Chlorgeruch bei elektrischer Mauertrocknung

Diskutiere Chlorgeruch bei elektrischer Mauertrocknung im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; N'abend, bei Freunden von mir riecht es im Keller stark nach Chlor. Sie haben dort ein Mauertrocknungsgerät, das mit Elektrophorese arbeitet. Der...

  1. #1 stefan k, 06.12.2019
    stefan k

    stefan k

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    29465 Schnega
    N'abend,
    bei Freunden von mir riecht es im Keller stark nach Chlor. Sie haben dort ein Mauertrocknungsgerät, das mit Elektrophorese arbeitet. Der Geruch ist allerdings nicht in dem Raum, wo das Gerät aufgestellt ist, sondern im Nebenraum, wo wohl Leitungen unter Putz liegen.
    Meine erste Vermutung war, dass elementares Chlor wie bei einer Elektrolyse aus Salzen in der Mauer herausgelöst wird. Kann das sein und wie schafft man Abhilfe?

    Mit bestem Dank Stefan
     
  2. #2 Manufact, 07.12.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    480
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Eine genaue Bezeichnung des Gerätes wäre als erstes hilfreich.
     
  3. #3 stefan k, 07.12.2019
    stefan k

    stefan k

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    29465 Schnega
    ...so wie die Frage gestellt ist, sollte der Gerätetypus doch eher nebensächlich sein, oder?
     
  4. #4 Manufact, 07.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    480
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Na dann - somit ....ist die definitiv und absolut ultimative und nicht anzuzweifelnde Antwort:42

    So wie die Frage gestellt ist, sollte die Antwort doch eher nebensächlich sein, oder?
     
    JoReisinger, Fabian Weber und Fred Astair gefällt das.
  5. #5 stefan k, 07.12.2019
    stefan k

    stefan k

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    29465 Schnega
    Ok, 42. Aber mal ehrlich: Wenn ich gefragt hätte, ob eine Waschmaschine im 1. Stock verantwortlich für Risse im Putz der Zwischendecke sein kann und Du mich fragen würdest, welche Marke die Maschine denn sei, dann käme ich zum gleichen Schluss wie hier. Da würde ich eine Frage zum Aufbau der Mauer schon als sinniger erachten,als die Frage nach dem Gerät. Aber vielleicht gibt es im Forum ja weniger sensible Gemüter als Douglas Adams, die ganz generell eine Idee dazu haben, ob Elektrophorese zu Chlorgasbildung führen kann. Ich würde meinen Freunden gerne helfen, habe aber z.Zt. keine weiterführenden Informationen an der Hand, daher wäre ein simples "Ja" oder "Nein(mit kurzer Erklärung) schon viel wert.
    Gruß Stefan
     
  6. #6 Manufact, 07.12.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    480
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Ähm: Jein!
    Ansonsten: Handauflegen bitte im Esoterik-Forum!

    Für simple Gemüter - wie mich:
    Was ist denn für Dich Elekro-Phorese?

    Und gaaanz ehrlich: Was hast Du heute geraucht?

    Deswegen nochmals die Bitte;
    Mit welchem Wunderwerk der Esoterik haben wir es zu tun?
     
  7. #7 stefan k, 07.12.2019
    stefan k

    stefan k

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    29465 Schnega
    @Manu: Du brauchst nicht zu versuchen, mich oder die Thematik in irgendeine Ecke zu zerren, denn damit bist Du auf dem Holzweg. Ich habe lediglich gefolgert, dass elektrischer Strom in einer feuchten Wand zu einer Elektrolyse
    oder ähnlichen Erscheinungen führen könnte und somit einen Chlorgeruch erklären könnte. DASS Elektrophorese
    mit einem Stromfluss in der feuchten Wand zu tun hat, soviel konnte ich schon in Erfahrung bringen.

    Ansonsten ist es aber völlig Wurscht, was ICH mir unter Elektrophorese vorstelle, ob sie esoterisch oder seriös ist
    .und schon garnicht interessieren hier Gerätetypus oder Hersteller. Das war einfach nicht die Frage!
     
  8. #8 simon84, 07.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.095
    Zustimmungen:
    1.776
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was war das denn für ein Wasser schaden ? Abwasser ?

    beim trocknen können alle möglichen Gerüche entstehen die du als „chlorig“ wahrnimmst

    aber mit der Trocknungsmethode hat das nix zu tun
     
  9. #9 Manufact, 07.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    480
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Na da bin ich aber erstaunt:
    Du weisst also, was bei der Elektro-Phorese passiert?
    Wenn Du DIr mal die Einträge zu Elektrophorese durchliest, wirst Du feststellen, daß damit kein Wasser aus Wänden verdrängt werden kann.
    Wie auch schon etliche Gerichtsurteile bezüglich der Unwirksamkeit solcher Wunderkästchen bestätigen.
    ...
     
    JoReisinger gefällt das.
  10. #10 stefan k, 08.12.2019
    stefan k

    stefan k

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    29465 Schnega
    @simon84: In der Siedlung, wo meine Freunde wohnen, sind diesen Herbst reihenweise die Keller durch Starkregen vollgelaufen. Bei ihnen haben "nur" die Kellerwände Wasser gezogen.

    @Manu :Auch wenn Du um 4.19 Uhr aufstehst und Deinen eigenen Text zensierst - Du hast immer noch nicht begriffen, dass es hier nicht um Elektrophorese geht, sondern um die Frage,ob elektrische Ströme, egal wodurch entstanden, in einer feuchten Wand zu Chlorbildung führen können. Ich habe das Wort noch nie gehört, bevor meine Freunde es mir letzte Woche im Zusammenhang mit ihrer Kellerentfeuchtung genannt haben. Also beiß Dich nicht so daran fest, sondern sag zur Abwechslung mal was Konstruktives
    oder leg Dich wieder hin...
     
  11. #11 Lexmaul, 08.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.180
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Kindergarten vom TE - warum beantwortest Du nicht einfach nachfragen? Du willst doch Hilfe und nicht jemand anderes...
     
  12. #12 simon84, 08.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.095
    Zustimmungen:
    1.776
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ammoniak Geruch kann man leicht mit Chlor Geruch verwechseln und das hast du regelmäßig bei Schmutzwasser auch bei regen bzw. einschwemmung beim trocknen

    dass so viel Elektrische Arbeit in einer Wand stattfindet dass chlorgase gebildet werden halte ich weiterhin für äußerst unwahrscheinlich
     
  13. #13 stefan k, 08.12.2019
    stefan k

    stefan k

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    29465 Schnega
    @Lexmaul: Die Freunde von mir sind z.Zt unterwegs, so dass ich keine weiterführenden Infos bekommen kann. Nachfragen beantworte ich gerne, wenn sie denn Zielführend scheinen. Oder was, meist Du, wäre passiert, wenn ich Manufact den Hersteller hätte nennen können ?

    @simon84 : Danke für Deine Einschätzung, es war aber definitiv Chlorgeruch an der Wand wo die EF-Leitungen verlegt waren.
     
  14. #14 Lexmaul, 08.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.180
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Er kennt sich mit dieser Materie aus und hätte Dir sagen können, was diese Maschine genau macht.
     
  15. #15 simon84, 08.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.095
    Zustimmungen:
    1.776
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wurde evtl ein Ozongenerator (mit) eingesetzt? Den Geruch nimmt man auch als chlorig wahr
     
  16. #16 stefan k, 08.12.2019
    stefan k

    stefan k

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    29465 Schnega
    @Lexmaul...was ich aber garnicht wissen wollte! Sorry, ich hatte gehofft, auf eine einfache Frage eine einfache Antwort zu bekommen und hatte nicht mehr Infos. Wenn er Erfahrung damit hat oder meine Vermutung teilt , dass Elektrophorese zur Chlorgasbildung führen kann, hätte er es doch einfach sagen können, anstatt wie einer zu schreiben, der mit EF traumatische Erfahrungen gemacht hat. Bin jetzt raus...
     
  17. #17 Fred Astair, 08.12.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    1.414
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Na hoffentlich.
    Trolle, die auf klärende Fragen nicht vernünftig antworten können, haben wir genug
     
  18. #18 jodler2014, 08.12.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    192
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Aber leider auch immer weniger echte Fachleute ,die hier eine Antwort schreiben .
    Warum auch ?
    Ich vermute mal der TE riecht Ozon..Chlor ,weil der Trocknungsvorgang gerade voll im Gang ist .
    Und das kann absolut normal sein .
    Ab und zu mal Lüften schafft wieder für frische Luft.
    Wer überwacht den Trocknungsvorgang und kann die Gefahren einschätzen,beurteilen ?
     
    JoReisinger und simon84 gefällt das.
  19. #19 JoReisinger, 14.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2019
    JoReisinger

    JoReisinger

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Maurermeister, Bautechniker, Bausachverständiger,
    Ort:
    Dröbbelsheim
    Benutzertitelzusatz:
    Baufex
    Tschuldigung, dass ich mich hier dazwischen dränge. Die Elektrophorese hat bisher nur im Labor funktioniert. In der Praxis bräuchte man enorm starke Ströme und ob es dann funktionieren würde ist noch die Frage. In über 50 Jahren Praxis habe ich noch kein funktionierendes System entdeckt. Ob das dem Einbau, der Stromstärke oder dem Gerät anzulasten ist kann ich nicht sagen, denn ich habe das nicht untersucht. Aber zum Chlorgeruch habe ich eventuell einen Hinweis: Nach einem Wassereinbruch werden die nassen Teile meist desinfiziert und Chlorbleichlauge ist eines der probaten Mittel. Oft benutzt man auch H2O2 und wenn das mit chlorhaltigen Baustoffen (Schaumdämmstoffen) in Berührung gerät können solche Gerüche entstehen. Also nachfragen welche Mittel zur Desinfektion verwendet wurden und wie diese zusammengesetzt sind.
     
    simon84 gefällt das.
  20. #20 Manufact, 14.12.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    480
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    @JoReisinger :
    Vielen Dank für die gleiche Meinung. Elektrophorese funktioniert bestimmt bei kolloidalen Lösungen - und auch da nur für sehr begrenzte räumliche Abstände.
    Nur haben wir im Mauerwerk keine kolloidalen Lösungen sondern nasse Feststoffe.
    Einzige Ausnahme aber nur vielleicht: Acrylatgele?
    Desweiteren werden keine Gase freigesetzt, es finden lediglich Ionenwanderungen statt.

    Jetzt wird sicherlich ein schlauer Kopf einwenden: Beton in Brücken wird doch auch mit Strom geschützt.
    Auch das ist richtig, es wird aber nicht der Zementanteil geschützt, sondern die Stahl-Einlage.
    Und diese kann man direkt mit Anoden kontaktieren "= berühren".
     
Thema:

Chlorgeruch bei elektrischer Mauertrocknung

Die Seite wird geladen...

Chlorgeruch bei elektrischer Mauertrocknung - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Elektriker

    Probleme mit dem Elektriker: Hallo! Ich habe in einer Bestandsimmobilie ca. 75% der Elektrik selbst neu gemacht und die Automaten im Zählerschrank mit neusten Standards...
  2. Elektrische Fensterläden, hat jemand Erfahrung damit?

    Elektrische Fensterläden, hat jemand Erfahrung damit?: Hallo, mein Haus bekommt Fensterläden. Auf Rollos möchte ich gerne verzichten. Einige der Fensterläden würde ich gerne von innen schließen können...
  3. Bitte um Hilfe! Elektrik rolladen

    Bitte um Hilfe! Elektrik rolladen: Hallo, wie möchten unsere elektrischen Rollläden smart machen. Dh wie wollen die wifi Taster abklemmen. Jedoch gestaltet sich das schwierig da der...
  4. elektrik im garten

    elektrik im garten: hallo ich müßte im garten ein paar schalter und steckdosen haben(nicht überdacht) also wind und wetter ausgesetzt hat jemand mit sowas...
  5. Elektrische Rolladen - passender Schalter

    Elektrische Rolladen - passender Schalter: Hallo zusammen, ich habe aktuell im ganzen Haus elektrische Schalter an den 8 Rollladen angebracht, an denen ich die Zeiten fürs Hoch- und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden