Carport in den Hang oder neben das Haus bauen?

Diskutiere Carport in den Hang oder neben das Haus bauen? im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, ich bin durch Zufall auf dieses interessante Forum gestoßen und erhoffe mir...

  1. #1 BauJoschi, 23.09.2018
    BauJoschi

    BauJoschi

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldeck Frankental NORDWEST HESSEN
    IMG_2985.jpg IMG_3072.jpg IMG_3303.jpg IMG_8097.JPG IMG_3070.jpg IMG_1947.JPG Hallo zusammen,

    ich bin durch Zufall auf dieses interessante Forum gestoßen und erhoffe mir von Euch einige Ideen und würde auch gerne von Euren Erfahrungen profitieren.

    Wir haben uns vorletztes Jahr den Traum von einem kleinen Ferienhaus im Sauerland erfüllt und seither treibt mich die Idee um, auf dem Grundstück noch einen Carport zu bauen bzw. bauen zu lassen, da ich nicht der geborene Handwerker bin.

    Das Problem ist, dass es sich um eine Hanglage handelt und der Carport dann in den Hang hineingebaut werden müsste.

    Andererseits hätte dieses auch den Vorteil, dass dessen Dach zusätzlich als Terrasse mit Blick in die Berge genutzt werden könnte.

    Ich hatte auch schon angedacht, den Carport neben das Haus zu setzen, wobei es dann schon recht eng wird und die Steigung mit dem PKW wohl nur noch mit Allradlern bezwungen werden könnte.

    Alternativ zum Carport wäre ggf. auch eine Garage im Hang eine Möglichkeit.

    Meine Frau ist bisher leider von dem einen noch von dem Anderen begeistert, da sie meint, dass durch diesen Bau der "Charme" des Hauses leidet.
    Ich bin es aber leid, den Wagen jedes Mal im Winter aus dem Schnee auszugraben, um es Stunden später, erneut zu machen.
    Im Sommer wäre der Wagen dann auch etwas schattiger untergebracht.

    Ein Nachteil bliebe natürlich bei dem Bau in den Hang.
    Wir müssen weiterhin alles die Treppen zum Haus hinauf "schleppen", was sich nur mit einer "Auffahrt" regeln ließe.

    Ich bin an dieser Stelle wirklich zu allen Seiten und für jede Idee offen, es sollte lediglich im preislichen Rahmen bleiben.
    Ein Aufzug o.ä. für den Wagen scheidet also aus :-))))

    Ich habe einmal zur Verdeutlichung Bilder eingestellt. Der Höhenunterschied vom unteren bis oberen Bereich der Treppe beträgt ca. 2,10 m.
    Der Hang besteht ferner aus hochstehendem Schiefer.
    Mal eben etwas buddeln ist hier also nicht!

    Vorab herzlichen Dank für Eure hoffentlich kommenden Ideen und Vorschläge!
     
  2. S216

    S216

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    76
    Beruf:
    Vertrieb Metallindustrie
    Ort:
    RLP
    Was darfst du denn dort bauen?
    Carport mit begehbarer Terrasse darauf hört sich abenteuerlich an.
    In den Hang bauen kostet ein Vermögen, eine Auffahrt scheint mir für einen Bruchteil davon machbar.
    Mit einer Auffahrt noch am wenigsten.
    Das würdest du dann mit der Auffahrt machen müssen, du hättest also nicht so viel gewonnen.
     
  3. #3 BauJoschi, 23.09.2018
    BauJoschi

    BauJoschi

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldeck Frankental NORDWEST HESSEN
    Hallo,

    hier stehen sowohl Carports als auch Garagen.
    Ich benötige aber zunächst eine überzeugende Idee für meine Frau, um dann den Bauantrag einzureichen.

    Mir wäre es auch lieber, eine Auffahrt anzulegen und den Carport neben oder vor das Haus zu setzen.
    Das jetzige Holzhaus müsste dann halt umziehen.

    Die Auffahrt müsste dann aber seitlich angelegt werden, da es ansonsten zu steil wäre, zumindest im Winter ;-))

    Weißt Du zufällig, was man so für eine Auffahrt einrechnen muss?

    Danke!

    Gruß
    Frank
     
  4. #4 simon84, 23.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.452
    Zustimmungen:
    1.628
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Also unter 10.000 EUR brauchst du sicher nicht anfragen, aber eine für dich verbindliche Aussage gibt es sowieso nur wenn du mind. 2-3 Firmen vor Ort anfragst.
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    1.423
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das zuwenig Simon für die Hanglage, zumal beide Seiten ja mit Palisaden oder Gabionen, Mauersteine etc zu versehen sind, inwieweit der Boden überhaupt tragfähig ist und vom Belag abgesehen etc
     
  6. #6 simon84, 23.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.452
    Zustimmungen:
    1.628
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    :) Minimum. Wird auf jeden Fall teuer !
     
  7. #7 BauJoschi, 23.09.2018
    BauJoschi

    BauJoschi

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldeck Frankental NORDWEST HESSEN
    Hallo Ihr Beiden,

    vielen Dank für Eure Kommentare!
    Ich bin mal gespannt, ob hier noch mehr Ideen aufkommen.

    Ich werde mir aber mal mehrere Angebote für eine Auffahrt erstellen lassen.

    Gru
    Frank
     
Thema: Carport in den Hang oder neben das Haus bauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. carport abhang

    ,
  3. holz carport hang

    ,
  4. garage nachträglich in hang bauen,
  5. carport neben dem haus,
  6. news,
  7. best cameras
Die Seite wird geladen...

Carport in den Hang oder neben das Haus bauen? - Ähnliche Themen

  1. Carport bzw Schuppen mit verputzbaren Platten verkleiden?

    Carport bzw Schuppen mit verputzbaren Platten verkleiden?: Hallo ich möchte im nächsten Jahr den Schuppen an meinen Carport verkleiden! Das Fachwerk soll sichtbar sein und die Platten zwischen den Sparen...
  2. Carport Dach mit Antitropfbeschichtung

    Carport Dach mit Antitropfbeschichtung: Hallo, 'habe ein ca. 20 Jahre altes Carport mit einer Antitropfbeschichtung unten am Blechdach. Nun löst sich diese Beschichtung; blättert ab....
  3. Carport + Überstand aus Beton. Wie umsetzen (inkl. Beispielfoto)

    Carport + Überstand aus Beton. Wie umsetzen (inkl. Beispielfoto): Hallo zusammen. Wir bauen unser EFH aus Ytong. Außenwände 36,5 cm. Nun würden wir gerne unser Carport aus Beton erstellen. Inkl. einer...
  4. Garage + Carport als Grenzbebauung am Hang

    Garage + Carport als Grenzbebauung am Hang: Guten Tag, leider war ich bei der Suche nach unserem Sachverhalt nur bedingt erfolgreich, sodass ich keine klar Antwort finden konnte, weswegen...
  5. Hang abfangen / Carport

    Hang abfangen / Carport: Hallo zusammen, wir haben ein wunderschönes Grundstück gekauft und wollen darauf ein Haus (Fertighaus ohne Keller) im Frühjahr errichten. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden