Bohrungen am Schornstein

Diskutiere Bohrungen am Schornstein im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Kennt jemand die Vorschriften für Bohrungen an einem Schornstein? Konkrete Situation: Neben unserem Schornstein befindet sich eine Nische, in der...

  1. #1 McManaman, 02.04.2008
    McManaman

    McManaman

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Berater
    Ort:
    Hamburg
    Kennt jemand die Vorschriften für Bohrungen an einem Schornstein? Konkrete Situation: Neben unserem Schornstein befindet sich eine Nische, in der ein Regal angebracht werden soll. Darf die Befestigung am Schornstein angebracht werden oder meckert dann der Schornsteinfeger? Die Bohrlöcher würden etwa 4 cm tief gehen und keinesfalls das innenliegende Rohr treffen.
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Soweit mir bekannt, darf in den Schornstein, genauer gesagt in den Mantelstein, NICHT gebohrt werden. Es gibt glaube ich nur eine Ausnahme, und das wäre wenn zusätzliche Brandschutzmaßnahmen angebracht werden sollen. Mit der Ausnahme kann ich aber falsch liegen.

    Das müßte man in der Bibel der Schornis nachlesen (DIN18160), oder einfach den Schorni anrufen. Der weiß das....vermutlich auswendig.

    Gruß
    Ralf
     
  3. #3 Achim Kaiser, 02.04.2008
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    6
    Schornsteinwange anbohren ist nicht erlaubt.
    Wenn ichs recht im Kopf habe mussen brennbare Stoffe davon auch noch nen Abstand von 5 cm einhalten.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Müsste in der FeuVo für Dein Bundesland stehen. Irgendwo gab´s auch noch was mit 2cm wenn der Zwischenraum durchlüftet ist.

    Ich hab´s . §8

    Abstände von Abgaßanlagen zu brennbaren Bauteilen sowie zu Fenstern
    (1) Schornsteine müssen
    1. von Holzbalken und von Bauteilen entsprechender Abmessungen aus brennbaren Baustoffen einen Abstand von mindestens 2 cm,
    2. von sonstigen Bauteilen aus brennbaren Baustoffen einen Abstand von mindestens 5 cm einhalten.
    Dies gilt nicht für Schornsteine, die nur mit geringer Fläche an Bauteile, wie Fußleisten und Dachlatten, angrenzen.
    Zwischenräume zwischen der Außenfläche von Schornsteinen und angrenzenden Bauteilen müssen mit
    nichtbrennbaren, formbeständigen Baustoffen geringer Wärmeleitfähigkeit ausgefüllt sein.
    ..........................

    (6) Geringere Abstände als nach den Absätzen 1 bis 4 sind zulässig, wenn sichergestellt ist, daß an den Bauteilen aus brennbaren Baustoffen bei Nennwärmeleistung der Feuerstätten keine höheren Temperaturen als 85°C auftreten können.

    Also, Schorni fragen.

    Gruß
    Ralf
     
  5. JoSeb

    JoSeb

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Habe zu diesem Thema eine kleine story:

    Ein Eli hat in einem gemauerten Schornsteinzug (älteres Haus) eine Steckdose eingebaut, dazu hat er natürlich ein entsprechendes Loch gefräst.
    Es kam, wie es kommen musste, --- ein Vogel hatte die glorreiche Idee, auf diesem Schornsteinzug sein Haus (Nest) zu errichten -------------Papa schmeißt den Kachelofen an ------------die Steckdose fängt ganz fürchterlich an zu qualmen. ------ das Ganze spielte sich auch noch in einem Kinderzimmer ab, also nicht ganz ungefährlich.:wow
     
  6. #6 McManaman, 02.04.2008
    McManaman

    McManaman

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Berater
    Ort:
    Hamburg
    Vielen Dank für die Info.
    So wie ich unseren Schorni einschätze, ist dort wohl eher nix erlaubt.
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das entscheidet nicht der Schorni alleine.
    Es gibt Verordnungen an die er sich halten muß. Und wenn da steht "nix Loch in Schornstein", dann kann auch der Schorni nichts machen.

    Gruß
    Ralf
     
Thema: Bohrungen am Schornstein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kamin anbohren

    ,
  2. schornstein bohren

    ,
  3. schornstein anbohren

    ,
  4. in Schornstein bohren,
  5. ich habe in den schornstein gebohrt,
  6. kamin angebohrt,
  7. kamin bohren,
  8. in kamin bohren,
  9. darf man in Kamin bohren,
  10. in den kamin bohren,
  11. bohren kaminschacht,
  12. darf man am schornstein bohren,
  13. kaminschacht bohren,
  14. bohren kamin,
  15. bohren schornstein,
  16. befestigung am schornstein,
  17. kamin löcher bohren,
  18. darf man schornstein bohren,
  19. darf man in schornstein bohren,
  20. regal an kamin befestigen,
  21. Regal an Schornstein,
  22. bohrloch im kamin,
  23. schornstein angebohrt,
  24. in den Schornstein bohren,
  25. schornstein bohren dübel
Die Seite wird geladen...

Bohrungen am Schornstein - Ähnliche Themen

  1. Marmorfliesen - Reparatur nach einer Bohrung

    Marmorfliesen - Reparatur nach einer Bohrung: Hallo Forum, letztlich hatte ich einen Wasserschaden bei mir im Badezimmer. Nichts Großes aber die zu Rate hinzugezogene Firma empfahl eine...
  2. Bohrungen in Rahmen Wohnungseingangstür

    Bohrungen in Rahmen Wohnungseingangstür: Hallo zusammen, wir haben eine ETW vom Bauträger gekauft. Heute haben wir bei einer Begehung gesehen, dass die ursprünglich vorgesehene...
  3. Wandbriefkasten Bohrung in Dämmung

    Wandbriefkasten Bohrung in Dämmung: Guten Abend, ich habe mir für unseren Neubau einen Briefkasten gekauft. Ein Nachbar meinte jetzt er würde den Kasten nicht einfach mit...
  4. Wo Bohrung in Kaiser / Omnia Beton-Decke möglich?

    Wo Bohrung in Kaiser / Omnia Beton-Decke möglich?: Hallo zusammen, wir möchten in unserer Küche über dem Kochfeld der Kücheninsel eine Umluft- Dunstabzugshaube von 30kg befestigen. Aus den...
  5. Bohrung in Marmorboden zur Verankerung Türstift

    Bohrung in Marmorboden zur Verankerung Türstift: Liebe Forenteilnehmer, am Hauseingang eines Hauses haben wir eine große Flügeltüre. Hierbei ist ein Flügel nahezu meistens geschlossen und wird...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden