Bruchsteinkeller Tropfen und was ist mit Lüftung

Diskutiere Bruchsteinkeller Tropfen und was ist mit Lüftung im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, wir haben in unserem neuen Haus einen wunderschönen Bruchsteinkeller. Dazu habe ich zwei Fragen. Ich habe hier schon gelesen, dass es...

  1. whosdrunk

    whosdrunk

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kleinich
    Hallo,
    wir haben in unserem neuen Haus einen wunderschönen Bruchsteinkeller. Dazu habe ich zwei Fragen. Ich habe hier schon gelesen, dass es mitunter "normal" ist, wenn ein Bruchsteinkeller an manchen Stellen feucht ist. So ist es bei uns auch. Ist es aber auch normal, dass ja nach Wetter (z.B. nach starken Regen) Tropfen an der Wand und an der Decke (Styropor) sind? Und ich habe 2 kleine Kellerfenster im Keller, sollte diese immer geöffnet sein?
    Danke und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    NEIN! Vor allem nicht wenn es draussen warm und nass ist!
    gruss
     
  4. whosdrunk

    whosdrunk

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kleinich
    Vielen Dank. Also nur ab und zu mal lüften?
    Es ist immer so ein salziger Geruch da drin. Ich möchte ja die Lebensmittel drin lagern.
    Anonsten ist es also normal, auch mit den Tropfen?
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Glaskugelmodus....

    Also an der Decke hängende Tropfen lassen auf Kondensat schließen...

    Nur dann lüften wenn draußen die tatsächliche Feuchte geringer ist als die tatsächliche Feuchte im Keller
     
  6. whosdrunk

    whosdrunk

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kleinich
    ja sorry... kann ich mit irgendwelchen Infos mehr helfen?
    Also die Tropfen sind nur dann da, wenn es heftig geregnet hat :(
     
  7. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Da ich nicht glaube das es über die Kellerdecke reinregnet tippe ich nach wie vor auf Kondensat
     
  8. whosdrunk

    whosdrunk

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kleinich
    Da ist sicher nix zu machen, und gesund ist es bestimmt auch nicht....Schade.
     
  9. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Sicher ist da was zu machen!!!
     
  10. whosdrunk

    whosdrunk

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kleinich
    Und was könnte man tun, ohne gleich arm zu werden?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Richtig lüften oder einen kleinen "ordentlichen" Trockner anschaffen.
     
  13. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Richtig heißt: Nur im Winter oder in KALTEN Sommernächten.

    Geeignete elektrische Entfeuchter sind für wenige hundert EUR zu bekommen.
     
Thema:

Bruchsteinkeller Tropfen und was ist mit Lüftung

Die Seite wird geladen...

Bruchsteinkeller Tropfen und was ist mit Lüftung - Ähnliche Themen

  1. Lüftung vorbereiten

    Lüftung vorbereiten: Guten Tag, ich möchte die Lüftung eines MFH vorbereiten bzw. dessem Leitungen. Wird das im Wohnbereich mit flexiblen Rohren oder massiven...
  2. Dezentrale Lüftung OHNE WRG

    Dezentrale Lüftung OHNE WRG: Hi, Ich hab am Wochenende eine Familie mit Neubau besucht, die hatten dezentrale Lüfter in der Hauswand, so ca. 8 Stück. Die konnte man jeder...
  3. Welche Lüftung im Bad

    Welche Lüftung im Bad: Hallo, in unserem Bad im Dachgeschoss möchten wir gerne eine Lüftung einbauen, da ich mich nicht alleine auf die Lüftung per Fenster verlassen...
  4. Neubau 220 qm, Heizung? Klima? Lüftung?

    Neubau 220 qm, Heizung? Klima? Lüftung?: Hallo zusammen, wir planen unseren Neubau und ich bin echt bei keinem Thema so überfragt, wie beim Thema Heizung. Der Planer sagt, man müsse...
  5. Kaltdach ohne erkennbare Belüftung

    Kaltdach ohne erkennbare Belüftung: Hallo Zusammen, nachdem ich mir die meisten meiner Fragen hier im Forum durch nutzen der Sufu beantworten konnte muss ich nun doch mal ein...