Bodenplatte

Diskutiere Bodenplatte im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo ich habe eine Frage zum Aufbau unserer Bodenplatte Architekt und BU möchten nach dem Aushub (ohne Bodengutachten, es stand vorher an...

  1. #1 Andreas1975, 4. Juli 2010
    Andreas1975

    Andreas1975

    Dabei seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Oberhausen
    Hallo ich habe eine Frage zum Aufbau unserer Bodenplatte

    Architekt und BU möchten nach dem Aushub (ohne Bodengutachten, es stand vorher an dieser Stelle ein Haus, ebenfalls mit Keller, deshalb könne man daraufverzichten),Perimeterdämmung 120mm unterlegen, PE-Folie auflegen und dann eine weiße Wanne erstellen.

    Keine Sauberkeitsschicht... kein Gutachten... die ganze Straße ist bebaut, aber kann es nicht sein, das ein Gutachten doch erforderlich ist.

    Innen wollten wir noch eine Dampfbremse in vorm von Schweißbahnen einbringen... nur so zur Info. Außen werden ebenfalls 120mm Dämmplatten angebracht.

    Viele Grüße
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    es liegt in ihrer hand ob sie eine Bodengutachten erstellen lassen oder nicht, denn bezahlen werden sie diese. Das ist weder eine leistung des Architekten oder des BU. Sinnvoll wäre das, auch wenn dort ein haus gestanden hat.
    Was die sauberkeitschicht angeht kann man bei einbringen einer XPS dämmung darauf verzichten.
    Mfg.
     
  4. #3 ecobauer, 4. Juli 2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Das Baugrundrisiko trägt der Bauherr - immer!!!!
    Also geht es mit Ihnen heim, wenn später Schäden am Gebäude auftreten und die auch nur evtl. auf die Gründung zurückgeführt werden können.
     
  5. #4 Carden. Mark, 4. Juli 2010
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Die Perimeterdämmung ist dann die Sauberkeitsschicht.
    Hauptsache die liegt vernünftig auf.
    Zum BGA wurde schon genug ausgeführt.
     
  6. #5 Andreas1975, 5. Juli 2010
    Andreas1975

    Andreas1975

    Dabei seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Oberhausen
    Ja gut, dann schaue ich mal, was sowas kostet und wer so etwas schnell ausführen kann.

    Viele Grüße
    A.
     
Thema:

Bodenplatte

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  3. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...
  4. Bodenplatte unter Estrich "auffüllen"

    Bodenplatte unter Estrich "auffüllen": moin' moin' ich habe vor in einer Halle den Boden zu erhöhen da dieser ca 20cm unterhalb der Einfahrt liegt. Ich hatte mir vorgestellt das ich ca....
  5. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...