Bohrlöcher in Polystyrol-WDVS reparieren

Diskutiere Bohrlöcher in Polystyrol-WDVS reparieren im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Wir haben ein Haus gekauft und nun festgestellt, dass der Vorbesitzer an einigen Stellen für einen Gartenschlauchhalter die Wärmedämmung...

  1. supertee

    supertee

    Dabei seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Wir haben ein Haus gekauft und nun festgestellt, dass der Vorbesitzer an einigen Stellen für einen Gartenschlauchhalter die Wärmedämmung (Fassadendämmplatten aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum nach EN 13 163) vollständig durchbohrt hat. Nun würde ich diese Löcher gerne schließen und anschließend wieder mit Außenputz versehen. Welches Füllmaterial für die Bohrlöcher sollte man hierfür am besten nehmen (ca. 2-3cm Durchmesser, ca. 10-12 cm tief) ? Geht einfacher PU-Schaum, oder könnte dieser wg. der Ausdehnung zu weiteren Schäden führen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 7. Januar 2011
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.264
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Normalerweise reicht handelsüblicher PU Schaum den sie vorsichtig in die Löcher spritzen und der dann expandiert. Löcher deshalb nur ca. zu einem Drittel füllen. Nach dem Aushärten können Sie den überstehenden Schaum abschneiden. Muss die Fassade aus Gründen des Brandschutzes "schwer entflammbar" ausgerüstet sein, Bauschaum mit entsprechender Klassifizierung verwenden.
     
Thema: Bohrlöcher in Polystyrol-WDVS reparieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. styropor dämmung reparieren

Die Seite wird geladen...

Bohrlöcher in Polystyrol-WDVS reparieren - Ähnliche Themen

  1. Ringanker reparieren

    Ringanker reparieren: Hallo Zusammen, meine Eltern haben in den 70ern ein Haus mit Flachdach gebaut. In Höhe der 2ten Etage befindet sich der Ringanker der aus Beton...
  2. Bohrloch in Dämmung

    Bohrloch in Dämmung: Hallo! Ich habe eine Frage, über die ich bisher viele unterschiedliche Tipps gehört habe, so dass ich mir einmal Klarheit verschaffen möchte....
  3. Regelwerk für Putz und WDVS

    Regelwerk für Putz und WDVS: Guten Tag, gibt es ein Regelwerk ( Regel oder Normen) für Putz und WDVS an das sich die Gipser halten müssen? Besten Dank Helmut Saniergenervter
  4. Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS

    Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS: Hallo zusammen, aktuell dämme ich bei meinem EFH den Sockelbereich des Kellers. Die Sockeldämmung und auch die Kellerdämmung wurden mit XPS 140...
  5. WDVS nur komplett kaufen ?

    WDVS nur komplett kaufen ?: Hi Folks, nachdem die Innebarbeiten angefangen haben und nächste Woche zuende sind ist die Fassade an der Reihe. Entschieden hatte ich mich...