Bodentiefes Fenster Abdichtung innen

Diskutiere Bodentiefes Fenster Abdichtung innen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, wie ist ein solches bodentiefes Fenster innen abzudichten? Vielen Dank schon mal. Gruß Steffen

  1. No5

    No5

    Dabei seit:
    06.08.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie ist ein solches bodentiefes Fenster innen abzudichten?

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß
    Steffen
     

    Anhänge:

  2. #2 Lexmaul, 06.08.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.828
    Zustimmungen:
    1.344
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Es fehlt das luftdichte Vlies.
     
  3. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    287
    Beruf:
    Gast
    Gar nicht. rausreißen und neu
     
  4. #4 Manufact, 06.08.2018
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    423
    Ist die wichtigere Außenabdichtung genauso laienhaft durchgeführt worden?
     
  5. No5

    No5

    Dabei seit:
    06.08.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke schon.
     
  6. #6 Lexmaul, 06.08.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.828
    Zustimmungen:
    1.344
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wie kommst darauf?

    Außen fehlt Anbindung an die Abdichtung des Mauerwerks, die eher da sein sollte.
     
  7. #7 Fabian Weber, 06.08.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.414
    Zustimmungen:
    1.402
    Innen fehlt die Abklebung von Rahmen auf die Rohdecke. Außen wie Lexmaul schon geschrieben ha,t bringt es nichts auf die Dämmung zu kleben, es muss an die Bauwerksabdichtung angeschlossen werden.
     
  8. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    287
    Beruf:
    Gast
    Eben, und das wird mir lexmaul sicherlich erklären, wie er das fachgerecht anstellen will, ohne den ganzen Salat rauszureißen. Bin mal auf Antwort gespannt. Und der bmf Winkel hat da schon 3x nix zu suchen
     
  9. #9 Lexmaul, 06.08.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.828
    Zustimmungen:
    1.344
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ich sagte ja, was fehlte und das wird einfach auf Rahmen und das Bauwerk geklebt - wo ist das Problem? Dafür muss nix abgerissen werden...

    Der Winkel - nun ja, kann man drüber streiten. Ist aber auch kein Problem abzudichten.
     
    Fabian Weber gefällt das.
  10. #10 Fabian Weber, 06.08.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.414
    Zustimmungen:
    1.402
    innen kann man es ja noch machen, was an dem Winkel falsch sein sollte erschließt sich mir nicht, der wird ja überklebt.

    Außen müsste man ggfs. die Dämmung nochmal wegnehmen, um die Abdichtung auf den Rohbau zu kleben.
     
  11. No5

    No5

    Dabei seit:
    06.08.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal.

    Innen also mit einem Fensteranschlussband (Vlies) den Anschluss von dem Kunststoffsockel zur Bodenplatte herstellen.

    Außen an der Vorderseite die Abdichtung wieder lösen und dann? Styrodur weg und darunter abdichten zur Bodenplatte? Oder Abdichtung auf das Styrodur? Und womit wird dann abgedichtet?
     
  12. #12 Manufact, 06.08.2018
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    423
    Styrodur weg, Kleber entfernen.
    Abdichtung z.B. mit Flüssigkunststoff.
     
  13. No5

    No5

    Dabei seit:
    06.08.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke.

    Was ich allerdings nicht verstehe, wieso das ein Problem ist, wo es doch Hersteller gibt, die Bodenplatten-Randschalung aus Styrodur verkaufen. Da klebt das Styrodur ja auch auf dem Beton.
     
  14. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.312
    Zustimmungen:
    1.420
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ist es im EG oder höher? Bei Balkonen wird heutzutage gerne auf den ISO Korb gedichtet, im EG haben Fabian und Lexmaul das schon richtig erkannt, auch der Winkel wird sowohl innen und aussen mit gedichtet, der muss nicht weg. Ja aber da ist das Styropor oder Styropor vergossen und mit K Tannen eingegossen, da liegt die Abdichtung halt davor, das geht auch.
     
  15. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    287
    Beruf:
    Gast
    Na ja, dann zeigen mir doch mal die Herren die Zulassung für diesen Einsatzzweck. Bin mal gespannt...
     
  16. #16 Lexmaul, 06.08.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.828
    Zustimmungen:
    1.344
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Gib Dir doch mal mehr Mühe und schreib mal Deine Gedanken aus.

    Wie befestigst Du solche Bodeneinstandsprofile auf dem Rohfussboden?
     
  17. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.312
    Zustimmungen:
    1.420
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Welche Zulassung meint er nun bezweifelt er die Dicht heut die Ausführung oder den Winkel, ohne zusätzliche Winkelelemente geht ja zum Teil gar nicht anders zu machen.
     
  18. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    287
    Beruf:
    Gast
    Entschuldigung: bin ich jetzt in einem Expertenforum oder in einem Bastlwastl-Forum ? Das ist ein Winkel vermutlich 70/70 oder 90/90 mit Rippe aus dem Holzbau. Für die Fenstermontage gelten die Richtlinie Nr. 20 und der Montageleitfaden ift Rosenheim. Wie dem auch sei, ein bmf hat da nix zu suchen. Und die beiden Schräubchen im Beton da sehen mir auch nach alles anderem aus, aber nicht nach multimonti. Abgesehen, von den Kräften die da einwirken sind die etwas dünne. Dafür gibt es vorgesehene Montagewinkel mit vorgesehen Befestigungen. Herrgottsakra. Das sieht ein Experte auf den ersten Blick. Da muß man nicht rumheulen und fragen wieso.
     
  19. #19 Lexmaul, 06.08.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.828
    Zustimmungen:
    1.344
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ging Dir also - wie vermutet - nur um den Winkel. Wenn Du geiler Experte einfach mal den Mund aufmachen würdest, hätte man sich viel sparen können.
    Aber nein, einen auf Neunmalklug machen ist natürlich besser.

    Wie gesagt, der Winkel ist diskussionswürdig, aber wieso man dann alles abreissen und neu machen soll, verschließt sich mir.

    Aber machen wohl die Hyperexperten sofort...

    Du hattest aber noch was anderes bemängelt, aber ebenso nicht auf den Punkt gebracht. Der Winkel kam erst im Satz danach. Nun mal auf den Punkt gebracht: Was ist da noch so falsch?
     
    No5 gefällt das.
  20. No5

    No5

    Dabei seit:
    06.08.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das ist im EG, kein Keller.

    Die Bodenplatte wurde gegen das Styrodur gegossen.
     
Thema: Bodentiefes Fenster Abdichtung innen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fenster kleben Rohbau

    ,
  2. fensteranschlussband im rohbau

Die Seite wird geladen...

Bodentiefes Fenster Abdichtung innen - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung bodentiefe Fenster u. Haustür bei Verblendmauerwerk

    Abdichtung bodentiefe Fenster u. Haustür bei Verblendmauerwerk: Hallo zusammen, wir lassen z.Z. ein EFH mit Verblendmauerwerkfassade errichten. Ich habe jedoch Zweifel, ob die Abdichtung der bodentiefen Fenster...
  2. Anschluss Abdichtung bodentiefes Fenster

    Anschluss Abdichtung bodentiefes Fenster: Hi zusammen, Unsere Fenster werden grade eingebaut und ich habe zur Ausführung der Abdichtung der bodentiefen Fenstern eine Frage. Aktuell sieht...
  3. Abdichtung Terrassentür / Bodentiefes Fenster im Altbau

    Abdichtung Terrassentür / Bodentiefes Fenster im Altbau: Hallo Forum, wir bekommen eine Terrassentür und ein Bodentiefes Fenster. Wie dichte ich das richtig ab? Ist Zustand: Wandöffnung im 30er...
  4. Feuchtigkeit im Keller - Abdichtung? -> Neue Fenster, Bodentief, Abdichtungsanschluss

    Feuchtigkeit im Keller - Abdichtung? -> Neue Fenster, Bodentief, Abdichtungsanschluss: Guten Morgen zusammen, folgende Situation steht im Raum: 1. Wir bekommen neue Fenster. Bodentiefe Fenster. Abdichtung erfolgt nach Einbau von...
  5. Regenwasser zwischen Bodenplatte und Estrich

    Regenwasser zwischen Bodenplatte und Estrich: Hallo zusammen, wir wohnen 3 Jahre in unserem neuen Haus. Gebaut ohne Keller. Wir haben vor kurzem erstmals festgestellt, dass die Wände/Putz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden