Buntsteinputz vs. "normalem" Putz am Sockel?

Diskutiere Buntsteinputz vs. "normalem" Putz am Sockel? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir stehen vor der Wahl unseres Sockelputzes. Zum einen kommt ein Zementputz mit Anstrich in Frage (so zumindest mein...

  1. upD8R

    upD8R

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. NT
    Ort:
    östl. Randberlin
    Hallo zusammen,

    wir stehen vor der Wahl unseres Sockelputzes. Zum einen kommt ein Zementputz mit Anstrich in Frage (so zumindest mein Verständnis) oder ein wasserabweisender Buntsteinputz.

    Letzterer wird uns von mehreren Seiten empfohlen, da er wohl nicht so anfällig ist und man vor allen Dingen Verschmutzungen nicht so schnell sieht. Eigentlich wollten wir einen relativ dunklen Braunton am Sockel haben.

    Was meinen die Experten?
     
  2. #2 rainerS.punkt, 24.03.2011
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Ich finde (unseren) Sockelputz schicker :-) Einfarbige Sockel finde ich immer etwas trist.


    Gruß in die DSL-unterversorgte Gegend! ;)
    Rainer
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nimm den Buntsteinputz!
    Einen mineralischen Grundputz wird der aber auch benötigen.
     
  4. upD8R

    upD8R

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. NT
    Ort:
    östl. Randberlin
    Haben uns jetzt für den Buntsteinputz entschieden. Bin gespannt, wie der dann real aussieht. Farbpaletten sind immer so wenig aussagekräftig ...
     
  5. Boergi

    Boergi

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    techn. Fachwirt
    Ort:
    Weiden
    Morgen =)

    Ich tendiere eigentlich auch zu Buntsteinputz, nun rät mir meine Baufirma davon ab (lässt keine Feuchtigkeit durch, wurde in den 70ern verwendet,...).
    Der Sockel soll anthrazit werden, mineralischer Grundputz, Gewebe etc. sind bereits dran.
    Die Baufirma rät zu einem Zementputz mit Anstrich.

    Nun: Seid ihr mit dem Buntsteinputz zufrieden und würdet ihn wieder nehmen?
     
  6. #6 rainerS.punkt, 22.10.2013
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Das ist doch ein rein dekoratives Element!? Also unser Haus fault deshalb jedenfalls nicht von unten weg. Und wir haben darunter sogar Styropordämmung, die schon mal gleich gar nicht irgendwelche Feuchtigkeit durchlässt.

    Gruß
    Rainer
     
  7. #7 tkoehler78, 24.10.2013
    tkoehler78

    tkoehler78

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bollberg
    Ich würde ihn nach 6 Jahren auch immer wieder nehmen!
    Ist zwar nicht "der letzte Schrei" dafür aber sehr strapazierfähig und man sieht nicht jeden Dreck drauf!
     
Thema: Buntsteinputz vs. "normalem" Putz am Sockel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buntsteinputz nachteile

    ,
  2. sockel streichen oder buntsteinputz

    ,
  3. buntsteinputz sockel

    ,
  4. buntsteinputz ja oder nein,
  5. buntsteinputz am sockel,
  6. buntputz sockel,
  7. Sockel ohne Buntsteinputz,
  8. bundsteinputz für sockel,
  9. buntsteinputz überstreichen,
  10. alternative zu buntsteinputz,
  11. sockel buntsteinputz,
  12. sockek mit bunsteinputz oder streichen,
  13. buntsteinputz als sockel,
  14. buntsteinputz streichen,
  15. buntsteinputz vor- und nachteile,
  16. sockel glattputz oder buntsteinputz,
  17. welchen buntsteinputz für sockel,
  18. buntsteinputz vor und nachteile,
  19. buntscteinputz vs riemchen,
  20. Sockel buntsteinputz normaler putz,
  21. ist Buntputz besser als normaler putz?,
  22. buntsteinputz sockel am neubau,
  23. wdvs buntsteinputz sockel streichen,
  24. buntsteinputz wasserdicht,
  25. was ist esser nanopoor oder buntsteinputz
Die Seite wird geladen...

Buntsteinputz vs. "normalem" Putz am Sockel? - Ähnliche Themen

  1. Buntsteinputz bröckelt

    Buntsteinputz bröckelt: Hallo Experten! Ich bin gerade im Prozess ein Haus zu kaufen. Bei der Besichtigung des Objekts ist aufgefallen, dass rund um das Haus der...
  2. Buntsteinputz direkt auf Vertikalabdichtung aufbringen?

    Buntsteinputz direkt auf Vertikalabdichtung aufbringen?: Unser Bauunternehmer hat auf den Sockel unseres Neubaus eine gummiartigen Anstrich aufgebracht. Kann ich den Buntsteinputz direkt auf diesen...
  3. Buntsteinputz ohne Grundierung

    Buntsteinputz ohne Grundierung: Hallo. Ich habe nur eine kurze Frage. Ist es Pflicht vor dem Auftragen des Buntsteinputzes eine Grundierung aufzutragen? Problem ist das es bei...
  4. Buntsteinputz nicht bis in den Laibungen

    Buntsteinputz nicht bis in den Laibungen: Hallo, ich habe eine kurze Frage. Wir haben Probleme mit unserem Sockel, dort krümelt an den Rändern der Buntsteinputz ab (es ist zu ersehen das...
  5. Sockel buntsteinputz nässe

    Sockel buntsteinputz nässe: Hallo liebes forum. Ich muß euch was fragen denn so langsam mach ich mir sorgen. Die Stelle siehe Foto ist nass. Angefangen hat es das die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden