Cat 7 verlegen - dünne Wände

Diskutiere Cat 7 verlegen - dünne Wände im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir sind gerade mitten in der Bauphase für unser Haus. Habe hier schon viele nützliche Tips gefunden, allerdings nicht zu der aktuellen...

  1. AS81

    AS81

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir sind gerade mitten in der Bauphase für unser Haus. Habe hier schon viele nützliche Tips gefunden, allerdings nicht zu der aktuellen Problematik:

    Unser Haus hat mit 12cm und 15cm recht dünne Wände. Hier ergeben sich Probleme im Zuge der Verlegung der Cat-7 Kabel und der zulässigen Schlitztiefe. Die Kabel sollen ja eigentlich in Leerrohe verlegt werden. Dies ist aber bei den 12cm Wänden unmöglich, da nur 10mm Schlitztiefe erlaubt und bei den 15cm Wänden sehr schwierig, da nur 20mm Schlitztiefe erlaubt und Duplex-Kabel verlegt werden sollen. Nun zermatere ich mir den Kopf, was man da am besten macht :confused: . Der Elektriker würde wohl alles im Leerrohr verlegen in Kombination mit den großen Elektronikdosen. Dafür würde er dann aber tiefer schlitzen müssen als zuzlässig (denke M25 wird verwendet). Ist dies recht unproblematisch weil die Dosen sich relativ nah am Boden befinden und nur kurze Strecken geschlitzt werden müssen?
    Wenn ich die Kabel direkt verputzen muss, kann ich das Duplex-Kabel in der Elektronikdose in einer Schleife legen ohne es durch zu starke Biegung zu beschädigen? Weil nachziehen ist ja in diesem Fall nicht drin.

    Grüße
    Arne
     
  2. #2 Lexmaul, 31.03.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    1.673
    Ich würde es einfach ohne Leerrohre machen - wenn die Kabel nicht mehr technisch leistungsfähig genug sind, kannst die Bude eh nochmal neu sanieren.

    Ich weiß, dass Medienleitungen laut DIN in Leerrohren gehören - aber manchmal darf man sowas auch mal hinterfragen und sich drüber hinweg setzen ;)
     
  3. AS81

    AS81

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Also lieber nicht tiefer schlitzen als zulässig. Hoffe es gibt dann keine Probleme mit der Kabellänge. Weil zum sauberen auflegen muss das Kabel ja schon ein bischen aus der Wand schauen.
     
Thema: Cat 7 verlegen - dünne Wände
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. cat 8.2 verlegen

    ,
  3. best cameras

Die Seite wird geladen...

Cat 7 verlegen - dünne Wände - Ähnliche Themen

  1. Bodentank (Elektrik) entfernen und Boden für Verlegung vorbereiten

    Bodentank (Elektrik) entfernen und Boden für Verlegung vorbereiten: Hallo zusammen, ich stehe davor aus einem Büroraum einen Wohnraum zu machen. Derzeit ist in diesem Büroraum Teppich verlegt, Klickvinyl soll...
  2. Abwasserrohr verlegen

    Abwasserrohr verlegen: Schönen guten Tag, Ich stehe gerade am Anfang einer Renovierung und würde hierzu gerne die Küche verlegen. Diese soll neben das Esszimmer...
  3. Hausanschlüsse bzw. Versorgungsanschlüsse verlegen

    Hausanschlüsse bzw. Versorgungsanschlüsse verlegen: Hallo liebes Expertenforum, ich habe mit einem Anbau an das bestehende Wohnhaus begonnen. Die Bodenplatte ist bereits fertig. Unterhalb der...
  4. Klick-Vinyl auf Bitumenschicht verlegen?

    Klick-Vinyl auf Bitumenschicht verlegen?: Hallo, ich möchte Klick Vinyl Boden auf Estrich mit einer Bitumenschicht verlegen. Hat damit jemand zufällig Erfahrung? Spricht da etwas gegen?...
  5. Betonplatten auf Bitumen verlegen

    Betonplatten auf Bitumen verlegen: Hallo liebe Fachleute und Heimwerker. Möchte bei meiner Mutter den Balkonboden neu machen. Der Boden ist mit Bitumenbahnen abgedichtet darunter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden