Brüstungshöhe Küchenfenster

Diskutiere Brüstungshöhe Küchenfenster im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, Forum! Unser Bauantrag ist zwar eingereicht und alles wesentliche entschieden, aber an einzelnen Kleinigkeiten denken wir immer noch...

  1. Azalee

    Azalee

    Dabei seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ewiges Schulkind
    Ort:
    Nordhessen
    Hallo, Forum!

    Unser Bauantrag ist zwar eingereicht und alles wesentliche entschieden, aber an einzelnen Kleinigkeiten denken wir immer noch herum. Z.B. das Küchenfenster: Das Küchenfenster geht nach Osten, dort ist auch die Straße (benutzen nur die Anwohner in dem kleinen Neubaugebiet) in ca. 7m Entfernung. Vor dem Fenster ist die Spüle. Wir schwanken zwischen

    A) klassische Fensterbank, also relativ hohe Brüstung (1,20m), damit das Fenster über der Armatur aufgeht
    B) Fenster bis runter zur Arbeitsplatte mit feststehendem unteren Element (BRH ca. 93cm)

    Schöner finden wir ohne Zweifel B. Die Arbeitsplatte liefe dann quasi ins Fenster rein, wäre also tiefer, und die Spüle bekäme schön viel Licht.

    Aus Vernunftsgründen hatten wir uns zunächst aber für A entschieden, denn mir ist unwohl dabei, dass Passanten oder Autofahrer von der Straße her relativ ungeschützt in die Küche und je nach Licht weiter bis in den Wohnbereich gucken können (offene Küche).

    Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass das EG aufgrund der unterirdischen Anschlüsse und weil wir einen Keller bauen relativ weit über Straßenniveau liegen wird. Der Höhenunterschied zwischen EG und Straße beträgt auf Höhe der Küche ca. 90cm. Jetzt stellt sich die Frage, ob unsere "Einblicksorgen" bei diesem Blickwinkel überhaupt noch berechtigt sind. Meinen laienhaften Skizzen nach könnte ein 2m-Mensch gerade so waagerecht auf die Brüstung schauen.

    Was meint ihr? Wie hoch/tief liegen eure Küchenfenster? Habt ihr Erfahrungswerte oder Tipps für uns?

    Vielen Dank!
    Christiane

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Popeye

    Popeye

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kreditanalystin
    Ort:
    Stuttgart
    Wir haben genau Eure Lösung B. Brüstungshöhe allerdings 1,08, da auch die Arbeitsplatte sehr hoch ist (bei uns wohnen nur Leute über 1,80 m).

    Würde ich immer wieder machen wg. Licht und Sicht. Das Fenster über der Armatur hat für mich was von Fenster im Klo...
     
  4. oberh

    oberh

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungstechniker
    Ort:
    Rösrath, NRW
    Hi!

    Ich würde mich für das größere Fenster entscheiden und eine Scheibe nehmen, durch die man von aussen schwer bis gar nicht hineinschauen kann.
    Es gibt da wohl verschiedene Verspiegelungsarten und -stufen zu kaufen, ohne dass der Lichteinfall beeinträchtigt ist.

    Schönen Gruß
    Olaf
     
  5. #4 maxplacid, 7. Juli 2010
    maxplacid

    maxplacid

    Dabei seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    82288
    Hallo,

    wir haben auch die Arbeitsplatte ans Fenster gezogen.
    Würd ich jederzeit wieder machen.
    Das Fenster haben wir noch nie geöffnet, wenn dann nur gekippt. Geputzt wird von außen.
    Wen das stört, es gibt auch Armaturen die sich umklappen lassen um das Fenster zu öffnen.

    Grüße
    Max
     
  6. Azalee

    Azalee

    Dabei seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ewiges Schulkind
    Ort:
    Nordhessen
    Prima, danke für eure Antworten! Sprechen ja eine eindeutige Sprache ;-)

    Wir fragen mal nach wegen der Verspiegelungsarten.

    Danke und Grüße,
    Christiane
     
  7. #6 Gast23627, 7. Juli 2010
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Verspiegelung

    können Sie vergessen, verehrte Christiane.
    Bei Dunkelheit und einer Beleuchtung in der Küche ist eine Verspiegelung praktisch wirkungslos und tagsüber brauchen Sie keine verspiegelten Scheiben.
    Versuchen Sie mal bei Ihren Nachbarn von der Straße in die Küche zu sehen...
    Freundliche Grüße
     
  8. Jessi75

    Jessi75

    Dabei seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellte
    Ort:
    NRW
    In unserer Küche haben wir die Spüle jetzt auch vor dem Fenster und können es nur kippen. Das würde ich nie nie nie nie wieder machen! Ich finde es einfach furchtbar, wenn man nicht einfach mal durchlüften kann. Egal wie, aber man sollte das Fenster auf jeden Fall aufmachen können. Also ich würde sagen, euer Plan B ist besser.
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wieso Verspiegelung?
    Da tut es doch ein schlichtes Kathedralglas (und das funktioniert bei allen Lichtverhältnissen)...
     
  10. Azalee

    Azalee

    Dabei seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ewiges Schulkind
    Ort:
    Nordhessen
    Klar, abends/nachts hilft eine Verspiegelung nichts. Aber ich sitze hier derzeit in einem Arbeitszimmer mit ähnlicher Entfernung zur Straße und habe meinen Schreibtisch vor dem Fenster. Ich hatte schon winkende Schüler von mir auf dem Bürgersteig stehen:D Und nein, das Licht war nicht angeschaltet...

    @Julius: Kathedralglas (genauso Milchglas) käme höchstens für das untere feststehende Fensterelement in Frage, aber richtig schön finde ich das nicht...
     
  11. #10 Olaf (†), 7. Juli 2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Abgesehen..

    von einem "na und?" zu Deinem Problem, mach Dir einen neuen Plan.
    Der Preis für das Zeuchs steht nicht mal in unserer Preisliste, damit der potentielle Kunde nicht den Glauben an die Menschheit verliert. Den flüstern wir nur ins Ohr, wenn er sitzt.:D
    Wie wäre es denn mit einer ca. 2 m hohen Sandsteinmauer oder ner dollen Hecke aus Koniferen? Macht außerdem noch Eindruck.
    Ne, mal im Ernst, das ist ne saublöde Idee.
     
  12. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Solche "Ängste" kommen doch gewöhnlich nur aus Gefilden südlich des Main?

    Ist das eine Gegend voller Spanner oder hat man Schiß vor den eigenen Schülern? Die wissen sowieso bald wo der Lehrer wohnt und wo sein Auto parkt.
     
  13. Azalee

    Azalee

    Dabei seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ewiges Schulkind
    Ort:
    Nordhessen
    Das Kathedralglas war doch gar nicht mein "Plan", oder was meinst du?

    Quark, mit Schülern in der Nachbarschaft habe ich kein Problem, sonst hätten wir uns dieses Grundstück kaum ausgesucht. Die winkenden Kids hatte ich erwähnt, weil es so nett passte ;) Trotzdem müssen mich weder Schüler noch sonstige Passanten morgens im Schlafanzug in der Küche rumhüpfen sehen.
     
  14. #13 Olaf (†), 8. Juli 2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Nee,

    das Spiegelglas war gemeint.
     
  15. Azalee

    Azalee

    Dabei seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ewiges Schulkind
    Ort:
    Nordhessen
    Ah, okay, das ist also doch nicht nur ein bisschen teurer, hm? ;)

    Na, wahrscheinlich wird's Variante B, und im schlimmsten Fall kommt an das untere Element eben eine leichte, kurze Gardine oder so :D
     
  16. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Genau so hatte ich das auch gemeint. Natürlich nicht für das obere (Drehkipp-) Element. Sonst sieht man ja selbst, nichts mehr!
    Und nichts ist schlimmer, als die Hausfrau von der Kommunikation mit dem Rest der Welt abzuschneiden...
     
  17. kehd

    kehd

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Heidelberg
    Das Loch für unser Fenster in Rohbau erschien mir zuerst angenehm groß.
    Dann wurde das Fenster mit einem feststehenden Element und zwei Flügeln eingebaut.
    Plötzlich sieht man nur noch Rahmen. Der Anteil ist bestimmt 30-40%.
    Wozu so ein großes Loch in der wand, wenn man es nachher doch wieder mit Fenterrahmen füllt?
    Wenn ich es nochmal machen würde, würde ich auf jeden Fall das feste Element weglassen und zur Not einen wegklappbaren Wasserhahn installieren.

    PS
    Es soll in der Nachbarschaft Deutschlands Länder geben, da hat man nicht mal Gardinen.
     
  18. #17 meisterLars, 11. Juli 2010
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
    Wir haben eine Arbeitsplattenhöhe von 93cm und die Arbeitsplatte läuft in die beiden Fenster hinein. Als Sichtschutz haben wir uns für Faltstores entschieden.
     
  19. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Immerhin hat mich dieser Thread dazu gebracht, das morgen mit dem Planer zu bereden. Könnte auch für unseren Fall sinnvoll sein :motz
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Azalee

    Azalee

    Dabei seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ewiges Schulkind
    Ort:
    Nordhessen
    Hi!

    Danke für die weiteren Antworten. Wir werden wohl die AB ins Fenster laufen lassen, gerade weil das EG ja etwas über Straßenniveau liegt.
    Das Fenster wird 150cm breit, ich denke daher, dass die Rahmen nicht soooo viel ausmachen.
     
  22. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    AB = Arbeidsbladde?

    Warum wird eigentlich alles und jedes abgekürzt, egal ob der Abkürzer weiß, obs eine solche Abkürzung überhaupt gibt?
     
Thema: Brüstungshöhe Küchenfenster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brüstungshöhe küche

    ,
  2. brüstungshöhe arbeitszimmer

    ,
  3. brüstungshöhe küchenfenster

    ,
  4. brüstungshöhe fenster
Die Seite wird geladen...

Brüstungshöhe Küchenfenster - Ähnliche Themen

  1. WU Beton Fenster Brüstungshöhe nachträglich erhöhen

    WU Beton Fenster Brüstungshöhe nachträglich erhöhen: Hallo zusammen, im Zuge des Baus ist uns ein Fehler passiert den wir nun ausbessern wollen. Folgendes Problem: Unser Archi hatte uns empfohlen...
  2. Brüstungshöhe während der Rohbauphase verändern

    Brüstungshöhe während der Rohbauphase verändern: Guten Morgen, angenommen die Baufirma hat die Brüstungshöhen zu tief gemauert. Wäre es unproblematisch einfach nochmal 15cm aufzumauern? Auch...
  3. Fenster Problem , Küchenfenster zu tief

    Fenster Problem , Küchenfenster zu tief: Hallo, in einen alten Wintergarten soll unsere neue Küche hin, momentan ist ein 3,20m langes Fenster drinnen was leider zu tief sitzt man würde...
  4. Brüstungshöhe vs. Absturzsicherung

    Brüstungshöhe vs. Absturzsicherung: Hallo, im folgenden beschriebenen Fall bin ich mir nicht sicher, wie die baurechtlichen Anforderungen anzuwenden sind. Neubau MFH in NDS....
  5. Welchen Maße sind relevant die Absturzhöhe bzgl. der Brüstungshöhe?

    Welchen Maße sind relevant die Absturzhöhe bzgl. der Brüstungshöhe?: Hallo Experten. Ich hatte hier schonmal die Suche hier im Forum bemüht, bin letztlich aber nicht schlauer als zuvor. Wird die Absturzhöhe aus...