Braucht man für eine kleine Dachgaube eine Genehmigung? (BW)

Diskutiere Braucht man für eine kleine Dachgaube eine Genehmigung? (BW) im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Servus, ich hab ein wenig im Internet recherchiert und herausgefunden, dass der Bau einer Dachgaube bis zur einer gewissen Größe ohne Genehmigung...

  1. #1 Meier Stefan, 20.07.2020
    Meier Stefan

    Meier Stefan

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ich hab ein wenig im Internet recherchiert und herausgefunden, dass der Bau einer Dachgaube bis zur einer gewissen Größe ohne Genehmigung gestattet ist. Allerdings steht auf jeder Seite was anderes.

    Wir sind gerade dabei bei einem Altbau das Dachgeschoss auszubauen. Auf einer Seite würden wir gerne ein Fenster einbauen und mit einer Gaube wäre mehr Platz.


    Gruß
     
  2. #2 Thomas So, 20.07.2020
    Thomas So

    Thomas So

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Du veränderst die Außenansicht und die Wohnfläche.
    Ruf doch mal beim Bauamt an.
     
  3. Dimeto

    Dimeto

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    754
    Beruf:
    Vermessungsingenieur
    Ort:
    NRW
    Was genehmigungsfrei ist, steht im Anhang zu §50 der Landesbauordnung. Ich finde keinen Punkt, zu dem der Dachgeschossausbau oder die Errichtung der Gaube passt. Außerdem heißt genehmigungsfrei nicht, dass es erlaubt ist. Ein Bebauungsplan oder eine Stadtbildsatzung oder die Abstandsflächen können auch noch gegen die Gaube sprechen.
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 simon84, 20.07.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.456
    Zustimmungen:
    3.297
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    In der LBO gibts doch eine super Liste der verfahrensfreien Bauvorhaben

    Landesrecht BW LBO | Landesnorm Baden-Württemberg | Anhang - Verfahrensfreie Vorhaben | Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) in der Fassung vom 5. März 2010 | gültig ab: 01.08.2019

    Verfahrensfrei heisst übrigens in erster Linie, dass das Bauamt diese untergeordneten Vorgänge nicht prüft (weil es zu aufwändig wäre).
    Der Bauherr übernimmt in diesen Fällen die gesamte Haftung aller rechtlichen Aspekte selbst und kann sich selbstverständlich trotzdem notwendige Hilfe wie einen Architekten oder GU hinzuziehen.

    Ansonsten mal

    Landesrecht BW § 49 LBO | Landesnorm Baden-Württemberg | - Genehmigungspflichtige Vorhaben | Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) in der Fassung vom 5. März 2010 | gültig ab: 01.03.2010

    und weitere durchlesen

    Landesrecht BW § 50 LBO | Landesnorm Baden-Württemberg | - Verfahrensfreie Vorhaben | Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) in der Fassung vom 5. März 2010 | gültig ab: 01.03.2010

    Nutzungsänderung des DG wenn alle Vorschriften (Fenster, Fluchtweg/Brandschutz, usw.) eingehalten sind auch verfahrensfrei
     
  5. #5 simon84, 20.07.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.456
    Zustimmungen:
    3.297
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Nutzungsänderung wäre das wohl im DG Ausbau Fall
     
  6. Dimeto

    Dimeto

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    754
    Beruf:
    Vermessungsingenieur
    Ort:
    NRW
    Wo steht das?
     
  7. #7 simon84, 20.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.456
    Zustimmungen:
    3.297
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    (1) Die Errichtung der Anlagen und Einrichtungen, die im Anhang aufgeführt sind, ist verfahrensfrei.

    (2) Die Nutzungsänderung ist verfahrensfrei, wenn

    1.
    für die neue Nutzung keine anderen oder weitergehenden Anforderungen gelten als für die bisherige Nutzung oder

    2.
    durch die neue Nutzung zusätzlicher Wohnraum in Wohngebäuden nach Gebäudeklasse 1 bis 3 im Innenbereich geschaffen wird.

    PS. Eine Baugenehmigung kann ja teilweise sogar sinnvoll sein. Zumindest den Planer so zu beauftragen wie wenn er eine Eingabeplanung abgeben müsste. Dann sollte das wichtigste bedacht und geprüft sein.

    Sonst hast du am Ende als Bauherr den schwarzen Peter und stehst für alles ganz alleine gerade...

    PPS. Hier noch ein Artikel der AKBW

    Der Altbau - was ist möglich?: AKBW Architektenkammer Baden-Württemberg
     
    Dimeto gefällt das.
Thema: Braucht man für eine kleine Dachgaube eine Genehmigung? (BW)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. LBO BW Abstandsflächen Dachgauben

    ,
  2. lbo verfahrensfrei bw Gauben

Die Seite wird geladen...

Braucht man für eine kleine Dachgaube eine Genehmigung? (BW) - Ähnliche Themen

  1. Warmwasser braucht ewig trotz Zirkulation..

    Warmwasser braucht ewig trotz Zirkulation..: Hallo Zusammen, Ich habe seit einigen Wochen (ca. 10 Wochen) Probleme mit der Warmwasserbelieferung im Haus. Es handelt sich um eine Wolf Heizung...
  2. Wie lange braucht ein Energieberater für den KfW Antrag ???

    Wie lange braucht ein Energieberater für den KfW Antrag ???: Hallo ich habe einen KfW Zuschuss 430 beantragt. Der Zuschuss wurde im Portal zugesagt und die Maßnahmen sind abgeschlossen. Die ganzen Rechnungen...
  3. Fenster stabilisieren, bräuchte Hilfe.

    Fenster stabilisieren, bräuchte Hilfe.: Guten Tag liebes Forum Folgendes Problem, haben im Wohnzimmer ein 3m breites fenster welches links und rechts an je 3 Punkten befestigt ist....
  4. Braucht LED Treppenbeleuchtung einen Traffo?

    Braucht LED Treppenbeleuchtung einen Traffo?: Hallo. Wir hätten gerne eine Treppenbeleuchtung an der Wand anhand von Spots. Entlang der Treppe sind das 10 LED Spots. Ich würde vom GU gerne nur...
  5. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...