Dachboden mit Rauspund belegen - Frage zur Befestigung

Diskutiere Dachboden mit Rauspund belegen - Frage zur Befestigung im Dach Forum im Bereich Neubau; Liebes Bauexperten-Forum, unser Hausbau (EFH Stadtvilla mit Binderdach, Dachboden gedämmt) schreitet voran. Um etwas Stellfläche zu gewinnen,...

  1. #1 jdotcc, 16.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2022
    jdotcc

    jdotcc

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Liebes Bauexperten-Forum,

    unser Hausbau (EFH Stadtvilla mit Binderdach, Dachboden gedämmt) schreitet voran. Um etwas Stellfläche zu gewinnen, werden wir Teile des Dachbodens mit Rauspund belegen.

    Folgende Fragen haben wir:
    1) Leider sind auf den äußeren waagerechten Sparren Quer oder senkrecht weitere Holzträger verbaut (siehe Anhang). Daher können wir die Rauhspund-Bretter nicht aufliegen lassen. Idee: Wir Schrauben parallel vor die Sparren noch eine Dachlatte, auf die wir dann den Rauhspund aufliegen lassen können. Ist davon abzuraten? Oder ist es eine bessere Idee eine Querlattung aufzubringen? Wie breit und hoch sollte ich diese wählen? Gibt es eine bessere Idee?
    2) Wie viel Luft sollte zwischen Dämmung und dem Rauhspund sein? Falls die Dämmung zu hoch aufbaut würden wir auf die Sparren noch Latten aufschrauben im eine Unterlüftung zu erreichen.

    Wir freuen uns über Feedback von euch. Danke!
     

    Anhänge:

Thema:

Dachboden mit Rauspund belegen - Frage zur Befestigung

Die Seite wird geladen...

Dachboden mit Rauspund belegen - Frage zur Befestigung - Ähnliche Themen

  1. Alternative zu OSB und Rauspund in ungedämmten Dachboden

    Alternative zu OSB und Rauspund in ungedämmten Dachboden: Hallo zusammen, mein Haus steht gerade im Rohbau und ich überlege, wie ich mein ungedämmtes Dachgeschoss begehbar mache, um es später als Lager...
  2. Rauspund im Dachboden mit oder Ohne Unterkonstruktion

    Rauspund im Dachboden mit oder Ohne Unterkonstruktion: Servus zusammen, ich plane gerade, in meinem Kaltdach Rauspund zu verlegen und bin über die Frage gestolpert, ob ich eine Unterkonstruktion...
  3. Wärmedämmung zum Dachboden: wohin mit dem Rauspund?

    Wärmedämmung zum Dachboden: wohin mit dem Rauspund?: Situation: Der (kalte) Dachboden meines neu gebauten EFH soll einen Fußboden aus Rauspund bekommen. Der Bauunternehmer hat lediglich einen 50cm...
  4. Rauspund auf dem Dachboden erneuern

    Rauspund auf dem Dachboden erneuern: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Wir haben ein Fachwerkhaus Baujahr 18xx, Aufstockung 1911. Auf dem Dachboden sollen die...
  5. Was kommt zwischen Rauspundschalung und Teppichboden?

    Was kommt zwischen Rauspundschalung und Teppichboden?: Ich möchte gerne auf meinem Spitzboden Teppich verlegen. Derzeit ist dort eine Rauspundschalung verlegt. Welches Material muss ich zwischen...