Bodenplatte zu groß: Klinker auf Bodenplatte?

Diskutiere Bodenplatte zu groß: Klinker auf Bodenplatte? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, bei uns ist die Bodenplatte unseres EFH fertig gestellt worden. Sie ist aber augenscheinlich zu groß: Sie hat die Maße der Gebäudeaußenmaße...

  1. #1 BernieB, 13.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2022
    BernieB

    BernieB

    Dabei seit:
    22.08.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    bei uns ist die Bodenplatte unseres EFH fertig gestellt worden. Sie ist aber augenscheinlich zu groß: Sie hat die Maße der Gebäudeaußenmaße laut Grundriss, aber laut Bauunternehmer sollte der Klinker nicht auf die BP, sondern auf das Ringfundament gestellt werden. Deswegen hat er auch das Fundament seitlich über die Bodenplatte herausragen lassen, sagte er.

    Weitere Daten: keine Dämmung unter BP, Dämmung unter Estrich: XPS 9cm WLG 0,23, Dämmung der Fundament-Außenseite: wenn dann durch mich, aber war eigentlich nicht geplant (was würdet ihr sagen?)

    Wenn man den Klinker (und somit ja auch die Dämmung hinter dem Klinker) auf die BP stellt, ist die BP-Ausenseite dadurch ja ungedämmt. Auserdem kann ich mir im Bereich der bodentiefen Fenster/ Türen Probleme vorstellen.

    Das ganze scheint er selbst noch nicht gemerkt zu haben. Jetzt ist die Frage, was wir machen sollen? Abreißen würde man die BP ja nicht mehr. Ist das Klinkern auf der BP eine gangige Methode? Welche Probleme würden dadurch entstehen?

    Was wäre, wenn ich, damit der Klinker auf dem Fundament steht, erstmal nichts sage, bis der Rohbau steht (und das Haus dann größer würde)?

    Ich bin leider nicht vom Fach und bin auf euren hilfreichen Input und eure Fachkenntnisse angewiesen?
     
  2. #2 simon84, 13.08.2022
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    19.183
    Zustimmungen:
    4.818
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Sofort ansprechen
     
  3. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    7.512
    Zustimmungen:
    2.585
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das liegt wohl eher am Geländeschnitt GOK etc ..wie ist denn die Ausführung geplant Klinker Dämmung Folie / Bitumenbahn .....
    Wer verbaut die Klinker ?
    Dort soll ja kein Klinker hin ....sondern auf das überragende Fundament...
     
  4. #4 BernieB, 13.08.2022
    BernieB

    BernieB

    Dabei seit:
    22.08.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2

    Den Klinker errichtet der Bauunternehmer selbst, genau wie Bodenplatte und restlichen Rohbau.

    Der Aufbau wäre: Klinker, 4cm Luftspalt, 14cm Mineralwolle, 17,5cm Poroton, sowie bei erdberührenden Teilen Dichtschlämme

    Wie meinst du das mit Geländeschnitt GOK? Der Bauunternehmer hatte vor kurzem noch gesagt, er will den Klinker direkt auf dem Fundament errichten.


    Genau, aber mit den Maßen der Bodenplatte muss der Klinker ja auf der BP errichtet werden, weil sonst das Haus zu groß wird.

    Mich würde interessieren, welche Auswirkungen und welche möglichen Nachteile das haben könnte (auch im Bezug auf mögl. Wärmebrücken und evtl. Feuchtigkeitsprobleme), wenn der Klinker und somit auch die Dämmung dahinter erst auf der BP anfangen.
     
  5. #5 Fabian Weber, 13.08.2022
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    11.703
    Zustimmungen:
    4.297
    Das kann ganz unterschiedliche Auswirkungen haben, zum Beispiel, dass die Klinker nicht mehr im Boden verschwinden sondern wie eine Hochwasserhose erst über dem späteren Gelände anfangen.

    Wenn Du recht hast, dann lass die Bodenplatte nochmal korrigieren, alles andere kann Themen berühren, an die Du jetzt gerade noch nicht denkst, Anpassung Bauantrag, Abstand zum Nachbarn, Statik allgemein, etc. pp..
     
    simon84 gefällt das.
  6. #6 simon84, 14.08.2022
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    19.183
    Zustimmungen:
    4.818
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Nochmal, sofort auf den Fehler hinweisen.
    Du hast eine Schadensreduzierungspflicht
     
    BernieB gefällt das.
  7. #7 Hercule, 14.08.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    331
    Rein aus Interesse weil ich mich bei Verklingerung nicht auskenne: wäre es nicht technisch sogar von Vorteil wenn die Klinker und Ziegel auf einer Bodenplatte stehen ?
    Für den Übergang Bodenplatte Geländewinkel sollte es doch Lösungen geben damit es optisch gut aussieht oder ?
     
Thema:

Bodenplatte zu groß: Klinker auf Bodenplatte?

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte zu groß: Klinker auf Bodenplatte? - Ähnliche Themen

  1. Hohlraum unter großen Teilen der Bodenplatte

    Hohlraum unter großen Teilen der Bodenplatte: Zuerst mal hallo an die Forumsgemeinschaft. Ich bin ganz neu hier. Ich wohne mit meiner Familie in Köln in einem kleinen Reihenendhaus aus den...
  2. Wurde die Bodenplatte zu groß hergestellt?

    Wurde die Bodenplatte zu groß hergestellt?: Hallo Leute vom Fach, heute habe ich eine weitere Frage zu unserer Bodenplatte. Ist es ein Baumangel, wenn ich keinen richtigen Anschluss hin...
  3. wie groß dürfen Risse in der Bodenplatte sein?

    wie groß dürfen Risse in der Bodenplatte sein?: Hallo an alle! Dies ist mein erster Beitrag im Forum, daher erst mal Hi! :) Habe schon diverse Beiträge gelesen bzgl Rissen in der Bodenplatte....
  4. Haus ist größer als Bodenplatte

    Haus ist größer als Bodenplatte: Hallo, ich weiß nicht genau ob es dieses Thema schon gibt. Über Hinweise bin ich dankbar. Wenn nicht: Hier meine Frage: Bekannte haben...
  5. Bodenplatte groesser Haus incl. Klinker

    Bodenplatte groesser Haus incl. Klinker: Unsere Bodenplatte ist umlaufend 20 cm groesser als das Haus incl. Klinker. Dies soll aus stat. Gründen notwendig sein. Ich mir nun x Häuser im...