Böschungssteine

Diskutiere Böschungssteine im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hi zusammen, ich bin aktuell auf der Suche nach Mauersteinen um noch einige kleinere Abböschungen abzufangen. Ich habe mal mit gebrochenen...

  1. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Hi zusammen,
    ich bin aktuell auf der Suche nach Mauersteinen um noch einige kleinere Abböschungen abzufangen.
    Ich habe mal mit gebrochenen Muschelkalk bereits mal mit Trasszementmörtel in die Lichthöfe gemauert...
    Die Preise der "echten" Steine kenne ich also und dachte eigentlich, dass dieser schon recht hoch war...
    Insgeheim hab ich nun mit geringeren Kosten bei den Beton"plagiaten" gerechnet.

    Die Realität sieht wohl genau andersherum aus... angeblich wegen der leichteren Verarbeitbarkeit
    der öberflächlich glatten Betondinger.

    Geht mir nur schwer in den Kopf, lohnt es sich da noch andere Anbieter anzufragen?
    Beton-Böschungssteine wo mich der zu verbauende m² ca. 170€ kostet ist schon heftig.
    (also pro Stein mit 50x15x25 knappe 13€) (tonne also für ca. 280€)

    Ist das "normal", dass Betonsteine teurer sind als "echte" Steine?
    Damit hätte ich nie gerechnet...

    -c
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    Keine Ahnung, weil ich mit Betonsteinen nichts am Hut habe.

    Oft sind es aber die regionalen Unterschiede - soll heißen, in Regionen, wo es eh viele Natursteinbrüche gibt, können "Alternativen" teurer sein, als da, wo die Einheimischen als Naturstein vielleicht noch Sand und Kies kennen.

    nur so als "artverwandtes Beispiel": Schreib mal in Ostholland Kalksteinschotter aus oder im Sauerland Kies .. man wird dich schätzen.
     
  4. #3 wasweissich, 17. April 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    der kleine mann aus fernost liefert seine (natur)steine überallhin zu annähernd gleichen preisen .


    und 170öre ist schon heftig , für das drittbeste . da gibts das erstbeste billiger .
     
Thema:

Böschungssteine

Die Seite wird geladen...

Böschungssteine - Ähnliche Themen

  1. Böschung mit Böschungssteine

    Böschung mit Böschungssteine: Hallo, Ich habe südlich eine Hanglage, in der zusätzlich richtung Norden eine Böschung besteht. Diese möchte ich mit Böschungssteinen...
  2. Böschungssteine sandfarben oder streichen?

    Böschungssteine sandfarben oder streichen?: Hallo liebe Experten! Unsere Böschungsmauer soll besonders hübsch werden, daher möchten wir sandfarbene Steine verwenden. Aufgrund der...