Braucht man für eine Kabeldurchführung auch schon eine Bauüberwachung?

Diskutiere Braucht man für eine Kabeldurchführung auch schon eine Bauüberwachung? im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, muss kurz meinen Ärger loswerden! Im Garten wurde ein Kabel mit Dauerstrom benötigt. Elektrofachfirma aus dem Ort (Meisterbetrieb...

  1. #1 Tom Tom, 10.12.2013
    Tom Tom

    Tom Tom

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemeister, Technischer Betriebswirt
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    muss kurz meinen Ärger loswerden!

    Im Garten wurde ein Kabel mit Dauerstrom benötigt. Elektrofachfirma aus dem Ort (Meisterbetrieb seit 25 Jahren, sehr guter Ruf) angerufen, der Meister schaute sich die Möglichkeiten vor Ort an. Wollte von einer innen liegenden Steckdose schräg nach außen bohren um knapp über der Kellerabdichtung nach außen zu kommen. So machte er es dann auch. Meine Frage nach Abdichtungsmöglichkeiten und einer Warmschrumpfschläuch-Mauerwerkdurchführung wurden kurz diskutiert und mit dem Satz "wir machen das mit einem anderen Dichtstoff" (Das machen wir immer so:hammer:) abgehandelt.
    Ergebnis:
    Austritt Bohrloch viel zu hoch (ca. 20cm, mitten im Haussockel) und extrem ausgebrochen! Abdichtung mit Bitumenmasse aus der Silikonspritze (ca. 15cm großer klecks mitten im Sockel). Nach meinem Meckern wurde mir gesagt: Da kann man nichts machen muss halt im Frühling aufgestemmt und nach unten verlegt werden... TOLL:28:

    War bei mir nun schon die zweite Elektrofirma die zweifelhaft gearbeitet hat! Wie finde ich die "Fachfirmen"?

    Braucht man für eine Kabeldurchführung im Mauerwerk heutzutage wirklich schon einen unabhängigen Planer und eine unabhängige Bauüberwachung ??? Ich glaube das ich als Laie das auch nicht schlechter hinbekommen hätte...

    Viele Grüße

    Tom
     
  2. #2 Corinna72, 10.12.2013
    Corinna72

    Corinna72

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikerin
    Ort:
    Berlin
    Die Höhe hat immerhin den Vorteil, dass Du aus dem Sockel-Spritzwasserbereich raus bist und keine großartigen Abdichtungen mehr nötig sind. Bitumen dichtet außerdem sehr gut und dauerhaft.
     
Thema:

Braucht man für eine Kabeldurchführung auch schon eine Bauüberwachung?

Die Seite wird geladen...

Braucht man für eine Kabeldurchführung auch schon eine Bauüberwachung? - Ähnliche Themen

  1. Braucht man für eine kleine Dachgaube eine Genehmigung? (BW)

    Braucht man für eine kleine Dachgaube eine Genehmigung? (BW): Servus, ich hab ein wenig im Internet recherchiert und herausgefunden, dass der Bau einer Dachgaube bis zur einer gewissen Größe ohne Genehmigung...
  2. Warmwasser braucht ewig trotz Zirkulation..

    Warmwasser braucht ewig trotz Zirkulation..: Hallo Zusammen, Ich habe seit einigen Wochen (ca. 10 Wochen) Probleme mit der Warmwasserbelieferung im Haus. Es handelt sich um eine Wolf Heizung...
  3. Wie lange braucht ein Energieberater für den KfW Antrag ???

    Wie lange braucht ein Energieberater für den KfW Antrag ???: Hallo ich habe einen KfW Zuschuss 430 beantragt. Der Zuschuss wurde im Portal zugesagt und die Maßnahmen sind abgeschlossen. Die ganzen Rechnungen...
  4. Fenster stabilisieren, bräuchte Hilfe.

    Fenster stabilisieren, bräuchte Hilfe.: Guten Tag liebes Forum Folgendes Problem, haben im Wohnzimmer ein 3m breites fenster welches links und rechts an je 3 Punkten befestigt ist....
  5. Braucht LED Treppenbeleuchtung einen Traffo?

    Braucht LED Treppenbeleuchtung einen Traffo?: Hallo. Wir hätten gerne eine Treppenbeleuchtung an der Wand anhand von Spots. Entlang der Treppe sind das 10 LED Spots. Ich würde vom GU gerne nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden