Im Frühjahr soll nun der Hausbau losgehen. Jetzt haben wir noch nbissl Zeit und ich frage mich, ob ich nicht schon mal die Bodenplatte fertig...

  1. #1 dickiemo, 2. Juli 2011
    dickiemo

    dickiemo

    Dabei seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Rostock
    Im Frühjahr soll nun der Hausbau losgehen. Jetzt haben wir noch nbissl Zeit und ich frage mich, ob ich nicht schon mal die Bodenplatte fertig stelle. Kann mir vielleicht einer von euch sagen, ob es Vor- und / oder Nachteile gibt, wenn die Bodenplatte von Oktober bis April so da liegt. Müßte man die Bodenplatte abdecken oder macht das keinen Sinn?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 susannede, 2. Juli 2011
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Bodenplatte ... mit oder ohne Keller ?
    Weitaus schädlicher kann das Offenliegen der Baugrube im Winter sein (bei: mit Keller).
     
  4. Wieland

    Wieland Gast

    Ich persönlich würde dann auch erst im Frühjahr anfangen zu bauen.

    1. ist die Baustelle über den gesamten Zeitraum bis Baubeginn abzusichern !
    2. ist die Bodenplatte unötige viel Stunden der Thermischen u. Witterungs
    bedingten Belastung ausgesetzt. ( Sofern nicht zusätzlich geschützt).

    Sofern das Gebäude unterkellert wird, steht ausserdem die Baugrube über
    den gesamten Zeitraum offen u. wird sich bekannterweise von selbst
    einebnen / einschwämmen. Vorteile sehe ich da nicht wirklich.

    Grüße
     
  5. #4 dickiemo, 3. Juli 2011
    dickiemo

    dickiemo

    Dabei seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Rostock
    Das Ganze wird ohne Keller (mit einem üblichen Streifenfundament) ausgeführt.
     
  6. #5 wasweissich, 3. Juli 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    und was soll dieser 4 tage vorsprung denn so bringen ??
     
  7. #6 dickiemo, 3. Juli 2011
    dickiemo

    dickiemo

    Dabei seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Rostock
    Naja 4 Tage bei Vollzeit. Ich wollte die Bodenplatte neben der Arbeit errichten, sodass ich davon ausgehe, dass ich bei einer Platte von ca.200qm nbissl mehr als nur 4 Tage dafür benötige.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bodenplatte über den Winter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodenplatte für winter abdecken

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte über den Winter - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Holzflachdach über den Winter provisorisch dichten

    Holzflachdach über den Winter provisorisch dichten: Hallo, ich habe eine Garage mit Flachdach Holz, 2% Gefälle...ca 70 qm. Dort soll eigentlich Epdm drauf...leider spielt das Wetter nicht ganz mit...
  3. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  4. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...
  5. Bodenplatte unter Estrich "auffüllen"

    Bodenplatte unter Estrich "auffüllen": moin' moin' ich habe vor in einer Halle den Boden zu erhöhen da dieser ca 20cm unterhalb der Einfahrt liegt. Ich hatte mir vorgestellt das ich ca....