Dachaufstockung - Decke einziehen

Diskutiere Dachaufstockung - Decke einziehen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo ihr! Möchte gerne unserer Haus um eine Etage erweitern. Nun habe ich mich schon ein bisschen in diverse Forum durchgestöbert aber leider...

  1. #1 musiker021, 5. Mai 2008
    musiker021

    musiker021

    Dabei seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Kufstein
    Hallo ihr!
    Möchte gerne unserer Haus um eine Etage erweitern. Nun habe ich mich schon ein bisschen in diverse Forum durchgestöbert aber leider noch nichts gefunden.
    Derzeitige Situation:
    1 stöckiges Haus, wobei im ersten Stock keine Decke vorhanden ist, sondern gleich das Dach
    Gibt es nun einen Möglichkeit, nachträglich eine Decke einzuziehen damit man das Haus aufstocken kann?
    Danke Florian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 5. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Der Möglichkeiten ...

    ... gibt es da gar viele.

    Welche bei Dir passt: kann man nur vor Ort feststellen :konfusius .

    Nachtrach: in bau.de und fachwerk.de haste ja auch nix anderes gehört.
     
Thema:

Dachaufstockung - Decke einziehen

Die Seite wird geladen...

Dachaufstockung - Decke einziehen - Ähnliche Themen

  1. Wie Decke vom Fertigbetonkeller abdichten?

    Wie Decke vom Fertigbetonkeller abdichten?: Hallo Zusammen, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik für mein Problem gewählt. Ich habe einen Fertigbetonkeller neben dem Haus am Hang, bei...
  2. Metallständerwerk an abgehangener Decke?

    Metallständerwerk an abgehangener Decke?: Hallo, wir finden in unserem neuen Haus folgenden Wanddurchbruch Küche-Diele vor: BxHxT (cm) = 96,4x265x18,7 mit Varianzen 96,4-97,5 und...
  3. Tragfähigkeit Decke EW 65 1989

    Tragfähigkeit Decke EW 65 1989: Hallo, wr haben ein DDr EW 65B mit Baujahr 89. Nun wollen wir im Obergeschoss in den Zimern die Fußböden erneuern, da sich dort unter dem Teppich...
  4. Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle

    Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle: Hallo liebes Forum, für einen Altbau möchte ich gerne die Decke abhängen und dämmen, damit der Trittschall vom Nachbarn über mir etwas gedämpft...
  5. Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau

    Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...