Bodenplattenüberstand wegmeißeln?

Diskutiere Bodenplattenüberstand wegmeißeln? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, Wir renovieren gerade ein Einfamilienhaus mit Keller, Baujahr 1952. Der Keller ist feucht. Wir wollen das Haus rundherum freiliegen,...

  1. #1 Baunixperte, 17.10.2020
    Baunixperte

    Baunixperte

    Dabei seit:
    17.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag,

    Wir renovieren gerade ein Einfamilienhaus mit Keller, Baujahr 1952. Der Keller ist feucht. Wir wollen das Haus rundherum freiliegen, damit wir es vernünftig abdichten und eine Drainage legen können.. Wir dachten das der Vorgänger rund um das Haus Beton gegossen hat, damit man besser mit dem Rasenmäher drumherum fahren kann. Da ein Vorschlaghammer keine Ergebnisse erzielte ausser ein klappern der Teller im Schrank, ging es mit der Hilti von CMI (Obi) weiter. Dabei stellten wir fest, dass eine feste Verbindung zwischen diesem ca. 20 cm Betonüberstand und der Hausmauer/Platte zu bestehen scheint. Ist das ein konstruktives Element für das Haus und sollte unbedingt dran bleiben? Weil das ist ganz schön bombenfest. Nicht das uns das Haus noch zusammenklappt? Die ersten zwei Meter sind schon weg, danach war die CMI- Hilti erst mal Reparaturbedürftig. Bevor es jetzt aber weitergeht wollte ich lieber mal hoffentlich echte Experten fragen, ob das alles so richtig ist?
    Oder kann der Überstand dranbleiben? Kann man nicht einfach unter dem Überstand freibaggern, muss der wirklich ab? Sch...Maloche.... Danke für Hinweise!

    Mit freundlichen Grüssen

    Der Baunixperte
     
    simon84 gefällt das.
  2. #2 Fabian Weber, 17.10.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.511
    Zustimmungen:
    2.586
    Das kann aus der Ferne niemand sagen, da müsst Ihr mal einen Statiker ranholen.
     
  3. #3 Fred Astair, 17.10.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.432
    Zustimmungen:
    2.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Was ist denn das? Sowas wir ein Dacia - Mercedes? Warum nennst Du nicht das Teil, als das was es ist? Willst Du Dich mit solcher "Kreativität" interessant machen?
    Wie Fabian schon schrieb, weiß außer Dir niemand, was bei Euch Sache ist.
    Bis der Statiker mal Zeit hat, kannst Du schon mal ein wenig zum Thema "Grundbruch" lesen. Das ersetzt manche Netflix-Serie.
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 simon84, 17.10.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.266
    Zustimmungen:
    2.626
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Baustellen-Unglück Denklingen: Ermittlungen werden wohl dauern - via BR24

    Baustellen-Unglück Denklingen: Ermittlungen werden wohl dauern

    so schnell kann’s gehen . Und da wurde „nur“ betoniert nicht abgerissen.

    Aus der Ferne kann das niemand beurteilen.
    Natürlich kann auch einfach sein dass zu viel Beton bestellt war. Natürlich kann auch sein jemand hatte die Idee den Keller mit einer „betonschürze“ vor Wasser zu schützen.
    Wer weiß. Der Statiker vor Ort kann euch weiter helfen
     
  5. #5 Baunixperte, 18.10.2020
    Baunixperte

    Baunixperte

    Dabei seit:
    17.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Eine CMI-Hilti ist ein Bohrschlaghammer von Obi für Alle, die kein Statussymbol brauchen.;-)
    Man sagt ja auch umgangssprachlich z.B., "Ich möchte am Wochenende mein Auto abkärchern, wobei der Hochdruckreiniger ja auch ein No-Name Produkt sein kann. Unter "abkärchern" versteht man halt eine Hochdruck- Wasserreinigung. Unter "Bring mir bitte mal die "Hilti" versteht man landläufig eben "Bring mir mal den Bohrschlaghammer".

    Der CMI- Bohrschlaghammer funktioniert aber wieder. Es hatte sich nur vorne die Aufnahme für die Meißel gelöst, wodurch die beiden Mitnehmer auf der Antriebswelle für die Bohrer herausgefallen sind.
    Bis jetzt hat er echt gute Dienste geleistet. Schon zuvor hat er viele Bohrlöcher für die Balkenbefestigung der hinterlüftetten Vorhangfassade in die Mauern gebohrt, zur Aufnahme der Dübel.

    Deswegen wäre es jetzt ganz schlecht, wenn da was blödes passiert wegen so einem bißchen Beton.
    Ja, dann werden wir wohl mal einen Experten fragen.

    Hier scheint ja leider keiner dabei zu sein...

    Mit freundlichen Grüssen
    Der Baunixperte
     
  6. #6 Fred Astair, 18.10.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.432
    Zustimmungen:
    2.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Das sagt keiner mit ein wenig Grips, der nicht ein Gerät aus Liechtenstein meint. Ich schaue jetzt mal auf meine Rolex und stelle fest, dass ich gleich meinen Ferrari aus der Garage holen muss um beim Käfer in Kampen einen Moët zu schlürfen.
    Zumindest keiner, der so verantwortungslos wäre, ohne genaue Kenntnis der Örtlichkeit, dafür grünes Licht zu geben.
     
  7. #7 simon84, 18.10.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.266
    Zustimmungen:
    2.626
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    @Baunixperte ein paar tips hast du doch bekommen, alles überlesen ?

    Baupläne, Statik, Fotos, Skizzen, Bodenverhältnisse

    dann kann man vielleicht etwas mehr sagen.

    so ist das doch reines Ratespiel
     
  8. #8 Baunixperte, 18.10.2020
    Baunixperte

    Baunixperte

    Dabei seit:
    17.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ja sicher. Ich stelle jetzt hier Baupläne, Statik, Fotos, Skizzen und die Bodenverhältnisse rein...um Vielleicht eine sinnvolle Antwort zu erhalten...

    Aber eigentlich sollte es kein Problem sein die Frage zu beantworten, ob man auch unter einem Betonvorstand freibaggern darf. Vielleicht kann das ja der "Traumtänzer" beantworten, von dem bislang noch gar nichts bezüglich unserer Problematik kam. Ansonsten, die Finger von der Tastatur lassen. Bringt doch nix!

    Mit freundlichen Grüssen
    Der Baunixperte
     
  9. #9 simon84, 18.10.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.266
    Zustimmungen:
    2.626
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    woher soll man denn ohne Infos wissen welche Funktion diese betonschürze hat ?

    Hatte dir doch schon geschrieben, es könnte sein dass es einfach Beton Reste waren oder absichtlich als „Wasserschutz“ direkt am Haus gedacht war.

    so ähnliche Sachen hat man früher schon mal gemacht mit Hlz Ziegeln vor der Außenwand, alte asbestplatten senkrecht in den Boden , oder einfach nur statt Kies streifen mit einkorn betoniert.

    Das geht zuverlässig nur mit Besichtigung vor Ort und unter Berücksichtigung sämtlicher Unterlagen.

    wenn keine Bewehrung drin ist, dann ist meiner Meinung nach schon mal ein gutes Zeichen.
     
  10. #10 Fred Astair, 18.10.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.432
    Zustimmungen:
    2.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Das ist ein Betonvorstand:
    upload_2020-10-18_12-35-50.png Ob Du unter dem baggern darfst?
     
    Domski gefällt das.
Thema:

Bodenplattenüberstand wegmeißeln?

Die Seite wird geladen...

Bodenplattenüberstand wegmeißeln? - Ähnliche Themen

  1. Anbringung Perimeterdämmung an Bodenplattenüberstand

    Anbringung Perimeterdämmung an Bodenplattenüberstand: Hallo, wir wollen bei unserem haus die perimeterdämmung selbst anbringen und fragen uns gerade, wie wir am besten mit dem Bodenplattenüberstand...
  2. Bodenplattenüberstand

    Bodenplattenüberstand: Guten Tag Allerseits Folgendes Problem ist entstanden ....Garagenbodenplatte 3,3m*9m : Beim Ausschachten der Frostschürze sind wir von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden