Dachaufbau richtig so?

Diskutiere Dachaufbau richtig so? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen. Bei meinem neubau, soll demnächst das dach drauf, ein bekannter hat empfohlen DWD platten auf die balken aufzubringen da das...

  1. wusabing

    wusabing

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo zusammen.

    Bei meinem neubau, soll demnächst das dach drauf, ein bekannter hat empfohlen DWD platten auf die balken aufzubringen da das dach 15 Grad neigung hat und wasserführend ausgeführt werden muss. Die Dämmung und die Dampfbremse soll dann auf der zwischendachebene erfolgen (sprich an der decke des raumes und nicht oben zwischen den Balken), ist irgend wie sinnig da das Dach sehr niedrig ist und an der höchsten stelle innen etwas über einen Meter höhe hat.

    Was haltet Ihr davon, oder wie würdet Ihr das machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Verstanden habe ich es nicht ganz, aber
    DWD über dem unbelüfteten (!) Dachraum (so interpretiere ich das) ist aber schon mal keine Gute Idee.
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    .. und bei 15° erst recht nicht ..
     
  5. #4 Isolierglas, 12. August 2008
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Aus meiner Sicht sollte das so aussehen:

    Rauhspund und Bitumenbahn (wasserführendes Unterdach) Dann Dachboden gut belüften, da ja die Decke gedämmt wird.

    Gruss, Dirk

    P.S.: Die DWD macht keinen Sinn. Du brauchst wasserführend, nicht diffusionsoffen. Wieso nicht etwas mehr Dachneigung???
     
  6. wusabing

    wusabing

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Niedersachsen
    15 Grad Walmdach, da wir kein flachdach haben wollten, das dach dennoch nich so auftragen sollte da wir zwei vollgeschosse haben. Deswegen die 15 Grad.

    Wie sollte denn der dachaufbau eurer meinung nach aussehen und an welcher stelle ist es sinniger die dämmung zu machen?
     
Thema:

Dachaufbau richtig so?

Die Seite wird geladen...

Dachaufbau richtig so? - Ähnliche Themen

  1. Fenstereinbau in Holzständerbauweise mit Vorsatzschale so richtig?

    Fenstereinbau in Holzständerbauweise mit Vorsatzschale so richtig?: Hallo zusammen, wir sanieren seit 2016 ein Haus in Holständerbauweise aus dem Jahr 1981. Das Holzgerüst der Aussenwände ist 16cm stark, davor...
  2. Riss verpressen. Welches System ist das Richtige?

    Riss verpressen. Welches System ist das Richtige?: Hallo, durch setzen des Fußbodens (nicht Thema dieses Threads) hat sich an Wand ein Riss zwischen der eigentlichen Wand und einer vorgeblendeten...
  3. Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton

    Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton: Hallo Miteinander, ich versuche verzweifelt nun mehr als 5 Monate ein Verbindungsmittel (Dübel mit Schraube) für die Montage unserer...
  4. Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen

    Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen: wir haben das Problem unsere Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen und wir haben sturm draußen wenn die Türe unten auf...
  5. Richtige Ausführung vom Pfosten in den H-Anker

    Richtige Ausführung vom Pfosten in den H-Anker: Hallo. Nachdem unser Haus fertig gestellt worden ist, soll nun der Carport folgen. Unser Carport wird frei stehend und soll ausgepflastert...